VW Tiguan Handbuch

VW Passat Reparaturanleitung: Scheinwerfer

Montageübersicht - Scheinwerfer

Montageübersicht - Halogendoppelscheinwerfer

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

  1. Lampe für Standlicht
    • Lampe für Standlicht links -M1-
    • Lampe für Standlicht rechts -M3-
    • aus- und einbauen
  2. Griffstück
    • für Lampe für Standlicht
  3. Gehäusedeckel
  4. Lampe für Blinklicht vorn
    • Lampe für Blinklicht vorn links -M5-
    • Lampe für Blinklicht vorn rechts -M7-
    • aus- und einbauen
  5. Griffstück
    • für Lampe für Blinklicht vorn
  6. Gehäusedeckel
  7. Stellmotor für Leuchtweitenregelung
    • Stellmotor links für Leuchtweitenregelung -V48-
    • Stellmotor rechts für Leuchtweitenregelung -V49-
    • aus- und einbauen
  8. Gehäusedeckel
  9. Lampe für Abblendlichtscheinwerfer
    • Lampe für Abblendlichtscheinwerfer links -M29-
    • Lampe für Abblendlichtscheinwerfer rechts -M31-
    • aus- und einbauen
  10. Lampenfassung
    • zur Aufnahme Lampe für Abblendlichtscheinwerfer
  11. Gehäusedeckel
  12. Lampe für Fernlichtscheinwerfer
    • Lampe für Fernlichtscheinwerfer links -M30-
    • Lampe für Fernlichtscheinwerfer rechts -M32-
    • aus- und einbauen
  13. Gehäusedeckel
  14. Schraube
    • zur Befestigung am oberen Längsträger
    • Anzugsdrehmoment: 8 Nm
  15. Verstellelement
  16. Schraube
    • nur lösen
    • zur Befestigung am Scheinwerferhalter
    • Anzugsdrehmoment: 4 Nm
  17. Ausgleichselement
  18. Schraube
    • zur Befestigung am Führungsprofil für Stoßfänger
    • M6
    • Anzugsdrehmoment: 4 Nm
  19. Schnappmutter
    • M6
  20. Scheinwerfer
    • aus- und einbauen
  21. Hohlschraube
    • zur Höheneinstellung des Scheinwerfers
  22. Schraube
    • zur Befestigung am Schlossträger
    • Anzugsdrehmoment: 4 Nm
  23. Blende
  24. Schraube
    • 2 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 2 Nm
  25. Schraube
    • 3 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 2 Nm
  26. Abdeckung

Montageübersicht - LED-Scheinwerfer ohne Kurvenlicht

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

  1. Abdeckung
  2. Schraube
    • 3 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1 Nm
  3. Schraube
    • 2 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1 Nm
  4. Blende
  5. Gehäusedeckel
  6. Schraube
    • 4 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1 Nm
  7. Gehäusedeckel
    • im Reparaturfall zu verwenden
  8. Schraube
    • 4 Stück
    • im Reparaturfall zu verwenden
    • Anzugsdrehmoment: 1 Nm
  9. Kappe
    • 2 Stück
    • im Reparaturfall zu verwenden
  10. LED-Modul für Lampe Abblendlichtscheinwerfer
    • Lampe für Abblendlichtscheinwerfer links -M29-
    • Lampe für Abblendlichtscheinwerfer rechts -M31-
    • kann nicht einzeln ersetzt werden
  11. Schraube
    • kann nicht einzeln ersetzt werden
    • Anzugsdrehmoment: 1,7 Nm
  12. Schraube
    • 2 Stück
    • kann nicht einzeln ersetzt werden
    • Anzugsdrehmoment: 1,7 Nm
  13. Halter
    • mit Einstellschraube zur Feinjustage
    • kann nicht einzeln ersetzt werden
  14. LED-Modul für Lampe Abblendlichtscheinwerfer
    • Lampe für Abblendlichtscheinwerfer links -M29-
    • Lampe für Abblendlichtscheinwerfer rechts -M31-
    • kann nicht einzeln ersetzt werden
  15. Schraube
    • 2 Stück
    • kann nicht einzeln ersetzt werden
    • Anzugsdrehmoment: 1,7 Nm
  16. Schraube
    • 2 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1,7 Nm
  17. LED-Modul für Lampe Fernlichtscheinwerfer
    • Lampe für Fernlichtscheinwerfer links -M30-
    • Lampe für Fernlichtscheinwerfer rechts -M32-
    • aus- und einbauen
  18. Stellmotor für Leuchtweitenregelung
    • Stellmotor links für Leuchtweitenregelung -V48-
    • Stellmotor rechts für Leuchtweitenregelung -V49-
    • aus- und einbauen
  19. Schraube
    • nur lösen
    • zur Befestigung am Scheinwerferhalter
    • Anzugsdrehmoment: 4 Nm
  20. Ausgleichselement
  21. Schraube
    • zur Befestigung am oberen Längsträger
    • Anzugsdrehmoment: 8 Nm
  22. Verstellelement
  23. Scheinwerfer
    • aus- und einbauen
  24. Schnappmutter
    • M6
  25. Schraube
    • zur Befestigung am Führungsprofil für Stoßfänger
    • M6
    • Anzugsdrehmoment: 4 Nm
  26. Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht
    • Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht links -J860-
    • Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht rechts -J861-
    • aus- und einbauen
  27. Schraube
    • 3 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1,6 Nm
  28. Leistungsmodul 1 für LED-Scheinwerfer
    • Leistungsmodul 1 für LED-Scheinwerfer rechts -A27-
    • Leistungsmodul 1 für LED-Scheinwerfer links -A31-
    • aus- und einbauen
  29. Schraube
    • 4 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1,6 Nm
  30. Schraube
    • zur Befestigung am Schlossträger
    • Anzugsdrehmoment: 4 Nm
  31. Hohlschraube
    • zur Höheneinstellung des Scheinwerfers

