VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Passat Variant Betriebsanleitung: Einleitung zum Thema

In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen:

 → Warn- und Kontrollleuchten  

 → Informationen zur Lenkung 

Die Lenkunterstützung erfolgt nicht hydraulisch, sondern elektromechanisch. Der Vorteil dieser Lenkung ist, dass Hydraulikschläuche, Hydrauliköl, eine Pumpe, Filter und andere Teile nicht benötigt werden. Das elektromechanische System ist Kraftstoff sparender. Während ein hydraulisches System einen ständigen Öldruck im System benötigt, ist eine Energiezufuhr bei der elektromechanischen Lenkung nur beim Lenken notwendig.

Die Lenkunterstützung der elektromechanischen Lenkung passt sich in Abhängigkeit von der Fahrgeschwindigkeit, vom Lenkmoment und vom Lenkeinschlag der Räder automatisch an. Die elektromechanische Lenkung funktioniert nur bei laufendem Motor.

Das Verhalten der Lenkunterstützung kann bei Fahrzeugen mit Fahrprofilauswahl (Driving Mode Selection) durch das gewählte Fahrprofil beeinflusst werden  → Fahrprofilauswahl (Driving Mode Selection)  .

Ergänzende Informationen und Warnhinweise:

  • Motor anlassen und abstellen  → Motor anlassen und abstellen 
  • Fahrzeugbatterie  → Fahrzeugbatterie 
  • An- und Abschleppen  → An- und Abschleppen 

Warnung

Wenn die Lenkunterstützung nicht arbeitet, lässt sich das Lenkrad nur sehr schwer drehen und kann das Lenken des Fahrzeugs erschweren.
  • Die Lenkunterstützung arbeitet nur bei laufendem Motor.
  • Niemals das Fahrzeug mit abgestelltem Motor rollen lassen.
  • Niemals die Zündung mit dem Starterknopf ausschalten, solange das Fahrzeug in Bewegung ist. Die elektronische Lenksäulenverriegelung kann einrasten und das Fahrzeug nicht mehr gelenkt werden.
    Lenkung
    ...

    Warn- und Kontrollleuchten
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise →Einleitung zum Thema  leuchtet mögliche Ursache Abhilfe ...

    Mehr sehen:

    VW Passat Reparaturanleitung > Bremse- Hydraulik, Regler, Verstärker: Unterdrucksystem
    Montageübersicht - Unterdruckpumpe Unterdruckpumpe für Bremskraftverstärker, Dieselfahrzeuge Unterdruckpumpe für 4-Zyl. Common Rail: Die Unterdruckpumpe ist in der Ölpumpe verbaut. - Unterdruckpumpe/Ölpumpe aus- und einbauen. Rückschlagventil prüfen Prüfvorgang - Rücksch ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.0153