VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Passat Variant Betriebsanleitung: Start-Stopp-System

Abb. 179 Im unteren Teil der Mittelkonsole: Taste für das Start-Stopp-System.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 

Das Start-Stopp-System schaltet den Motor in Standphasen des Fahrzeugs automatisch ab. Bei Bedarf startet der Motor automatisch wieder.

Die Funktion ist bei jedem Einschalten der Zündung automatisch aktiviert. Im Display des Kombi-Instruments werden Informationen über den aktuellen Status angezeigt.

Im Infotainmentsystem können weitere Informationen zum Start-Stopp-System über die Taste m/b/v030MBm/b/v028MBm/b/v045MB und die Funktionsfläche m/k/n851MK im Menü Fahrzeugstatus abgerufen werden.

Fahrzeug mit Schaltgetriebe

  • Bei Fahrzeugstillstand Gang herausnehmen und Kupplungspedal loslassen. Der Motor geht aus.
  • Zum Neustart des Motors, die Kupplung treten.

Fahrzeug mit automatischem Getriebe

  • Das Bremspedal bis zum Fahrzeugstillstand treten und halten. Der Motor geht aus.
  • Zum Neustart des Motors den Fuß vom Bremspedal nehmen oder das Gaspedal treten.

Wichtige Bedingungen für das automatische Abschalten des Motors

  • Der Fahrer hat den Sicherheitsgurt angelegt.
  • Die Fahrertür ist geschlossen.
  • Die Motorraumklappe ist geschlossen.
  • Eine Motormindesttemperatur ist erreicht.
  • Das Fahrzeug ist seit dem letzten Abstellen des Motors bewegt worden.
  • Bei Fahrzeugen mit Climatronic: Die Temperatur im Fahrzeuginnenraum liegt im Bereich der voreingestellten Temperaturwerte.
  • Die Defrostfunktion der Klimaanlage ist nicht eingeschaltet.
  • Der Ladezustand der Fahrzeugbatterie ist ausreichend.
  • Die Temperatur der Fahrzeugbatterie ist nicht zu niedrig oder zu hoch.
  • Das Fahrzeug befindet sich nicht an einer großen Steigung oder im starken Gefälle.
  • Bei Fahrzeugen mit automatischem Getriebe: Das Lenkrad ist nicht stark eingeschlagen.
  • Die Frontscheibenbeheizung ist nicht eingeschaltet.
  • Der Rückwärtsgang ist nicht eingelegt.
  • Der Parklenkassistent (Park Assist) ist nicht aktiviert.

Wenn die Bedingungen für das automatische Abschalten des Motors erst während einer Stillstandsphase erreicht werden, kann der Motor ggf. auch nachträglich abschalten, z. B. durch Ausschalten der Defrostfunktion.

Bedingungen für einen automatischen Wiederstart

Der Motor kann unter folgenden Bedingungen automatisch starten:

  • Wenn sich der Innenraum stark aufheizt oder abkühlt.
  • Wenn das Fahrzeug anrollt.
  • Wenn die Spannung in der Fahrzeugbatterie absinkt.
  • Wenn das Lenkrad bewegt wird.

Bedingungen, die einen manuellen Motorstart erforderlich machen

Der Motor muss unter folgenden Bedingungen manuell gestartet werden:

  • Wenn die Fahrertür geöffnet wird.
  • Wenn die Motorraumklappe geöffnet wird.

Start-Stopp-System manuell aktivieren und deaktivieren

  • Taste m/k/n544MK im unteren Teil der Mittelkonsole drücken  → Abb. 179  um das System auszuschalten. Bei deaktiviertem Start-Stopp-System, leuchtet die Kontrollleuchte in der Taste.
  • Taste m/k/n544MK im unteren Teil der Mittelkonsole erneut drücken  → Abb. 179 , um das System wieder einzuschalten.

Jedes Mal, wenn die Taste m/k/n544MK gedrückt wird, zeigt das Display im Kombi-Instrument den Status des Start-Stopp-Systems an.

Wenn das Start-Stopp-System den Motor ausgeschaltet hat, startet er sofort wieder, sobald das System mit der Taste m/k/n544MK deaktiviert wird.

Bei Wasserdurchfahrten immer das Start-Stopp-System manuell deaktivieren.

Start-Stopp-Betrieb bei aktivierter automatischer Distanzregelung (ACC)

Nach einem aktiven Bremseingriff durch die automatische Distanzregelung (ACC) bis zum Fahrzeugstillstand  → Automatische Distanzregelung (ACC)  wird der Motor abgeschaltet.

In folgenden Fällen erfolgt bei aktiver automatischer Distanzregelung (ACC) ein Wiederstart des Motors:

  • Wenn das Gaspedal getreten wird.
  • Wenn die automatische Distanzregelung (ACC) die Geschwindigkeits- und Abstandsregelung wieder aufgenommen hat.
  • Wenn sich das vorausfahrende Fahrzeug entfernt.

Warnung

Bei ausgeschaltetem Motor arbeiten der Bremskraftverstärker sowie die Lenkung nicht.
  • Fahrzeug niemals mit abgestelltem Motor rollen lassen.
  • Bei Arbeiten im Motorraum muss das Start-Stopp-System deaktiviert sein.

Hinweis

Wenn das Start-Stopp-System über einen sehr langen Zeitraum bei sehr hohen Außentemperaturen verwendet wird, kann die Fahrzeugbatterie beschädigt werden.

In einigen Fällen kann es notwendig sein, den Motor manuell neu zu starten. Entsprechende Meldung im Display des Kombi-Instruments beachten.

Wenn bei Fahrzeugen mit Fahrprofilauswahl (Driving Mode Selection)  → Fahrprofilauswahl (Driving Mode Selection)  das Fahrprofil Eco gewählt wird, wird das Start-Stopp-System automatisch aktiviert.
    Auto-Hold-Funktion
    Abb. 178 Im unteren Teil der Mittelkonsole: Taste für Auto Hold. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise →Einleitung zum Thema Die eingeschalt ...

    Bergabunterstützung (automatisches Getriebe)
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise →Einleitung zum Thema Die Bergabunterstützung unterstützt bei Fahrzeugen mit einem automatischen Getrie ...

    Mehr sehen:

    VW Passat Reparaturanleitung > Außenausstattung: Außenspiegel
    Montageübersicht - Außenspiegel Hinweis Die Darstellung erfolgt für die linke Seite. Die rechte Seite wird sinngemäß daraus abgeleitet. Spiegelgrundträger aus- und einbauen Blinkleuchte aus- und einbauen → Elektrische Anlage Schraube 2 Stück 1,0 Nm Kamer ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.0169