Montageübersicht - LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

  1. LED-Modul für Lampe Abblendlichtscheinwerfer
    • LED-Modul bildet das Abblendlicht und die Vorfeldbeleuchtung
    • Lampe für Abblendlichtscheinwerfer links -M29-
    • Lampe für Abblendlichtscheinwerfer rechts -M31-
    • mit Reflektor
    • aus- und einbauen
  2. Schraube
    • 3 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1 Nm
  3. Gehäusedeckel
    • im Reparaturfall zu verwenden
  4. Schraube
    • im Reparaturfall zu verwenden
    • 4 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1,6 Nm
  5. Gehäusedeckel
  6. Stellmotor für Leuchtweitenregelung
    • Stellmotor links für Leuchtweitenregelung -V48-
    • Stellmotor rechts für Leuchtweitenregelung -V49-
    • aus- und einbauen
  7. Gehäusedeckel
    • im Reparaturfall zu verwenden
  8. Schraube
    • im Reparaturfall zu verwenden
    • 4 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1,6 Nm
  9. Schraube
    • 2 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1 Nm
  10. Lüfter für Scheinwerfer
    • Lüfter für Scheinwerfer links -V407-
    • Lüfter für Scheinwerfer rechts -V408-
    • aus- und einbauen
  11. LED-Modul für Lampe Fernlichtscheinwerfer
    • LED-Modul bildet das Abblendlicht und das Fernlicht
    • Lampe für Fernlichtscheinwerfer links -M30-
    • Lampe für Fernlichtscheinwerfer rechts -M32-
    • mit Reflektor
    • aus- und einbauen
  12. Schraube
    • 4 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1 Nm
  13. Schraube
    • zur Befestigung am oberen Längsträger
    • Anzugsdrehmoment: 8 Nm
  14. Verstellelement
  15. Schraube
    • nur lösen
    • zur Befestigung am Scheinwerferhalter
    • Anzugsdrehmoment: 4 Nm
  16. Ausgleichselement
  17. Scheinwerfer
    • aus- und einbauen
  18. Schraube
    • zur Befestigung am Führungsprofil für Stoßfänger
    • M6
    • Anzugsdrehmoment: 4 Nm
  19. Schnappmutter
    • M6
  20. Leistungsmodul 1 für LED-Scheinwerfer
    • Leistungsmodul 1 für LED-Scheinwerfer rechts -A27-
    • Leistungsmodul 1 für LED-Scheinwerfer links -A31-
    • aus- und einbauen
  21. Schraube
    • 4 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1,6 Nm
  22. Schraube
    • 3 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1,6 Nm
  23. Leistungsmodul für Scheinwerfer
    • Leistungsmodul für Scheinwerfer links -J667-
    • Leistungsmodul für Scheinwerfer rechts -J668-
    • aus- und einbauen
  24. Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht
    • Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht links -J860-
    • Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht rechts -J861-
    • aus- und einbauen
  25. Schraube
    • 3 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1,6 Nm
  26. Lampe für Kurvenlicht
    • Lampe für Kurvenlicht links -L148-
    • Lampe für Kurvenlicht rechts -L149-
    • aus- und einbauen
  27. Schraube
    • 3 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1,6 Nm
  28. Schraube
    • zur Befestigung am Schlossträger
    • Anzugsdrehmoment: 4 Nm
  29. Hohlschraube
    • zur Höheneinstellung des Scheinwerfers
  30. Blende
  31. Schraube
    • 2 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 2 Nm
  32. Abdeckung
  33. Schraube
    • 3 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 2 Nm

Montageübersicht - Reparatursatz für Scheinwerfergehäuse

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

  1. Scheinwerfer
  2. Schraube
    • 1 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1 Nm
  3. Befestigungslasche oben
    • aus- und einbauen
  4. Befestigungslasche innen
    • aus- und einbauen
  5. Schraube
    • 2 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1 Nm
  6. Befestigungslasche hinten
    • aus- und einbauen
  7. Schraube
    • 2 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1 Nm
  8. Schraube
    • 1 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1 Nm
  9. Befestigungslasche außen
    • aus- und einbauen

Scheinwerfer aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1410-

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

Ausbauen

- Kühlergrill ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen.

Vorsicht!

Gefahr der Bauteilbeschädigung.

  • Den Stoßfänger vorsichtig abziehen. Dabei darauf achten, dass sich der Stoßfänger weder verformt noch einreißt.
  • Beim Entnehmen des Scheinwerfers können die Oberflächen zerkratzt werden. Gefährdete Bereiche abkleben.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Schrauben -2- an der Radhausschale vorn herausdrehen.

- Schrauben -4- zwischen Stoßfängerabdeckung vorn und Schlossträger von unten herausdrehen.

- Schrauben -3- zwischen Stoßfängerabdeckung vorn und Radhausschale vorn unten herausdrehen.

- Stoßfänger -1- am Kotflügel lösen und in Pfeilrichtung -A- abziehen.

- Markierten Bereich -3- auf dem Scheinwerfer -2- abkleben.

- Die Unterseite der Kotflügelspitze -4- abkleben.

- Markierten Bereich -5- auf dem Stoßfänger -1- abkleben.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Die Schraube -2- durch die Bohrung im Trägerteil einige Umdrehungen lösen, nicht herausdrehen.

- Die Schrauben -3, 4- und -5- herausdrehen.

- Elektrische Steckverbindung am Scheinwerfer -1- entriegeln und trennen.

- Scheinwerfer -1- nach vorn herausziehen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

- Scheinwerfer in die Aufnahme an der Karosserie hineinschieben.

- Gleichmäßigen Fugenverlauf des Scheinwerfers einstellen.

- Stoßfänger -1- aufschieben. Dabei darauf achten, dass er in die Aufnahmen -2- unterhalb des Scheinwerfers eingeschoben wird.

- Funktionsprüfung durchführen.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - Scheinwerfer"

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Scheinwerfer einstellen

Scheinwerfer einstellen

Halogendoppelscheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Nebelscheinwerfer einstellen

Nebelscheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Einbaulage des Scheinwerfers korrigieren

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1410-

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Arbeitsablauf

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Die Schrauben -2-, -3-, -4- und -5- lösen.

