VW Tiguan Handbuch

VW Passat Reparaturanleitung: Bezüge und Polster Vordersitze

Montageübersicht - Bezug und Polster Sitzwanne

Montageübersicht - Bezug und Polster Sitzwanne

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

  1. Sitzwanne
    • Montageübersicht
  2. Sitzpolster
    • Zuordnung → Elektronischer Teilekatalog
    • Sitzbezug mit Sitzpolster aus- und einbauen
    • Sitzbezug und Sitzpolster trennen
  3. Polsterklammer
    • für Befestigung Sitzbezug an Sitzpolster
    • nach Demontage ersetzen
    • beim Einbau mit der Polsterklammerzange -V.A.G 1634- wieder an der gleichen Stelle einbauen
  4. Sitzbezug
    • verschiedene Ausstattungsvarianten
    • Zuordnung → Elektronischer Teilekatalog
    • Sitzbezug mit Sitzpolster aus- und einbauen
    • Sitzbezug und Sitzpolster trennen
    • nach dem Einbau faltenfreien Sitz prüfen
  5. Keder
    • mit Sitzbezug vernäht
    • zum Einhängen des Sitzbezugs am Obergestell der Sitzwanne
    • auf richtigen Sitz im Obergestell der Sitzwanne achten
  6. Keder
    • mit Sitzbezug vernäht
    • zum Einhängen des Sitzbezugs am Obergestell der Sitzwanne
    • auf richtigen Sitz im Obergestell der Sitzwanne achten

Montageübersicht - Bezug und Polster Sitzwanne, Sitztiefenverstellung

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

  1. Sitzwanne
    • Montageübersicht
  2. Sitzpolster
    • für Sitztiefenverstellung
    • Zuordnung → Elektronischer Teilekatalog
    • Sitzbezug mit Sitzpolster aus- und einbauen
    • Sitzbezug und Sitzpolster trennen
  3. Polsterklammer
    • für Befestigung Sitzbezug an Sitzpolster
    • nach Demontage ersetzen
    • beim Einbau mit der Polsterklammerzange -V.A.G 1634- wieder an der gleichen Stelle einbauen
  4. Sitzbezug
    • verschiedene Ausstattungsvarianten
    • Zuordnung → Elektronischer Teilekatalog
    • Sitzbezug mit Sitzpolster aus- und einbauen
    • Sitzbezug und Sitzpolster trennen
    • nach dem Einbau faltenfreien Sitz prüfen
  5. Keder
    • mit Sitzbezug vernäht
    • zum Einhängen des Sitzbezugs am Obergestell der Sitzwanne
    • auf richtigen Sitz im Obergestell der Sitzwanne achten
  6. Keder
    • mit Sitzbezug vernäht
    • zum Einhängen des Sitzbezugs am Obergestell der Sitzwanne
    • auf richtigen Sitz im Obergestell der Sitzwanne achten
  7. Sitzpolster
    • Zuordnung → Elektronischer Teilekatalog
    • Sitzbezug mit Sitzpolster aus- und einbauen
    • Sitzbezug und Sitzpolster trennen

Montageübersicht - Bezug und Polster Lehne

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

  1. Polsterklammer
    • für Befestigung Lehnenbezug an Lehnenpolster
    • nach Demontage ersetzen
    • beim Einbau mit der Polsterklammerzange -V.A.G 1634- wieder an der gleichen Stelle einbauen
  2. Kederleiste
    • mit Lehnenbezug vernäht
    • bei Sitzen mit Durchladeeinrichtung ist anstelle der Kederleiste ein Reißverschluss verbaut
    • auf richtigen Sitz achten
  3. Lehnenbezug
    • verschiedene Ausstattungsvarianten
    • Zuordnung → Elektronischer Teilekatalog
    • Lehnenbezug mit Lehnenpolster aus- und einbauen
    • Lehnenbezug und Lehnenpolster trennen
    • nach dem Einbau faltenfreien Sitz prüfen
  4. Clip
    • zum Befestigen des Lehnenbezugs am Rahmen hinten
    • rechts und links
  5. Lehnenrahmen
  6. Lehnenpolster
    • Zuordnung → Elektronischer Teilekatalog
    • Lehnenbezug mit Lehnenpolster aus- und einbauen
    • Lehnenbezug und Lehnenpolster trennen

