VW Tiguan Handbuch

VW Passat Reparaturanleitung: Weitere Bauteile zur Steuerung und Regelung

VW Passat Reparaturanleitung / Heizung, Klimaanlage / Klimaanlage / Weitere Bauteile zur Steuerung und Regelung

Fotosensor für Sonneneinstrahlung -G107- aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Demontagekeil -3409-

Ausbauen

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

- Fotosensor für Sonneneinstrahlung -G107--1- nach oben aus der Schalttafel ausclipsen.

- Steckverbindung trennen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935- aus- und einbauen

Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935- aus- und einbauen, Linkslenker

Hinweis

  • Der Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935- ist in Fahrtrichtung vorn rechts am Lüftungsgitter im Wasserkasten verbaut.
  • Beim Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935- handelt es sich um ein hochempfindliches elektronisches Bauteil, das durch direkten Kontakt mit Lösungsmitteln, Kraftstoffen und bestimmten chemischen Verbindungen zerstört werden kann.
  • Keinen Sensor einbauen, der z. B. in Werkzeugkästen aufbewahrt war.
  • Ausgebauten Sensor nicht in Bereichen ablegen, in denen er mit Lösungsmitteln, Kraftstoffen und bestimmten chemischen Verbindungen in Berührung kommt.
  • Der Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935- ist nur bei Fahrzeugen mit Climatronic eingebaut.

Ausbauen

- Abdeckung für Frischluftansaugung ausbauen.

- Sicherungslasche -2- nach unten entriegeln.

- Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935--1- in -Pfeilrichtung- ziehen.

- Elektrische Steckverbindung trennen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge. Dabei Folgendes beachten:

- Den Ereignisspeicher abfragen und angezeigte Einträge löschen → Fahrzeugdiagnosetester in der Funktion "Geführte Fehlersuche".

Anzugsdrehmomente

  • Stirnwand; Montageübersicht - Wasserkastenabdeckung → Karosserie-Montagearbeiten Außen.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935- aus- und einbauen, Rechtslenker

Hinweis

  • Der Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935- ist in Fahrtrichtung vorn links am Lüftungsgitter im Wasserkasten verbaut.
  • Beim Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935- handelt es sich um ein hochempfindliches elektronisches Bauteil, das durch direkten Kontakt mit Lösungsmitteln, Kraftstoffen und bestimmten chemischen Verbindungen zerstört werden kann.
  • Keinen Sensor einbauen, der z. B. in Werkzeugkästen aufbewahrt wurde.
  • Ausgebauten Sensor nicht in Bereichen ablegen, in denen er mit Lösungsmitteln, Kraftstoffen und bestimmten chemischen Verbindungen in Berührung kommt.
  • Der Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935- ist nur bei Fahrzeugen mit Climatronic eingebaut.

Ausbauen

- Abdeckung für Frischluftansaugung ausbauen.

Hinweis

Bild zeigt ein Linkslenker. Der Ausbau ist sinngemäß identisch.

- Sicherungslasche -2- nach unten entriegeln.

- Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935--1- in -Pfeilrichtung- ziehen.

- Elektrische Steckverbindung trennen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge. Dabei Folgendes beachten:

- Den Ereignisspeicher abfragen und angezeigte Einträge löschen → Fahrzeugdiagnosetester in der Funktion "Geführte Fehlersuche".

Anzugsdrehmomente

  • Stirnwand; Montageübersicht - Wasserkastenabdeckung → Karosserie-Montagearbeiten Außen.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

Temperaturfühler für Außentemperatur -G17- aus- und einbauen

Ausbauen

- Temperaturfühler für Außentemperatur -G17--2- nach oben herausdrücken.

- Halteclip -3- aushaken.

- Elektrische Steckverbindung -1- trennen.

Einbauen

- Elektrische Steckverbindung -1- verbinden.

- Halteclip -3- verrasten.

- Temperaturfühler für Außentemperatur -G17--2- in die Halterung einclipsen.

Hinweis

Auf richtigen Sitz der elektrischen Steckverbindung achten (Spritzwassereintritt).

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

Luftfeuchtigkeitsgeber für Klimaanlage -G260- aus- und einbauen

Der Luftfeuchtigkeitsgeber für Klimaanlage -G260- und der Sensor für Regen- und Lichterkennung -G397- sind ein Bauteil und fahrzeugspezifisch verbaut.

- Der Aus- und Einbau ist unter → Elektrische Anlage; beschrieben.

Hinweis

Die Diagnose erfolgt über das Bordnetzsteuergerät -J519-.

Ausströmtemperaturgeber links -G150- aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Fahrzeugdiagnosetester

Ausbauen

Hinweis

Nur bei Fahrzeugen mit Climatronic. Bei Fahrzeugen mit elektrisch-manueller Klimaanlage sind die Öffnungen in den Luftführungskanälen mit einem Verschlussstopfen verschlossen.