- Gleichmäßigen Fugenverlauf des Scheinwerfers -1- zum Kotflügel einstellen.

- Die Schrauben -3- und -4- festziehen.

- Die Frontklappe schließen.

- Für gleichmäßigen Fugenverlauf die Hohlschraube bei Schraube -5- einstellen.

- Die Frontklappe öffnen.

- Die Schraube -5- in der Hohlschraube festziehen.

- Die Schraube -2- festziehen.

- Funktionsprüfung durchführen.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - Scheinwerfer"

Lampe für Blinklicht vorn -M5-/-M7- aus- und einbauen

Lampe für Blinklicht vorn -M5-/-M7- aus- und einbauen, Halogendoppelscheinwerfer

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

Ausbauen

- Gehäusedeckel -3- vom Scheinwerfer abziehen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Griffstück mit Lampe für Blinklicht vorn -2- aus dem Reflektor -1- herausziehen -Pfeil-.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Lampe für Blinklicht vorn links -M5--2- aus der Fassung -1- herausziehen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

Vorsicht!

Gefahr der Beschädigung des Scheinwerfers.

  • Glaskolben der Glühlampe nicht mit bloßen Fingern anfassen. Die Finger hinterlassen Fettspuren auf dem Glaskolben, die beim Einschalten der Glühlampe verdampfen und den Glaskolben trüben.
  • Zum Einsetzen der Glühlampen z. B. saubere Stoffhandschuhe verwenden.
  • Beim Einbau des Gehäusedeckels auf den richtigen Sitz achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

- Funktionsprüfung durchführen.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Lampe für Blinklicht vorn -M5-/-M7- aus- und einbauen, LED-Scheinwerfer

Hinweis

Die Lampen für Blinklicht vorn sind als LED ausgeführt und im Scheinwerfer integriert. Der Austausch der LEDs ist nicht möglich. Der Scheinwerfer muss komplett ersetzt werden.

- Scheinwerfer aus- und einbauen.

Reparatursatz für Scheinwerfergehäuse einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschraubendreher -VAS 6494-

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Hinweis

  • Abgebrochene Scheinwerfer-Befestigungslaschen können durch Einbau des Reparatursatzes ersetzt werden. Ein Komplett-Ersatz des Scheinwerfers ist damit nicht erforderlich.
  • Für den Scheinwerfer links und rechts stehen unterschiedliche Reparatursätze zur Verfügung → Elektronischer Teilekatalog.
  • Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

- Scheinwerfer mit der gebrochenen Befestigungslasche ausbauen.

- Reste der abgebrochenen Befestigungslasche am Scheinwerfergehäuse entfernen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Befestigungslasche -2- des Reparatursatzes am Scheinwerfer ansetzen und mit den Schrauben -1- befestigen.

- Scheinwerfer einbauen.

- Funktionsprüfung durchführen.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - Reparatursatz für Scheinwerfergehäuse"

Scheinwerfer von Rechts- auf Linksverkehr umstellen

Scheinwerfer von Rechts- auf Linksverkehr umstellen, Halogendoppelscheinwerfer

Bei Fahrten in Ländern, in denen auf der anderen Straßenseite als im Heimatland des Wagens gefahren wird, müssen keinerlei Maßnahmen durchgeführt werden.

Scheinwerfer von Rechts- auf Linksverkehr umstellen, LED-Scheinwerfer

Bei Fahrten in Ländern, in denen auf der anderen Straßenseite als im Heimatland des Wagens gefahren wird, müssen beide Scheinwerfer umgestellt werden. So wird verhindert, dass das asymmetrische Abblendlicht blendet.

Hinweis

  • Die Anpassung von Rechts- auf Linksverkehr bzw. umgekehrt erfolgt über das Infotainment-System.
  • Die Benutzung des Reisemodus ist nur zulässig, wenn er für einen kurzen Zeitraum genutzt wird. Für einen dauerhaften Aufenthalt müssen länderspezifische Scheinwerfer eingebaut werden.

- Den Taster CAR an der Anzeigeeinheit für Steuergerät der Anzeige- und Bedienungseinheit, Informationen vorn -J685- drücken.

- Die Funktionsflächen Setup und Licht drücken.

- Im Menü "Einstellungen Licht" die Anpassung vornehmen.

Scheinwerfer von Links- auf Rechtsverkehr umstellen

Scheinwerfer von Links- auf Rechtsverkehr umstellen, Halogendoppelscheinwerfer

Bei Fahrten in Ländern, in denen auf der anderen Straßenseite als im Heimatland des Wagens gefahren wird, müssen keinerlei Maßnahmen durchgeführt werden.

Scheinwerfer von Links- auf Rechtsverkehr umstellen, LED-Scheinwerfer

Bei Fahrten in Ländern, in denen auf der anderen Straßenseite als im Heimatland des Wagens gefahren wird, müssen beide Scheinwerfer umgestellt werden. So wird verhindert, dass das asymmetrische Abblendlicht blendet.

Hinweis

  • Die Anpassung von Links- auf Rechtsverkehr bzw. umgekehrt erfolgt über das Infotainment-System.
  • Die Benutzung des Reisemodus ist nur zulässig, wenn er für einen kurzen Zeitraum genutzt wird. Für einen dauerhaften Aufenthalt müssen länderspezifische Scheinwerfer eingebaut werden.

- Den Taster CAR an der Anzeigeeinheit für Steuergerät der Anzeige- und Bedienungseinheit, Informationen vorn -J685- drücken.

- Die Funktionsflächen Setup und Licht drücken.

- Im Menü "Einstellungen Licht" die Anpassung vornehmen.

Stellmotor für Leuchtweitenregelung -V48-/-V49- aus- und einbauen

Stellmotor für Leuchtweitenregelung -V48-/-V49- aus- und einbauen, Halogendoppelscheinwerfer

Hinweis

  • Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.
  • Wenn der Stellmotor für Leuchtweitenregelung nicht wie beschrieben ausgebaut werden kann, muss der Scheinwerfer ausgebaut werden.