Montageübersicht - Sitz-Heizelement

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

  1. Sitzpolster
    • Zuordnung → Elektronischer Teilekatalog
  2. Heizelement
    • Fahrersitz beheizbarer Fahrersitz -Z6-
    • Beifahrersitz beheizbarer Beifahrersitz -Z8-
    • Zuordnung → Elektronischer Teilekatalog
    • nach Demontage ersetzen
  3. Lehnenpolster
    • Zuordnung → Elektronischer Teilekatalog
  4. Heizelement
    • Fahrersitz beheizbare Fahrersitzlehne -Z7-
    • Beifahrersitz beheizbare Beifahrersitzlehne -Z9-
    • Zuordnung → Elektronischer Teilekatalog
    • nach Demontage ersetzen
  5. Elektrische Leitung
  6. Elektrische Leitung

Bezug und Polster bei Sitzwanne aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Demontagekeil -3409-

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

  • Haken für Frontend -3370-

Hinweis

Der Aus- und Einbau der Komponenten ist für den linken Sitz beschrieben. Der Aus- und Einbau der Komponenten vom rechten Sitz erfolgt sinngemäß.

Ausbauen

- Vordersitz ausbauen.

- Sitzverkleidung Tunnelseite ausbauen.

- Lehnenverstellung ausbauen.

- Griff für Sitzhöhenverstellung ausbauen.

- Sitzverkleidung Schwellerseite ausbauen.

- Halter für Sitzverkleidung Schwellerseite ausbauen.

- Lehne ausbauen.

- Elektrische Steckverbindung entriegeln und abziehen.

- Elektrische Leitungsstränge frei legen.

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

Fahrzeuge mit Sitztiefenverstellung

- Sitztiefenverstellung bis zum Anschlag nach vorn stellen.

- Rastnasen -Pfeile- an der Blende -1- mit dem Demontagekeil -3409- entriegeln.

- Blende von der Sitztiefenverstellung abnehmen.

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

- Rastnasen -Pfeile- am Trägerteil mit dem Demontagekeil -3409- an der Sitztiefenverstellung entriegeln.

- Trägerteil -1- mit Sitzpolster und Sitzbezug für Sitztiefenverstellung nach oben vorn abziehen.

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

- Laschen -Pfeile- an der Sitztiefenverstellung -2- aushängen.

- Trägerteil mit Sitzpolster und Sitzbezug nach oben umlegen.

- Dazu Trägerteil -1- mit Sitzpolster und Sitzbezug für Sitztiefenverstellung nach oben und gleichzeitig nach vorn abziehen.

Vorsicht!

Beschädigungsgefahr der Rastnasen.

Beim Aus- und Einclipsen sehr vorsichtig vorgehen.

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

- Trägerteil -2- mit Sitzpolster und Sitzbezug der Sitztiefenverstellung auf dem Vordersitz ablegen.

Hinweis

Zur besseren Darstellung ist das Untergestell der Sitzwanne nicht abgebildet.

- Halteleisten -1- und -4- des Sitzbezugs aushängen.

- Kederleiste -3- des Sitzbezugs an der Sitztiefenverstellung ausbauen.

- Dazu die Kederleiste nach vorn ziehen.

Fortsetzung für alle Fahrzeuge

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

- Kederleisten -1- und -2- mit dem Haken für Frontend -3370- aushängen.

- Bezug mit dem Polster von der Sitzwanne abnehmen.

- Bezug vom Polster trennen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - Vordersitz"

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

Bezug und Polster bei Lehne aus- und einbauen

Hinweis

Der Aus- und Einbau der Komponenten ist für den linken Sitz beschrieben. Der Aus- und Einbau der Komponenten vom rechten Sitz erfolgt sinngemäß.

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Demontagekeil -3409-

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

  • Polsterklammerzange -V.A.G 1634-

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

  • Haken für Frontend -3370-

Ausbauen, Lehnenbezug aus Stoff

Hinweis

Bei Fahrzeugen mit Stoffsitzbezügen ist es nicht erforderlich den Vordersitz auszubauen.

