VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Passat Variant Betriebsanleitung: Seitenairbags

Abb. 90   Auf der linken Fahrzeugseite: Entfaltungsbereiche der Seitenairbags. Seitlich im Vordersitz: Einbauort und Entfaltungsbereich des Seitenairbags.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 

Die Seitenairbags befinden sich jeweils in den äußeren Sitzlehnenpolstern  → Abb. 90 m/k/s135MK des Fahrersitzes und des Beifahrersitzes. Die Einbauorte in den Vordersitzen sind durch den Schriftzug AIRBAG in den Sitzverkleidungen gekennzeichnet  → Abb. 90 m/k/s135MK.

Abhängig von der Fahrzeugausstattung sind auch für die hinteren äußeren Sitzplätze Seitenairbags eingebaut, die sich zwischen Türeinstieg und den Sitzlehnen befinden. Die Einbauorte in den hinteren äußeren Sitzplätzen sind durch Etiketten mit dem Schriftzug AIRBAG gekennzeichnet.

Die rot eingerahmten Bereiche  → Abb. 90  werden von den auslösenden Seitenairbags erfasst (Entfaltungsbereiche). Deshalb dürfen in diesen Bereichen niemals Gegenstände abgelegt oder befestigt werden  → .

Bei einer Seitenkollision lösen die Seitenairbags an der Unfallseite des Fahrzeugs aus und reduzieren so die Verletzungsgefahr der Fahrzeuginsassen auf der dem Unfall zugewandten Körperpartie.

Warnung

Das Entfalten eines ausgelösten Airbags erfolgt in Sekundenbruchteilen und mit sehr hoher Geschwindigkeit.
  • Immer die Entfaltungsbereiche der Seitenairbags frei lassen.
  • Zwischen den Fahrzeuginsassen auf den Vordersitzen sowie den hinteren äußeren Sitzplätzen und den Entfaltungsbereichen der Airbags dürfen sich keine weiteren Personen, Tiere oder Gegenstände befinden. Darauf achten, dass dies auch von Kindern und Mitfahrern eingehalten wird.
  • An den Kleiderhaken im Fahrzeug nur leichte Bekleidung aufhängen. Keine schweren oder scharfkantigen Gegenstände in den Taschen lassen.
  • Keine Zubehörteile an den Türen montieren.
  • Nur Sitz- oder Schonbezüge aufziehen, die ausdrücklich für die Verwendung im Fahrzeug frei gegeben sind. Der Seitenairbag kann sich sonst bei einer Auslösung nicht entfalten.

Warnung

Unsachgemäßer Umgang mit dem Fahrer- und Beifahrersitz kann die ordnungsgemäße Funktion der Seitenairbags verhindern und schwere Verletzungen verursachen.
  • Niemals die Vordersitze aus dem Fahrzeug ausbauen oder Teile davon verändern.
  • Wenn zu große Kräfte auf die Sitzlehnenwangen ausgeübt werden, können die Seitenairbags möglicherweise nicht einwandfrei, gar nicht oder unverhofft auslösen.
  • Beschädigungen der Original-Sitzbezüge oder der Naht im Modulbereich der Seitenairbags umgehend durch einen Fachbetrieb beheben lassen.
    Beifahrer-Frontairbag manuell mit dem Schlüsselschalter ab- und einschalten
    Abb. 89 Auf der Beifahrerseite in der Instrumententafel: Schlüsselschalter zum Ab- und Einschalten des Beifahrer-Frontairbags. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und ...

    Kopfairbags
    Abb. 91 Auf der linken Fahrzeugseite: Einbauort und Entfaltungsbereich des Kopfairbags. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise →Einleitung zum T ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Passat Variant Betriebsanleitung > Gepäckraum: Durchladeeinrichtung
    Abb. 127 In der Rücksitzlehne: Durchladeeinrichtung öffnen. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise →Einleitung zum Thema In der Mitte der Rücksitzlehne befindet sich eine Durchladeeinrichtung für den Transport von langen Gegenständen i ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.0162