Ausbauen

- Gehäusedeckel -2- vom Scheinwerfer abziehen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Einstellschrauben -2- zur Höhenverstellung am Scheinwerfer oben bis zum Anschlag in Pfeilrichtung -B- drehen.

- Stellmotor links für Leuchtweitenregelung -V48--1- entriegeln:

  • Am Scheinwerfer links entgegen Pfeilrichtung -A- drehen,
  • Am Scheinwerfer rechts in Pfeilrichtung -A- drehen.

- Stellmotor links für Leuchtweitenregelung -V48--3- nach links schwenken, sodass der Kugelkopf nach rechts aus der Kugelkopfaufnahme im Scheinwerfer geschoben wird.

- Stellmotor links für Leuchtweitenregelung -V48--1- in Pfeilrichtung -C- so weit aus dem Scheinwerfer ziehen, bis die Steckverbindung zugänglich ist.

- Elektrische Steckverbindung entriegeln und trennen.

- Stellmotor links für Leuchtweitenregelung -V48--1- abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

Vorsicht!

Gefahr der Beschädigung des Scheinwerfers.

Beim Einbau des Gehäusedeckels auf den richtigen Sitz achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

- Reflektor an der Kugelkopfaufnahme nach hinten ziehen.

- Kugelkopf am Stellmotor links für Leuchtweitenregelung -V48- in die Kugelkopfaufnahme im Scheinwerfer einhängen.

- Funktionsprüfung durchführen.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Stellmotor für Leuchtweitenregelung -V48-/-V49- aus- und einbauen, LED-Scheinwerfer ohne Kurvenlicht

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschraubendreher -V.A.G 1624-
  • ESD-Arbeitsplatz -VAS 6613-

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

Vorsicht!

Arbeiten am Stellmotor für Leuchtweitenregelung ausschließlich an einem ESD-Arbeitsplatz durchführen.

Ausbauen

- Scheinwerfer ausbauen.

- Einstellschrauben zur Höhenverstellung am Scheinwerfer oben bis zum Anschlag nach rechts (Uhrzeigersinn) drehen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Schrauben -4- herausdrehen.

- Gehäusedeckel -3- vom Scheinwerfer abnehmen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Schraube -1- herausdrehen.

- Einstellelement zur Höhenverstellung -2- nach oben abnehmen.

- Darunter liegende Stellwelle nach oben aus dem Scheinwerfer herausziehen.

- Elektrische Steckverbindung -4- entriegeln und trennen.

- Stellmotor links für Leuchtweitenregelung -V48--3- entriegeln:

  • Am Scheinwerfer links in -Pfeilrichtung- drehen,
  • Am Scheinwerfer rechts entgegen -Pfeilrichtung- drehen.

- Stellmotor links für Leuchtweitenregelung -V48--3- nach links schwenken, sodass der Kugelkopf nach rechts aus der Kugelkopfaufnahme im Scheinwerfer geschoben wird.

- Stellmotor links für Leuchtweitenregelung -V48--3- nach hinten aus dem Scheinwerfer herausziehen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

Vorsicht!

Gefahr der Beschädigung des Scheinwerfers.

Beim Einbau des Gehäusedeckels auf den richtigen Sitz achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

- Reflektor an der Kugelkopfaufnahme nach hinten ziehen.

- Kugelkopf am Stellmotor links für Leuchtweitenregelung -V48- in die Kugelkopfaufnahme im Scheinwerfer einhängen.

- Funktionsprüfung durchführen.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - LED-Scheinwerfer ohne Kurvenlicht"

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Stellmotor für Leuchtweitenregelung -V48-/-V49- aus- und einbauen, LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschraubendreher -V.A.G 1624-
  • ESD-Arbeitsplatz -VAS 6613-

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

Vorsicht!

Arbeiten am Stellmotor für Leuchtweitenregelung ausschließlich an einem ESD-Arbeitsplatz durchführen.

Ausbauen

- Scheinwerfer ausbauen.

- Einstellschrauben zur Höhenverstellung am Scheinwerfer oben bis zum Anschlag nach rechts (Uhrzeigersinn) drehen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Gehäusedeckel -3- vom Scheinwerfer abziehen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Gehäusedeckel -1- entlang der Sollbruchlinie -2- mit einem Hammer vorsichtig lösen.

- Gehäusedeckel -1- vom Scheinwerfer abnehmen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Schraube -1- herausdrehen.

- Einstellelement zur Höhenverstellung -2- nach oben abnehmen.

- Darunter liegende Stellwelle nach oben aus dem Scheinwerfer herausziehen.

- Stellmotor links für Leuchtweitenregelung -V48--3- entriegeln:

  • Am Scheinwerfer links in -Pfeilrichtung- drehen,
  • Am Scheinwerfer rechts entgegen -Pfeilrichtung- drehen.

- Stellmotor links für Leuchtweitenregelung -V48--3- nach unten links schwenken, sodass der Kugelkopf nach oben rechts aus der Kugelkopfaufnahme im Scheinwerfer geschoben wird.

- Stellmotor links für Leuchtweitenregelung -V48--3- nach hinten aus dem Scheinwerfer herausziehen, bis die Steckverbindung zugänglich ist.

- Elektrische Steckverbindung -4- entriegeln und trennen.

- Stellmotor links für Leuchtweitenregelung -V48--3- abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

Vorsicht!

Gefahr der Beschädigung des Scheinwerfers.

Beim Einbau des Gehäusedeckels auf den richtigen Sitz achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

- Reflektor an der Kugelkopfaufnahme nach hinten ziehen.

- Kugelkopf am Stellmotor links für Leuchtweitenregelung -V48- in die Kugelkopfaufnahme im Scheinwerfer einhängen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Neuen Gehäusedeckel -1- auf den Scheinwerfer aufsetzen.

- Schrauben -2- eindrehen und festschrauben.