- Falls verbaut, die Aufnahme für "Rear Seat Entertainment " ausbauen → Kommunikation.

- Kopfstütze ausbauen.

- Falls vorhanden, Verstellhebel Lendenwirbelstütze ausbauen.

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

Fahrersitz und Beifahrersitz ohne komplett umklappbarer Lehne

- Die Kederleiste -4- mit dem Haken für Frontend -3370- öffnen.

Beifahrersitz mit komplett umklappbarer Lehne

Anstelle der Kederleiste -4- ist ein Reißverschluss verbaut.

- Reißverschluss öffnen.

Fortsetzung für alle Sitze

- Lehnenbezug -1- vorn und hinten nach oben krempeln.

- Lehnenbezug -1- hochziehen um an die Polsterklammern -5- rechts und links zu gelangen.

- Polsterklammern -5- mit einer Zange -6- öffnen.

- Lehnenbezug -1- am Polster -7- nach oben ziehen.

- Lehnenbezug -1- weiter hochziehen, um an die nächsten Polsterklammern -5- zu gelangen.

- Beidseitig auf der Rückseite den Clip -3- aus dem Lehnenrahmen -2- lösen.

- Dazu den Demontagekeil -3409- verwenden.

- Polsterklammern -5- auf der Rückseite öffnen.

- Lehnenbezug -1- weiter hochziehen, um an die nächsten Polsterklammern -5- zu gelangen.

Hinweis

Die obersten Halteklammen müssen nicht entfernt werden.

- Den Lehnenbezug auf der Rückseite bis zur Querstrebe -2- nach oben ziehen.

- Querstrebe links und rechts am Sitzgestell aushängen -Pfeile-.

- Bei beheizten Vordersitzen den elektrischen Leitungsstrang unter dem Sitzgestell trennen und ausfädeln.

- Lehnenbezug und Polster an der Kopfstützenverriegelung ausfädeln.

- Lehnenbezug und Polster von der Lehne abnehmen.

Einbauen, Lehnenbezug aus Stoff

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

- Falls notwendig Lehnen-Heizelement einbauen.

- Lehnenbezug am Polster anbauen.

Ausbauen, Lehnenbezug aus Leder oder Teilleder

ACHTUNG!

Die allgemeinen Sicherheitsvorschriften bei Arbeiten an Airbag-, Gurtstraffer- und Batterieabtrennungseinheiten (pyrotechnische Bauteile) beachten.

- Vordersitz ausbauen.

Hinweis

Der folgende Ausbau der Lehne ist bei einem Beifahrersitz mit komplett umklappbarer Lehne nicht erforderlich.

- Lehne ausbauen.

- Falls verbaut, die Aufnahme für Rear Seat Entertainment ausbauen → Kommunikation.

- Kopfstütze ausbauen.

- Abdeckkappen der Kopfstützenverriegelung mit dem Demontagekeil -3409- abclipsen.

- Falls vorhanden, Verstellhebel Lendenwirbelstütze ausbauen.

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

Fahrersitz und Beifahrersitz ohne komplett umklappbarer Lehne

- Die Kederleiste -4- mit dem Haken für Frontend -3370- öffnen.

Beifahrersitz mit komplett umklappbarer Lehne

Anstelle der Kederleiste -4- ist ein Reißverschluss verbaut.

- Reißverschluss öffnen.

Fortsetzung für alle Sitze

- Lehnenbezug -1- vorn und hinten nach oben krempeln.

- Lehnenbezug -1- hochziehen um an die Polsterklammern -5- rechts und links zu gelangen.

- Polsterklammern -5- mit einer Zange -6- öffnen.

- Lehnenbezug -1- am Polster -7- nach oben ziehen.

- Lehnenbezug -1- weiter hochziehen, um an die nächsten Polsterklammern -5- zu gelangen.

- Beidseitig auf der Rückseite den Clip -3- aus dem Lehnenrahmen -2- lösen.

- Dazu den Demontagekeil -3409- verwenden.

- Polsterklammern -5- auf der Rückseite öffnen.

