VW Tiguan Handbuch

VW Passat Reparaturanleitung: Telefonanlage

Handyvorbereitung

Handyvorbereitung, Bluetooth Freisprecheinrichtung

Die Bluetooth-Freisprecheinrichtung ist im Steuergerät für Informationselektronik 1 -J794- integriert.

Die Verbindung zum Mobilfunktelefon -R54- erfolgt über Bluetooth.

Die Antenne für Bluetooth -R152- ist in das Steuergerät für Informationselektronik 1 -J794- eingebaut.

Die Freisprecheinrichtung besteht aus folgenden Bauteilen:

  • Anzeigeeinheit für Steuergerät der Anzeige- und Bedienungseinheit, Informationen vorn -J685-
  • Steuergerät für Informationselektronik 1 -J794- mit Antenne für Bluetooth -R152-
  • Mikrofon für Telefon -R38-
  • 2-Wege-Signalverstärker für Mobilfunk -J984-

Die Fehlersuche erfolgt über die Geführte Fehlersuche → Fahrzeugdiagnosetester.

Antennenleitungen reparieren → Elektrische Anlage Allgemeine Informationen;

Hinweise zur Bluetooth-Technologie

Es wird eine standardisierte Funkverbindung zur Datenübertragung zwischen Steuergerät für Informationselektronik 1 -J794- und Mobilfunktelefon -R54- genutzt - die Bluetooth-Technologie.

Im Steuergerät für Informationselektronik 1 -J794- befindet sich eine zusätzliche Sende-/Empfangseinheit. Eine Antenne für Bluetooth -R152- verbindet das Steuergerät für Informationselektronik 1 -J794- und Mobilfunktelefon -R54-, sodass das Mobilfunktelefon -R54- drahtlos, also ohne Leitungsverbindung, betrieben werden kann.

Die Reichweite liegt bei etwa 10 m.

Handyvorbereitung, Bluetooth Autotelefon online

Das Bluetooth Autotelefon online ist im Steuergerät für Informationselektronik 1 -J794- integriert.

Die Verbindung zum Mobilfunktelefon -R54- erfolgt über Bluetooth.

Die Antenne für Bluetooth -R152- ist in das Steuergerät für Informationselektronik 1 -J794- eingebaut.

Integriert ist ein WLAN-Hotspot zur Anbindung von WLAN-Geräten. Die Nutzung setzt einen entsprechenden Mobilfunkvertrag voraus.

Die Freisprecheinrichtung besteht aus folgenden Bauteilen:

  • Anzeigeeinheit für Steuergerät der Anzeige- und Bedienungseinheit, Informationen vorn -J685-
  • Steuergerät für Informationselektronik 1 -J794- mit Antenne für Bluetooth -R152-
  • Mikrofon für Telefon -R38-
  • 2-Wege-Signalverstärker für Mobilfunk -J984-

Die Fehlersuche erfolgt über die Geführte Fehlersuche → Fahrzeugdiagnosetester.

Antennenleitungen reparieren → Elektrische Anlage Allgemeine Informationen;

Hinweise zur Bluetooth-Technologie

Es wird eine standardisierte Funkverbindung zur Datenübertragung zwischen Steuergerät für Informationselektronik 1 -J794- und Mobilfunktelefon -R54- genutzt - die Bluetooth-Technologie.

Im Steuergerät für Informationselektronik 1 -J794- befindet sich eine zusätzliche Sende-/Empfangseinheit. Eine Antenne für Bluetooth -R152- verbindet das Steuergerät für Informationselektronik 1 -J794- und Mobilfunktelefon -R54-, sodass das Mobilfunktelefon -R54- drahtlos, also ohne Leitungsverbindung, betrieben werden kann.

Die Reichweite liegt bei etwa 10 m.

Einbauorteübersicht - Telefonanlage

Einbauorteübersicht - Telefonanlage, Limousine

Volkswagen Passat. Kommunikation

  1. Mikrofon für Telefon -R38-
    • in der Innenleuchte vorn -WX1-
    • aus- und einbauen
  2. Steuergerät für Informationselektronik 1 -J794-
    • im Handschuhfach
    • aus- und einbauen
  3. Schraube
    • 2 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 2,5 Nm
  4. 2-Wege-Signalverstärker für Mobilfunk -J984-
    • hinter der Kofferraum-Seitenverkleidung rechts
    • aus- und einbauen
  5. Koppelantenne für Bluetooth-Handy -R309-
    • an der Unterseite Ablagefach Mittelkonsole vorn
    • aus- und einbauen