- Funktionsprüfung durchführen.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht"

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Lampe für Abblendlichtscheinwerfer aus- und einbauen

Lampe für Abblendlichtscheinwerfer aus- und einbauen, Halogendoppelscheinwerfer

Hinweis

  • Die Lampe für Abblendlichtscheinwerfer links -M29-/Lampe für Abblendlichtscheinwerfer rechts -M31- ist nur beim Halogendoppelscheinwerfer eingebaut.
  • Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

Ausbauen

- Gehäusedeckel -1- vom Scheinwerfer abziehen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Stecker -1- fassen und zusammen mit der Lampe für Abblendlichtscheinwerfer -2- nach oben drücken, bis die Lampe für Abblendlichtscheinwerfer -2- entrastet.

- Lampe für Abblendlichtscheinwerfer -2- am Stecker -1- nach hinten aus dem Scheinwerfer herausziehen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Lampe für Abblendlichtscheinwerfer -2- gerade aus dem Stecker -1- herausziehen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

Vorsicht!

Gefahr der Beschädigung des Scheinwerfers.

  • Glaskolben der Glühlampe nicht mit bloßen Fingern anfassen. Die Finger hinterlassen Fettspuren auf dem Glaskolben, die beim Einschalten der Glühlampe verdampfen und den Glaskolben trüben.
  • Zum Einsetzen der Glühlampen z. B. saubere Stoffhandschuhe verwenden.
  • Beim Einbau des Gehäusedeckels auf den richtigen Sitz achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

- Funktionsprüfung durchführen.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Lampe für Abblendlichtscheinwerfer aus- und einbauen, LED-Scheinwerfer ohne Kurvenlicht

Hinweis

Die Lampen für Abblendlichtscheinwerfer sind als LED-Module ausgeführt und im Scheinwerfer integriert. Der Austausch der LED-Module ist nicht möglich. Der Scheinwerfer muss komplett ersetzt werden.

- Scheinwerfer aus- und einbauen.

Lampe für Abblendlichtscheinwerfer aus- und einbauen, LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschraubendreher -V.A.G 1624-
  • ESD-Arbeitsplatz -VAS 6613-

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

Vorsicht!

Arbeiten am LED-Modul ausschließlich an einem ESD-Arbeitsplatz durchführen.

Ausbauen

- Scheinwerfer ausbauen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Schrauben -1- herausdrehen.

- Gehäuse für horizontale Scheinwerfereinstellung -2- mit Verlängerung vom Scheinwerfergehäuse abnehmen.

- Gehäusedeckel -3- entlang der Sollbruchlinie -4- mit einem Hammer vorsichtig lösen.

- Gehäusedeckel -3- vom Scheinwerfer abnehmen.

Hinweis

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Es ist hilfreich, Skizzen oder Fotos von der Leitungsverlegung -4- für das LED-Modul anzufertigen. Damit wird der ursprüngliche Einbau gewährleistet.

- Schrauben -2- herausdrehen.

- LED-Modul für Abblendlicht/Vorfeldbeleuchtung -1- nach hinten aus dem Scheinwerfer herausfädeln, bis die Steckverbindung -3- zugänglich ist.

- Elektrische Steckverbindung -3- entriegeln und abziehen.

- Elektrische Leitungen -4- zwischen den Kühlrippen herausfädeln und zur Seite schwenken.

- LED-Modul für Abblendlicht/Vorfeldbeleuchtung -1- weiter nach hinten aus dem Scheinwerfer herausfädeln und abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

- Auf die korrekte Positionierung des LED-Moduls in Einbaulage achten.

- Die ursprüngliche Leitungsverlegung für das LED-Modul wieder herstellen.

Vorsicht!

Gefahr der Beschädigung des Scheinwerfers.

Beim Einbau des Gehäusedeckels auf den richtigen Sitz achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Neuen Gehäusedeckel -4- auf den Scheinwerfer aufsetzen.

- Schrauben -3- eindrehen und festschrauben.

- Gehäuse für horizontale Scheinwerfereinstellung -2- mit Verlängerung an das Scheinwerfergehäuse ansetzen.

- Schrauben -1- eindrehen und festschrauben.

- Funktionsprüfung durchführen.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht"

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Lampe für Fernlichtscheinwerfer -M30-/-M32- aus- und einbauen

Lampe für Fernlichtscheinwerfer -M30-/-M32- aus- und einbauen, Halogendoppelscheinwerfer

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

Ausbauen

- Gehäusedeckel -5- vom Scheinwerfer abziehen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Lampe für Fernlichtscheinwerfer -1- in -Pfeilrichtung- drehen und aus der Aufnahme -2- am Reflektor herausziehen.

- Steckverbindung an der Lampe für Fernlichtscheinwerfer -1- entriegeln und trennen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

Vorsicht!

Gefahr der Beschädigung des Scheinwerfers.

  • Glaskolben der Glühlampe nicht mit bloßen Fingern anfassen. Die Finger hinterlassen Fettspuren auf dem Glaskolben, die beim Einschalten der Glühlampe verdampfen und den Glaskolben trüben.
  • Zum Einsetzen der Glühlampen z. B. saubere Stoffhandschuhe verwenden.
  • Beim Einbau des Gehäusedeckels auf den richtigen Sitz achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

- Funktionsprüfung durchführen.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Lampe für Fernlichtscheinwerfer -M30-/-M32- aus- und einbauen, LED-Scheinwerfer ohne Kurvenlicht

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmoment-Schraubendreher -VAS 6494-
  • ESD-Arbeitsplatz -VAS 6613-

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

Vorsicht!

Arbeiten am LED-Modul ausschließlich an einem ESD-Arbeitsplatz durchführen.

Ausbauen

- Scheinwerfer ausbauen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Schrauben -2- herausdrehen.

- Abdeckung -1- vom Scheinwerfer abnehmen.

- Gehäusedeckel -3- entlang der Sollbruchlinie -4- mit einem Hammer vorsichtig lösen.

- Gehäusedeckel -3- vom Scheinwerfer abnehmen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Elektrische Steckverbindung -3- entriegeln und abziehen.

- Schrauben -2- herausdrehen.