- Lehnenbezug -1- weiter hochziehen, um an die nächsten Polsterklammern -5- zu gelangen.

Hinweis

Die obersten Halteklammen müssen nicht entfernt werden.

- Den Lehnenbezug auf der Rückseite bis zur Querstrebe -2- nach oben ziehen.

- Querstrebe links und rechts am Sitzgestell aushängen -Pfeile-.

- Lehnenbezug und Polster an der Kopfstützenverriegelung ausfädeln.

- Lehnenbezug und Polster von der Lehne abnehmen.

- Dabei, den elektrischen Leitungsstrang ausfädeln.

Einbauen, Lehnenbezug aus Leder oder Teilleder

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

- Falls notwendig Lehnen-Heizelement einbauen.

- Lehnenbezug am Polster anbauen.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - Bezug und Polster Lehne"
  • "Montageübersicht - Vordersitz"
  • "Montageübersicht - Lehne vorn"

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

Bezug und Polster bei Sitzwanne trennen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Polsterklammerzange -V.A.G 1634-

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

  • Haken für Frontend -3370-

Ausbauen

- Bezug mit Polster ausbauen.

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

Fahrzeuge mit Sitztiefenverstellung

- Kederleisten -2- aus den Rastnasen -5- ausclipsen.

- Sitzbezug aus den Laschen -4- beidseitig mit dem Haken für Frontend -3370- aushängen.

- Trägerteil -3- mit Sitzpolster der Sitztiefenverstellung vom Sitzbezug -1- abnehmen.

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

Fortsetzung für alle Fahrzeuge

- Die Befestigungslasche -3- des Sitzbezugs -1- in -Pfeilrichtung- vom Sitzpolster -2- abziehen.

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

- Sitzbezug -1- vom Sitzpolster -2- abziehen.

- Die Polsterklammern -3- mit einer Zange -4- durchtrennen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

  • Alle geöffneten Halteklammern ersetzen und an gleicher Stelle wieder befestigen.

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

- Sitzbezug -1- über das Polster -4- ziehen.

- Sitzbezug -1- mit den Polsterklammern -2- an den Aufnahmen -3- befestigen.

- Dazu die Polsterklammerzange -V.A.G 1634- verwenden.

- Auf faltenfreien Sitz des Sitzbezugs -1- achten.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - Bezug und Polster Sitzwanne"
  • "Montageübersicht - Lehne vorn"
  • "Montageübersicht - Vordersitz"

Bezug und Polster bei Lehne trennen

Hinweis

Der Aus- und Einbau der Komponenten ist für den linken Sitz beschrieben. Der Aus- und Einbau der Komponenten vom rechten Sitz erfolgt sinngemäß.

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Demontagekeil -3409-

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

  • Polsterklammerzange -V.A.G 1634-

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

  • Haken für Frontend -3370-

Ausbauen, Lehnenbezug aus Stoff

Hinweis

  • Bei Fahrzeugen mit Stoffsitzbezügen ist es nicht erforderlich den Vordersitz auszubauen.
  • Bei Fahrzeugen mit Stoffsitzbezügen ist es nicht erforderlich die Lehne vom Sitzgestell zu demontieren.

- Bezug und Polster bei Lehne ausbauen.

- Die obersten Polsterklammern mit einer Zange öffnen und entfernen.

- Lehnenbezug vom Polster abziehen.

Einbauen, Lehnenbezug aus Stoff

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

  • Alle geöffneten Halteklammern ersetzen und an gleicher Stelle wieder befestigen.

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

- Lehnenbezug -1- über das Polster -4- ziehen.

- Lehnenbezug -1- an der Kopfstützenführung einfädeln.

- Lehnenbezug -1- mit den Polsterklammern -2- an den Aufnahmen -3- befestigen.

- Dazu die Polsterklammerzange -V.A.G 1634- verwenden.

- Auf faltenfreien Sitz des Lehnenbezugs -1- achten.

Ausbauen, Lehnenbezug aus Leder oder Teilleder

- Vordersitz ausbauen.