Einbauorteübersicht - Telefonanlage, Variant

Volkswagen Passat. Kommunikation

  1. Mikrofon für Telefon -R38-
    • in der Innenleuchte vorn -WX1-
    • aus- und einbauen
  2. Steuergerät für Informationselektronik 1 -J794-
    • im Handschuhfach
    • aus- und einbauen
  3. Schraube
    • 2 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 2,5 Nm
  4. 2-Wege-Signalverstärker für Mobilfunk -J984-
    • hinter der Kofferraum-Seitenverkleidung rechts
    • aus- und einbauen
  5. Koppelantenne für Bluetooth-Handy -R309-
    • an der Unterseite Ablagefach Mittelkonsole vorn
    • aus- und einbauen

2-Wege-Signalverstärker für Mobilfunk -J984- aus- und einbauen

-Wege-Signalverstärker für Mobilfunk -J984- aus- und einbauen, Limousine

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783-

Ausbauen

- Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten.

- Zündschlüssel außerhalb des Fahrzeuges ablegen, sodass ein ungewolltes Einschalten der Zündung vermieden wird.

- Kofferraum-Seitenverkleidung rechts ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen;

Volkswagen Passat. Kommunikation

- Steckverbindungen -3- am 2-Wege-Signalverstärker für Mobilfunk -J984--1- entriegeln und trennen.

- Schrauben -2- herausdrehen.

- 2-Wege-Signalverstärker für Mobilfunk -J984--1- vom Karosserieblech abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Anzugsdrehmomente

  • "Einbauorteübersicht - Telefonanlage, Limousine"

Volkswagen Passat. Kommunikation

2-Wege-Signalverstärker für Mobilfunk -J984- aus- und einbauen, Variant

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783-

- Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten.

- Zündschlüssel außerhalb des Fahrzeuges ablegen, sodass ein ungewolltes Einschalten der Zündung vermieden wird.

- Kofferraum-Seitenverkleidung rechts so weit entfernen, bis der 2-Wege-Signalverstärker für Mobilfunk -J984- zugänglich ist → Karosserie-Montagearbeiten Innen;

Volkswagen Passat. Kommunikation

- Steckverbindungen -3- am 2-Wege-Signalverstärker für Mobilfunk -J984--1- entriegeln und trennen.

- Schrauben -2- herausdrehen.

- 2-Wege-Signalverstärker für Mobilfunk -J984--1- vom Karosserieblech abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Anzugsdrehmomente

  • "Einbauorteübersicht - Telefonanlage, Variant"

Volkswagen Passat. Kommunikation

Mikrofon für Telefon -R38- aus- und einbauen

Ausbauen

- Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten.

- Zündschlüssel außerhalb des Fahrzeuges ablegen, sodass ein ungewolltes Einschalten der Zündung vermieden wird.

- Innenleuchte vorn -WX1- ausbauen → Elektrische Anlage;

- Rasthaken -Pfeile- entriegeln.

- Mikrofon für Telefon -R38--1- aus der Innenleuchte vorn -WX1- herausnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Volkswagen Passat. Kommunikation

Koppelantenne für Bluetooth-Handy -R309- aus- und einbauen

Ausbauen

- Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten.

- Zündschlüssel außerhalb des Fahrzeuges ablegen, sodass ein ungewolltes Einschalten der Zündung vermieden wird.

- Einsatz Mittelkonsole ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen;

- Koppelantenne für Bluetooth-Handy -R309--1- vom Ablagefach Mittelkonsole vorn in -Pfeilrichtung- abziehen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Volkswagen Passat. Kommunikation

    Radio
    Aufbau - Radio Aufbau - Radio, Radio Ausstattungsvariante Composition Touch und Composition Colour Das Radio -R- ist in der Schalttafel Mitte eingebaut. Die Fehlersuche erfolgt über die Gefüh ...

    Navigationssystem
    Aufbau - Navigationssystem Das Navigationssystem ist als Ausstattungsvariante Discover Media und Discover Pro mit Navigation erhältlich. Die Navigationsfunktion ist im Steuergerät für Informa ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Passat Variant Betriebsanleitung > Geschwindigkeitsregelanlage (GRA): Geschwindigkeitsregelanlage (GRA) bedienen
    Abb. 204 An der Lenksäule links: Schalter und Tasten zum Bedienen der GRA. Abb. 205 Linke Seite des Multifunktionslenkrads: Tasten zum Bedienen der GRA. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise →Einleitung zum Thema  ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.015