- Abdeckung seitlich Schalttafel ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

- Ausströmtemperaturgeber links -G150--1- 90º drehen und aus der Aufnahme herausziehen.

- Elektrische Steckverbindung -3- trennen.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

Einbauen

- Beschädigten oder defekten Dichtring -2- ersetzen.

- Elektrische Steckverbindung -3- verbinden.

- Ausströmtemperaturgeber links -G150--1- in die Aufnahme setzen und 90º drehen.

Hinweis

Ein nicht richtig montierter Ausströmtemperaturgeber verursacht Strömungsgeräusche.

- Den Ereignisspeicher abfragen und angezeigte Einträge löschen → Fahrzeugdiagnosetester in der Funktion "Geführte Fehlersuche".

Anzugsdrehmomente

  • Abdeckung seitlich Schalttafel → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

Ausströmtemperaturgeber rechts -G151- aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Fahrzeugdiagnosetester

Ausbauen

Hinweis

Nur bei Fahrzeugen mit Climatronic. Bei Fahrzeugen mit elektrisch-manueller Klimaanlage sind die Öffnungen in den Luftführungskanälen mit einem Verschlussstopfen verschlossen.

- Abdeckung seitlich Schalttafel ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

- Ausströmtemperaturgeber rechts -G151--1- 90º Grad drehen und aus der Aufnahme herausziehen.

- Elektrische Steckverbindung -3- trennen.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

Einbauen

- Beschädigten oder defekten Dichtring -2- ersetzen.

- Elektrische Steckverbindung -3- verbinden.

- Ausströmtemperaturgeber rechts -G151--1- in die Aufnahme setzen und 90º Grad drehen.

Hinweis

Ein nicht richtig montierter Ausströmtemperaturgeber verursacht Strömungsgeräusche.

- Den Ereignisspeicher abfragen und angezeigte Einträge löschen → Fahrzeugdiagnosetester in der Funktion "Geführte Fehlersuche".

Anzugsdrehmomente

  • Schalttafel; Abdeckung seitlich Schalttafel aus- und einbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

Ausströmtemperaturgeber hinten -G174- aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Fahrzeugdiagnosetester

Ausbauen

Hinweis

Nur bei Fahrzeugen mit Climatronic. Bei Fahrzeugen mit elektrisch-manueler Klimaanlage sind die Öffnungen in den Luftführungskanälen mit einem Verschlussstopfen verschlossen.

- Blende hinten Mittelkonsole ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

- Elektrische Steckverbindung -2- trennen.

- Ausströmtemperaturgeber -1- in -Pfeilrichtung- drehen und aus der Aufnahme herausziehen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge. Dabei Folgendes beachten:

Hinweis

Ein nicht richtig montierter Ausströmtemperaturgeber verursacht Strömungsgeräusche.

- Ereignisspeicher abfragen und eventuell angezeigte Einträge löschen → Fahrzeugdiagnosetester in der Funktion "Geführte Fehlersuche".

Anzugsdrehmomente

- Blende hinten Mittelkonsole einbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

Ausströmtemperaturgeber für Fußraum -G192- aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Demontagekeil -3409-
  • Fahrzeugdiagnosetester

Ausbauen

Hinweis

Nur bei Fahrzeugen mit Climatronic. Bei Fahrzeugen mit elektrisch-manueller Klimaanlage sind die Öffnungen in den Luftführungskanälen mit einem Verschlussstopfen verschlossen.

- Fußraumausströmer Fahrerseite ausbauen.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

- Ausströmtemperaturgeber für Fußraum -G192--2- etwas anheben.

- Halterasten -Pfeile- mit einem Demontagekeil -3409- entriegeln.

- Ausströmtemperaturgeber für Fußraum -G192--2- nach oben herausziehen.

- Elektrische Steckverbindung -1- trennen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

    Stellmotoren
    Einbauorteübersicht - Stellmotoren vorn Einbauorteübersicht - Stellmotoren vorn, elektrisch-manuelle Klimaanlage Linkslenker Stellmotor der Temperaturklappe -V68- mit Potenziometer für Stel ...

    Klimaanlage mit Kältemittel R134a
    ...

    Mehr sehen:

    VW Passat Reparaturanleitung > Informationen zu Reifen: Aufbau - Radial-Gürtelreifen
    Querschnitt eines Radial-Gürtelreifens Profilblock Profilrille Lauffläche Nylonbandage Gürtellagen bestehen meistens aus Stahl Wulstkern besteht aus Stahldrähten, die in Gummi einvulkanisiert sind sorgt für den festen Sitz des Reifens auf der Felge Wulstverstärker Fel ...

    © 2022 www.passatde.com - 0.004