- LED-Modul für Fernlicht -1- nach oben aus dem Scheinwerfer herausfädeln und abnehmen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Einbauen

ACHTUNG!

Hautkontakt mit der Wärmeleitpaste vermeiden!

Wenn ein Hautkontakt mit der Wärmeleitpaste satt gefunden hat, dann betroffene Hautstelle gründlich reinigen, z. B. mit Seifenlauge.

- Eine dünne Schicht Wärmeleitpaste -2- ( → Elektronischer Ersatzteilkatalog "ETKA") vorsichtig mit einem Schraubendreher an den Anlageflächen des LED-Moduls -1- aufbringen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- LED-Modul für Fernlicht -1- in den Scheinwerfer einsetzen und in Einbaulage positionieren.

- Schrauben -2- eindrehen und festziehen.

- Elektrische Steckverbindung -3- verbinden.

Vorsicht!

Gefahr der Beschädigung des Scheinwerfers.

Beim Einbau des Gehäusedeckels auf den richtigen Sitz achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Neuen Gehäusedeckel -4- auf den Scheinwerfer aufsetzen.

- Schrauben -3- eindrehen und festschrauben.

- Abdeckung -1- an den Scheinwerfer ansetzen.

- Schrauben -2- eindrehen und festschrauben.

- Funktionsprüfung durchführen.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - LED-Scheinwerfer ohne Kurvenlicht"

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Lampe für Fernlichtscheinwerfer -M30-/-M32- aus- und einbauen, LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschraubendreher -V.A.G 1624-
  • ESD-Arbeitsplatz -VAS 6613-

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

Vorsicht!

Arbeiten an den LED-Modulen ausschließlich an einem ESD-Arbeitsplatz durchführen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Ausbauen

- Scheinwerfer ausbauen.

- Gehäusedeckel -1- entlang der Sollbruchlinie -2- mit einem Hammer vorsichtig lösen.

- Gehäusedeckel -1- vom Scheinwerfer abnehmen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Schraube -1- herausdrehen.

Hinweis

  • Für eine bessere Zugänglichkeit zur Schraube -1- das LED-Modul am Lüfter nach rechts schwenken.
  • Am Scheinwerfer rechts ist die Schraube -1- über die Öffnung für den Stellmotor für Leuchtweitenregelung zugänglich. Dazu den Gehäusedeckel am Stellmotor für Leuchtweitenregelung abziehen und den Stellmotor für Leuchtweitenregelung durch Linksdrehung entriegeln.

Vorsicht!

Das Flachbandkabel -2- nicht beschädigen.

- Elektrische Steckverbindung -3- am Halter mit Flachbandkabel -2- entriegeln und trennen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Halter -1- mit der Nase -2- in die Führung am LED-Modul -3- schieben (Parkposition für Flachbandkabel).

- Schrauben -4- herausdrehen.

- LED-Modul -3- nach hinten aus dem Scheinwerfer herausziehen, dabei auf das Flachbandkabel achten.

- Wenn das LED-Modul ersetzt wird, dann muss der Lüfter für Scheinwerfer umgebaut werden.

Einbauen

  • bei einem neuen LED-Modul Lüfter für Scheinwerfer umgebaut
  • Halter mit Flachband in Parkposition

Vorsicht!

Das Flachbandkabel nicht beschädigen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- LED-Modul -3- in den Scheinwerfer einsetzen und in Einbaulage positionieren, dabei auf das Flachbandkabel achten.

- Schrauben -4- eindrehen und festziehen.

- Halter -1- mit Flachbandkabel nach hinten aus der Führung am LED-Modul -3- ziehen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Elektrische Steckverbindung -3- am Halter mit Flachbandkabel -2- aufstecken.

- Halter mit Flachbandkabel -2- in Einbaulage positionieren.

- Schraube -1- eindrehen und festziehen.

Vorsicht!

Gefahr der Beschädigung des Scheinwerfers.

Beim Einbau des Gehäusedeckels auf den richtigen Sitz achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Neuen Gehäusedeckel -1- auf den Scheinwerfer aufsetzen.

- Schrauben -2- eindrehen und festschrauben.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Gehäusedeckel -3- vom Scheinwerfer abziehen.

- Scheinwerfer waagerecht wahlweise mit einem Abstand von 5 m oder 10 m vor einer Wand positionieren.

- Steckverbindung für Scheinwerfer im Fahrzeug und Steckverbindung am ausgebauten Scheinwerfer mit Verlängerungskabel für Scheinwerfer verbinden.

- Licht am Lichtdrehschalter -EX1- einschalten.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Schraube -1- zur Feinjustage bis zum Anschlag in -Pfeilrichtung- drehen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Schraube -1- zur Feinjustage langsam in Pfeilrichtung -A- drehen.

Dadurch bewegt sich der hellere Lichtanteil im unteren Bereich -3- langsam nach oben -Pfeil B-.

- Schraube -1- weiter langsam in Pfeilrichtung -A- drehen, bis das Maß -a- zwischen der Oberkante -3- des helleren Lichtbereichs und der Oberkante -2- des dunkleren Lichtbereichs erreicht ist.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Vorsicht!

Gefahr der Beschädigung des Scheinwerfers.

Beim Einbau des Gehäusedeckels auf den richtigen Sitz achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

- Gehäusedeckel -3- für den Stellmotor für Leuchtweitenregelung an den Scheinwerfer anbauen.

- Scheinwerfer einbauen.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht"

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Lampe für Standlicht -M1-/-M3- aus- und einbauen

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

Ausbauen

- Gehäusedeckel -4- vom Scheinwerfer abziehen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Griffstück mit Lampe für Standlicht -1- aus dem Reflektor -2- herausziehen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Lampe für Standlicht links -M1--2- aus der Fassung -1- herausziehen -Pfeil-.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

Vorsicht!

Gefahr der Beschädigung des Scheinwerfers.

