VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Passat Variant Betriebsanleitung: Displayanzeigen, Warn- und Kontrollleuchten

Abb. 209 Im Display des Kombi-Instruments: Automatische Distanzregelung (ACC) vorübergehend nicht aktiv, vorausfahrendes Fahrzeug erkannt, zeitlicher Abstand eingestellt.

Abb. 210 Im Display des Kombi-Instruments: Automatische Distanzregelung (ACC) aktiv, vorausfahrendes Fahrzeug erkannt, zeitlicher Abstand wird eingestellt.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 

Displayanzeigen

Kontrollleuchten und Fahrerhinweise im Display des Kombiinstruments informieren Sie über die jeweilige Fahrsituation und Einstellung.

Anzeigenbereiche im Display  → Abb. 209  bzw.  → Abb. 210 :

  1. Vorausfahrendes Fahrzeug bei inaktiver automatischer Distanzregelung (ACC).
  2. Gewählter Abstandsbereich bei inaktiver automatischer Distanzregelung (ACC).
  3. Vorausfahrendes Fahrzeug erkannt. Automatische Distanzregelung (ACC) aktiv.
  4. Einstellen des zeitlichen Abstands zum vorausfahrenden Fahrzeug bei gespeicherter Geschwindigkeit.
  5. Eingestellter zeitlicher Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug bei gespeicherter Geschwindigkeit.

Warn- und Kontrollleuchten

leuchtet mögliche Ursache  → Abhilfe
m/r/v089MR Die Geschwindigkeitsreduzierung durch die automatische Distanzregelung (ACC) zu einem vorausfahrenden Fahrzeug reicht nicht aus. Bremsen! Bremspedal betätigen! Fahrerübernahmeaufforderung.
m/y/n379MYm/y/n603MY Automatische Distanzregelung (ACC) aktuell nicht verfügbar. Im Stillstand Motor abstellen und erneut starten. Sichtprüfung des Radarsensors durchführen (Verschmutzung, Vereisung). Bei dauerhafter Nichtverfügbarkeit Fachbetrieb aufsuchen und System prüfen lassen.
m/k/a136MK Automatische Distanzregelung (ACC) aktiv. Kein vorausfahrendes Fahrzeug erkannt. Eingestellte Geschwindigkeit wird konstant gehalten.
m/k/n379MK Bei weißer Darstellung: Automatische Distanzregelung (ACC) aktiv. Vorausfahrendes Fahrzeug erkannt. Die automatische Distanzregelung (ACC) regelt Geschwindigkeit und Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug.
Bei grauer Darstellung: Automatische Distanzregelung (ACC) nicht aktiv. System eingeschaltet, regelt nicht.
m/g/n713MG Automatische Distanzregelung (ACC) aktiv.

Beim Einschalten der Zündung leuchten einige Warn- und Kontrollleuchten zur Funktionsprüfung kurz auf. Sie verlöschen nach einigen Sekunden.

Warnung

Das Missachten aufleuchtender Warnleuchten und Textmeldungen kann zu Unfällen und schweren Verletzungen führen.
  • Niemals aufleuchtende Warnleuchten und Textmeldungen missachten.

Hinweis

Das Missachten aufleuchtender Kontrollleuchten und Textmeldungen kann zu Fahrzeugbeschädigungen führen.

Bei eingeschalteter automatischer Distanzregelung (ACC) können einige systembezogene Anzeigen im Display des Kombi-Instruments durch Anzeigen anderer Funktionen überblendet werden, z. B. ein eingehender Telefonanruf.
    Einleitung zum Thema
    In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen:  → Displayanzeigen, Warn- und Kontrollleuchten    → Radarsensor    → Automatische Distanzregelung (ACC) bed ...

    Radarsensor
    Abb. 211 Im Kühlergrill hinter dem Volkswagen Emblem: Radarsensor Ⓐ und freizuhaltender Bereich um den Radarsensor Ⓑ. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicher ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Passat Variant Betriebsanleitung > Transportieren. Fahrhinweise: Einleitung zum Thema
    In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen:  → Gepäckstücke verstauen    → Mit geöffneter Heckklappe fahren    → Mit einem beladenen Fahrzeug fahren    → Fahrzeugspezifische Gewichtsangaben   Schweres Ladegut immer sicher im Gepäckra ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.0164