Hinweis

Der folgende Ausbau der Lehne ist bei einem Beifahrersitz mit komplett umklappbarer Lehne nicht erforderlich.

- Lehne ausbauen.

- Bezug und Polster bei Lehne ausbauen.

- Die obersten Polsterklammern mit einer Zange öffnen und entfernen.

- Lehnenbezug vom Polster abziehen.

Einbauen, Lehnenbezug aus Leder oder Teilleder

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

  • Alle geöffneten Halteklammern ersetzen und an gleicher Stelle wieder befestigen.

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

- Lehnenbezug -1- über das Polster -4- ziehen.

- Lehnenbezug -1- an der Kopfstützenführung einfädeln.

- Lehnenbezug -1- mit den Polsterklammern -2- an den Aufnahmen -3- befestigen.

- Dazu die Polsterklammerzange -V.A.G 1634- verwenden.

- Auf faltenfreien Sitz des Lehnenbezugs -1- achten.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - Bezug und Polster Lehne"
  • "Montageübersicht - Lehne vorn"
  • "Montageübersicht - Vordersitz"

Sitz-Heizelement -Z6-/-Z8- aus- und einbauen

Ausbau

- Sitzbezug und Sitzpolster trennen.

- Elektrische Leitung -3- unmittelbar am alten Heizelement -2- abtrennen.

Hinweis

Die alten Heizelemente verbleiben am Sitzpolster -1- und werden mit den neuen Heizelementen überklebt.

Einbau

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

- Elektrische Leitung -3- durch die Kabelführung fädeln.

- Neue Heizelemente auf dem Sitzpolster ausrichten, dabei die Schutzfolien nicht abziehen.

- Schutzfolien nacheinander von den Heizelementen abziehen, dabei Heizelemente nicht beschädigen.

- Heizelemente deckungsgleich und faltenfrei mit den alten Heizelementen verkleben.

- Verbindungen zu den einzelnen Heizelementen in den Grund der Spalten legen.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - Bezug und Polster Sitzwanne"
  • "Montageübersicht - Sitz-Heizelement"
  • "Montageübersicht - Lehne vorn"
  • "Montageübersicht - Vordersitz"

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

Lehnen-Heizelement -Z7-/-Z9- aus- und einbauen

Ausbau

- Lehnenbezug und Lehnenpolster trennen.

- Elektrische Leitung -3- unmittelbar am alten Heizelement -2- abschneiden.

Hinweis

Die alten Heizelemente verbleiben am Sitzpolster -1- und werden mit den neuen Heizelementen überklebt.

Einbau

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

- Elektrische Leitung -3- durch die Kabelführung fädeln.

- Neue Heizelemente auf dem Lehnenpolster ausrichten, dabei die Schutzfolien nicht abziehen.

- Schutzfolien nacheinander von den Heizelementen abziehen, dabei Heizelemente nicht beschädigen.

- Heizelemente deckungsgleich und faltenfrei mit den alten Heizelementen verkleben.

- Verbindungen zu den einzelnen Heizelementen in den Grund der Spalten legen.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - Bezug und Polster Lehne"
  • "Montageübersicht - Sitz-Heizelement"
  • "Montageübersicht - Lehne vorn"
  • "Montageübersicht - Vordersitz"

Volkswagen Passat. Karosserie-Montagearbeiten Innen

    Sitz-Polster, Bezüge
    ...

    Bezüge und Polster Rücksitze
    Montageübersicht - Bezug und Polster Sitzbank Sitzrahmen Sitzpolster Zuordnung → Elektronischer Teilekatalog Sitzbezug und Sitzpolster aus- und einbauen Sitzbezug und Sitzpolster t ...

    Mehr sehen:

    VW Passat Reparaturanleitung > Verglasung, Fensterbetätigung: Seitenscheiben
    Montageübersicht - Seitenscheibe hinten Seitenscheibe Seitenscheibe ausbauen PUR-Klebedichtungsmaterial Raupenquerschnitt: Höhe = 10 mm -Maß a- Breite = 6,5 mm -Maß b- (einschließlich Vorbeschichtung, Restmaterial auf Scheibe und Scheibenflansch) Mindestaushärtezeit Beginn ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.015