  • Glaskolben der Glühlampe nicht mit bloßen Fingern anfassen. Die Finger hinterlassen Fettspuren auf dem Glaskolben, die beim Einschalten der Glühlampe verdampfen und den Glaskolben trüben.
  • Zum Einsetzen der Glühlampen z. B. saubere Stoffhandschuhe verwenden.
  • Beim Einbau des Gehäusedeckels auf den richtigen Sitz achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

- Funktionsprüfung durchführen.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Lampe für Tagesfahrlicht -L174-/-L175- aus- und einbauen

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

Ausbauen

- Nebelscheinwerfer ausbauen.

- Fassung mit Lampe für Tagesfahrlicht -1- in Pfeilrichtung -A- drehen und aus dem Nebelscheinwerfergehäuse herausziehen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Lampe für Tagesfahrlicht -1- aus der Lampenfassung herausziehen -Pfeil-.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

Vorsicht!

Gefahr der Beschädigung des Scheinwerfers.

  • Glaskolben der Glühlampe nicht mit bloßen Fingern anfassen. Die Finger hinterlassen Fettspuren auf dem Glaskolben, die beim Einschalten der Glühlampe verdampfen und den Glaskolben trüben.
  • Zum Einsetzen der Glühlampen z. B. saubere Stoffhandschuhe verwenden.
  • Beim Einbau des Gehäusedeckels auf den richtigen Sitz achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

- Funktionsprüfung durchführen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

LED-Modul für Tagesfahrlicht und Standlicht -L176-/-L177- aus- und einbauen

Hinweis

Die Lampen für Tagesfahrlicht und Standlicht sind als LED ausgeführt und im Scheinwerfer integriert. Der Austausch der LEDs ist nicht möglich. Der Scheinwerfer muss komplett ersetzt werden.

- Scheinwerfer aus- und einbauen.

Lampe für statisches Kurvenlicht -L148-/-L149- aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschraubendreher -V.A.G 1624-
  • ESD-Arbeitsplatz -VAS 6613-

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

Vorsicht!

Arbeiten an der Lampe für statisches Kurvenlicht -L148-/-L149- ausschließlich an einem ESD-Arbeitsplatz durchführen.

Ausbauen

- Scheinwerfer ausbauen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Schrauben -2- herausdrehen.

- Lampe für Kurvenlicht links -L148--1- aus dem Scheinwerfergehäuse herausfädeln, bis die Steckverbindung zugänglich ist.

- Elektrische Steckverbindung an der Lampe für Kurvenlicht links -L148- entriegeln und trennen.

- Lampe für Kurvenlicht links -L148--1- abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

- Dichtung zwischen Lampe für Kurvenlicht links -L148- und Scheinwerfergehäuse auf Beschädigung prüfen.

Vorsicht!

Gefahr der Beschädigung des Scheinwerfers.

Beim Einbau der Lampe für Kurvenlicht links -L148- auf den richtigen Sitz achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

- Funktionsprüfung durchführen.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht"

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Lüfter für Scheinwerfer -V407-/-V408- aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschraubendreher -V.A.G 1624-
  • ESD-Arbeitsplatz -VAS 6613-

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

Vorsicht!

Arbeiten am Lüfter für Scheinwerfer -V407-/-V408- ausschließlich an einem ESD-Arbeitsplatz durchführen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Ausbauen

- Scheinwerfer ausbauen.

- Gehäusedeckel -1- entlang der Sollbruchlinie -2- mit einem Hammer vorsichtig lösen.

- Gehäusedeckel -1- vom Scheinwerfer abnehmen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Elektrische Steckverbindung -1- entriegeln und trennen.

- Elektrische Leitungen für Lüfter für Scheinwerfer links -V407--4- freilegen.

- Schrauben -2- herausdrehen.

- Halter -3- mit Lüfter für Scheinwerfer links -V407--4- von der Lampe für Abblendlichtscheinwerfer links -M29- abnehmen.

Hinweis

Der Halter -3- kann nicht vom Lüfter für Scheinwerfer links -V407--4- getrennt werden.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

Vorsicht!

Gefahr der Beschädigung des Scheinwerfers.

Beim Einbau des Gehäusedeckels auf den richtigen Sitz achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Neuen Gehäusedeckel -1- auf den Scheinwerfer aufsetzen.

- Schrauben -2- eindrehen und festschrauben.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht"

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Leistungsmodul für Scheinwerfer -J667-/-J668- aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschraubendreher -V.A.G 1624-

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

Ausbauen

- Scheinwerfer ausbauen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Schrauben -3- herausdrehen.

- Leistungsmodul für Scheinwerfer links -J667--4- so weit vom Scheinwerfergehäuse abziehen, bis die Steckverbindung zugänglich ist.

- Elektrische Steckverbindung am Leistungsmodul für Scheinwerfer links -J667--4- entriegeln und trennen.

- Leistungsmodul für Scheinwerfer links -J667--4- abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

- Dichtung zwischen Leistungsmodul für Scheinwerfer links -J667- und Scheinwerfergehäuse auf Beschädigung prüfen.

Vorsicht!

Gefahr der Beschädigung des Scheinwerfers.

Beim Einbau vom Leistungsmodul für Scheinwerfer links -J667- auf den richtigen Sitz achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

- Funktionsprüfung durchführen.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht"

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht -J860-/-J861- aus- und einbauen

Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht -J860-/-J861- aus- und einbauen, LED-Scheinwerfer ohne Kurvenlicht

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschraubendreher -V.A.G 1624-

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

Ausbauen

- Scheinwerfer ausbauen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Schrauben -1- herausdrehen.

- Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht links -J860--2- so weit vom Scheinwerfergehäuse abziehen, bis die Steckverbindung zugänglich ist.

- Elektrische Steckverbindung am Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht links -J860--2- entriegeln und trennen.

- Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht links -J860--2- abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

- Dichtung zwischen Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht links -J860- und Scheinwerfergehäuse auf Beschädigung prüfen.

Vorsicht!

Gefahr der Beschädigung des Scheinwerfers.

Beim Einbau vom Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht links -J860- auf den richtigen Sitz achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

- Funktionsprüfung durchführen.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - LED-Scheinwerfer ohne Kurvenlicht"

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht -J860-/-J861- aus- und einbauen, LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschraubendreher -V.A.G 1624-

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

Ausbauen

- Scheinwerfer ausbauen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Schrauben -2- herausdrehen.

- Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht links -J860--1- so weit vom Scheinwerfergehäuse abziehen, bis die Steckverbindung zugänglich ist.

- Elektrische Steckverbindung am Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht links -J860--1- entriegeln und trennen.

- Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht links -J860--1- abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

- Dichtung zwischen Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht links -J860- und Scheinwerfergehäuse auf Beschädigung prüfen.

Vorsicht!

Gefahr der Beschädigung des Scheinwerfers.

Beim Einbau vom Steuergerät für Tagesfahrlicht und Standlicht links -J860- auf den richtigen Sitz achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

- Funktionsprüfung durchführen.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht"

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Leistungsmodul 1 für LED-Scheinwerfer -A27-/-A31- aus- und einbauen

Leistungsmodul 1 für LED-Scheinwerfer -A27-/-A31- aus- und einbauen, LED-Scheinwerfer ohne Kurvenlicht

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschraubendreher -V.A.G 1624-

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

Ausbauen

- Scheinwerfer ausbauen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Schrauben -1- herausdrehen.

- Leistungsmodul 1 für LED-Scheinwerfer links -A31--2- so weit vom Scheinwerfergehäuse abziehen, bis die Steckverbindung zugänglich ist.

- Elektrische Steckverbindung am Leistungsmodul 1 für LED-Scheinwerfer links -A31--2- entriegeln und trennen.

- Leistungsmodul 1 für LED-Scheinwerfer links -A31--2- abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

Vorsicht!

Beim Einbau des Leistungsmoduls 1 für LED-Scheinwerfer links -A31- auf den richtigen Sitz der Dichtung achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

- Dichtung zwischen Leistungsmodul 1 für LED-Scheinwerfer links -A31- und Scheinwerfer auf Beschädigung prüfen.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - LED-Scheinwerfer ohne Kurvenlicht"

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Leistungsmodul 1 für LED-Scheinwerfer -A27-/-A31- aus- und einbauen, LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschraubendreher -V.A.G 1624-

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau auf der linken Seite. Der Aus- bzw. Einbau auf der rechten Seite erfolgt sinngemäß.

Ausbauen

- Scheinwerfer ausbauen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Schrauben -2- herausdrehen.

- Leistungsmodul 1 für LED-Scheinwerfer links -A31--1- so weit vom Scheinwerfergehäuse abziehen, bis die Steckverbindung zugänglich ist.

- Elektrische Steckverbindung am Leistungsmodul 1 für LED-Scheinwerfer links -A31--1- entriegeln und trennen.

- Leistungsmodul 1 für LED-Scheinwerfer links -A31--1- abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

- Dichtung zwischen Leistungsmodul 1 für LED-Scheinwerfer links -A31- und Scheinwerfergehäuse auf Beschädigung prüfen.

Vorsicht!

Gefahr der Beschädigung des Scheinwerfers.

Beim Einbau vom Leistungsmodul 1 für LED-Scheinwerfer links -A31- auf den richtigen Sitz achten. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.

- Funktionsprüfung durchführen.

- Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft39.1.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht"

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Geber für Stellmotor der variablen Frontbeleuchtung -G695-/-G696- aus- und einbauen

Hinweis

  • Der Geber für Stellmotor der variablen Frontbeleuchtung links -G695-/Geber für Stellmotor der variablen Frontbeleuchtung rechts -G696- ist nur beim LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht eingebaut.
  • Der Geber für Stellmotor der variablen Frontbeleuchtung sitzt im Scheinwerfergehäuse und kann bei einem Defekt nicht einzeln ersetzt werden.

- Scheinwerfer aus- und einbauen.

Stellmotor für variable Frontbeleuchtung -V446-/-V447- aus- und einbauen

Hinweis

  • Der Stellmotor für variable Frontbeleuchtung links -V446-/Stellmotor für variable Frontbeleuchtung rechts -V447- ist nur beim LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht eingebaut.
  • Der Stellmotor für variable Frontbeleuchtung sitzt im Scheinwerfergehäuse und kann bei einem Defekt nicht einzeln ersetzt werden.

- Scheinwerfer aus- und einbauen.

Sensor für Schwenkmodulposition -G474-/-G475- aus- und einbauen

Hinweis

  • Der Sensor für Schwenkmodulposition links -G474-/Sensor für Schwenkmodulposition rechts -G475- ist nur beim LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht eingebaut.
  • Der Sensor für Schwenkmodulposition sitzt im Scheinwerfergehäuse und kann bei einem Defekt nicht einzeln ersetzt werden.

- Scheinwerfer aus- und einbauen.

Stellmotor des dynamischen Kurvenlichts -V318-/-V319- aus- und einbauen

Hinweis

  • Der Stellmotor des dynamischen Kurvenlichts links -V318-/Stellmotor des dynamischen Kurvenlichts rechts -V319- ist nur beim LED-Scheinwerfer mit Kurvenlicht eingebaut.
  • Der Stellmotor des dynamischen Kurvenlichts sitzt im Scheinwerfergehäuse und kann bei einem Defekt nicht einzeln ersetzt werden.

- Scheinwerfer aus- und einbauen.

    Leuchten, Lampen, Schalter-außen
    ...

    Nebelscheinwerfer
    Montageübersicht - Nebelscheinwerfer Nebelscheinwerfer unterschiedliche Ausführungen → Elektronischer Teilekatalog aus- und einbauen Abdeckkappe Fassung mit Lampe für Nebelsch ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Passat Variant Betriebsanleitung > Sicherheitsgurte: Was geschieht mit nicht angegurteten Fahrzeuginsassen
    Abb. 78 Der nicht angegurtete Fahrer schleudert nach vorn. Abb. 79 Der nicht angegurtete Mitfahrer auf dem Rücksitz schleudert nach vorn auf den angegurteten Fahrer. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise →Einleitung zum Thema Viele Mens ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.0178