VW Tiguan Handbuch

VW Passat Reparaturanleitung: Geber und Sensoren

Saugrohrgeber -GX9- aus- und einbauen

Saugrohrgeber -GX9- besteht aus:

  • Ansauglufttemperaturgeber 2 -G299-
  • Saugrohrdruckgeber -G71-

Ausbauen

- Luftfiltergehäuse ausbauen.

- Elektrische Steckverbindung -1- trennen.

- Verrastungen entriegeln -Pfeile-, Saugrohrgeber -GX9- abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

Hinweis

  • O-Ring ersetzen.
  • Sollten die Haltenasen während der Demontage abbrechen, kann ersatzweise der Geber mit zwei Befestigungsschrauben befestigt werden. Anzugsdrehmoment:.

Drehmoment

Volkswagen Passat. 4-Zyl. Einspritzmotor (1,4 l-Motor Direkteinspritzer, Turbolader)

- Luftfiltergehäuse einbauen.

Kraftstoffdruckgeber -G247- aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Montagewerkzeug -T10118-

Volkswagen Passat. 4-Zyl. Einspritzmotor (1,4 l-Motor Direkteinspritzer, Turbolader)

  • Steckeinsatz Schlüsselweite 27 -T40218- bzw. handelsübliche 27 mm Stecknuss

Ausbauen

Volkswagen Passat. 4-Zyl. Einspritzmotor (1,4 l-Motor Direkteinspritzer, Turbolader)

- Elektrische Steckverbindung -1- trennen.

Hinweis

Um austretenden Kraftstoff aufzufangen, einen Lappen unterlegen.

- Kraftstoffdruckgeber -G247--2- mit dem Steckeinsatz Schlüsselweite 27 -T40218- herausschrauben.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

Hinweis

Das Gewinde des Kraftstoffdruckgebers darf nicht benetzt werden.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - Kraftstoffverteiler mit Einspritzventilen"

Volkswagen Passat. 4-Zyl. Einspritzmotor (1,4 l-Motor Direkteinspritzer, Turbolader)

Kraftstoffdruckgeber -G247- prüfen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Fahrzeugdiagnosetester
  • Prüfgerät für Drucksensor -VAS 6394-
  • Adapter für Messtechnik/DSO (3-polig) -VAS 5570-
  • Steckschlüsseleinsatz, 27 mm lang, handelsüblich

Arbeitsablauf

Das Kraftstoffsystem steht unter Hochdruck.Verletzungsgefahr durch herausspritzenden Kraftstoff.Kraftstoffhochdruck abbauen.

Gefahr von Funktionsstörungen durch Verschmutzung.

- Kraftstoffdruckgeber - G247- ausbauen.

Volkswagen Passat. 4-Zyl. Einspritzmotor (1,4 l-Motor Direkteinspritzer, Turbolader)

- Dichtkegel des Adapters -VAS 6394/3- mit sauberem Motoröl benetzen und mit 22 Nm in den Kraftstoffverteiler einschrauben.

Volkswagen Passat. 4-Zyl. Einspritzmotor (1,4 l-Motor Direkteinspritzer, Turbolader)

- Verschlussschraube -2- herausdrehen und Kraftstoffdruckgeber - G247- in das Prüfgerät -VAS 6394/1- einschrauben.

- Druckleitung -1- des Prüfgeräts am Adapter -VAS 6394/3- anschließen.

Volkswagen Passat. 4-Zyl. Einspritzmotor (1,4 l-Motor Direkteinspritzer, Turbolader)

- Mit dem Adapter für Messtechnik/DSO (3-polig) -VAS 5570- die elektrische Verbindung zwischen Fahrzeug und Kraftstoffdruckgeber - G247- herstellen.

Volkswagen Passat. 4-Zyl. Einspritzmotor (1,4 l-Motor Direkteinspritzer, Turbolader)

- Prüfgerät -VAS 6394/1- einschalten, dazu Taste -A- kurz drücken.

Hinweis

  • Wenn die Taste -A- für 2 Sekunden gedrückt wird, schaltet sich die Beleuchtung für 20 Sekunden ein.
  • Wenn das Prüfgerät -VAS 6394/1- nicht 0 bar anzeigt, Nullpunktabgleich durchführen → Bedienungsanleitung.

- Fahrzeugdiagnosetester anschließen.

- Motor starten und im Leerlauf laufen lassen.

- In der Eigendiagnose die "Motorelektronik" auswählen.

- Anschließend "Messwerte" auswählen.

- In der Auswahlliste "Kraftstoffdruck" auswählen.

- Den gezeigten Kraftstoffdruck des Prüfgeräts -VAS 6394/1- mit dem angezeigten Istwert am Fahrzeugdiagnosetester vergleichen.

- Kraftstoffdruck am Fahrzeugdiagnosetester verfolgen.

  • Die Drücke dürfen maximal 5 bar voneinander abweichen.

- Wenn die Abweichung größer als 5 bar ist, Kraftstoffdruckgeber - G247- ersetzen.

- Die Prüfung mit dem neuen Kraftstoffdruckgeber - G247- wiederholen und die beiden Messwerte vergleichen.

- Wenn jetzt die Messwerte übereinstimmen, neuen Kraftstoffdruckgeber - G247- einbauen.

- Wenn die Messwerte wieder nicht übereinstimmen, elektrische Leitungsverbindung zwischen Kraftstoffdruckgeber - G247- und Motorsteuergerät -J623- prüfen → Stromlaufpläne, Fehlersuche Elektrik und Einbauorte.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - Kraftstoffverteiler mit Einspritzventilen"

Volkswagen Passat. 4-Zyl. Einspritzmotor (1,4 l-Motor Direkteinspritzer, Turbolader)

    Einspritzventile
    Montageübersicht - Kraftstoffverteiler mit Einspritzventilen Kraftstoffdruckgeber -G247- prüfen aus- und einbauen Kegel mit sauberem Motoröl benetzen; das Gewinde darf nicht geölt wer ...

    Hochdruckpumpe
    Montageübersicht - Hochdruckpumpe Rollenstößel beim Einbau mit sauberem Motoröl benetzen O-Ring ersetzen beim Einbau mit sauberem Motoröl benetzen Hochdruckpumpe mit Regelv ...

    Mehr sehen:

    VW Passat Reparaturanleitung > Motor-Schmierung: Motorölkühler
    Montageübersicht - Motorölkühler Motorölkühler Hinweis beachten aus- und einbauen nach dem Ersetzen Kühlmittel wechseln Schraube ersetzen 8 Nm +90º Dichtringe ersetzen Motorölkühler aus- und einbauen Ausbauen - Kühlmittel ablassen. - Saugrohr ausbauen ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.0192