VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Passat Variant Betriebsanleitung: Menü Einstellungen Fahrzeug

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 

Menü Einstellungen Fahrzeug aufrufen

  • Zündung einschalten.
  • Gegebenenfalls Infotainmentsystem einschalten.
  • Infotainmenttaste m/b/v030MBm/b/v028MBm/b/v045MB drücken.
  • Funktionsfläche m/k/n728MK antippen, um das Menü Einstellungen Fahrzeug zu öffnen.
  • Um im Menü Einstellungen Fahrzeug weitere Menüs aufzurufen bzw. um in den Menüpunkten Einstellungen vorzunehmen, die jeweiligen Funktionsflächen antippen.

Wenn die Checkbox in der Funktionsfläche aktiviert ist m/k/n439MK, ist die jeweilige Funktion eingeschaltet.

Änderungen in Einstellungsmenüs werden nach der Eingabe sofort automatisch übernommen.

Durch Antippen der Funktionsfläche m/k/n314MK wird zum vorherigen Menü geschaltet.

Menü-Übersicht

Die folgende Menü-Übersicht zeigt beispielhaft den Aufbau der Menüs des Infotainmentsystems. Der tatsächliche Umfang der Menüs und die Benennung der einzelnen Menüpunkte hängt von der Fahrzeugelektronik und dem Ausstattungsumfang des Fahrzeugs ab.

Menü Untermenü Einstellmöglichkeiten weitere Informationen
ESC-System Folgende Systeme können deaktiviert bzw. aktiviert werden:
– Antriebsschlupfregelung (ASR),
– Sportmodus des elektronischen Stabilisierungsprogramms (ESC Sport).
 → Bremsen, Anhalten und Parken 
Einstellungen Reifen Reifendruckkontrolle Beladungszustand auswählen:
– Standard,
– Komfort,
– Vollbeladung.
 → Reifenkontrollsysteme 
Reifenkontrollanzeige (RKA) Speichern der Reifenfülldrücke SET.
Winterreifen Aktivierung bzw. Deaktivierung der Geschwindigkeitswarnung.  → Räder und Reifen 
Einstellen des Geschwindigkeitswarnwerts.
Einstellungen Fahrerassistenz ACC (Automatische Distanzregelung) Aktivierung bzw. Deaktivierung der Übernahme des zuletzt gewählten Abstands.  → Automatische Distanzregelung (ACC) 
Folgende Funktionen können eingestellt werden:
– Fahrprogramm,
– aktive Abstandsstufe (zeitlicher Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug) nach Einschalten der automatischen Distanzregelung (ACC).
Front Assist (Umfeldbeobachtungssystem) Folgende Funktionen können aktiviert bzw. deaktiviert werden:
– Umfeldbeobachtungssystem,
– Vorwarnung,
– Anzeige der Abstandswarnung.
 → Umfeldbeobachtungssystem (Front Assist) 
Fußgängererkennung Aktivierung bzw. Deaktivierung der Fußgängererkennung.  → Fußgängererkennung 
Lane Assist (Spurhalteassistent) Folgende Funktionen können aktiviert bzw. deaktiviert werden:
– Spurhalteassistent,
– adaptive Spurführung.
 → Spurhalteassistent (Lane Assist) 
Side Assist (Spurwechselassistent) Aktivierung bzw. Deaktivierung des Spurwechselassistenten (Side Assist).  → Spurwechselassistent (Side Assist) inkl. Ausparkassistent 
Einstellen der Helligkeit der Anzeige im Außenspiegel.
Verkehrszeichenerkennung Folgende Funktionen können aktiviert bzw. deaktiviert werden:
– Einblenden erkannter Verkehrszeichen in die Fahrdatenanzeige (Multifunktionsanzeige).
– Anhänger-Erkennung (Anzeige von Verkehrszeichen für Fahrzeuge mit Anhänger).
– Aktivierung bzw. Deaktivierung der Geschwindigkeitswarnung.
 → Verkehrszeichenerkennung 
Müdigkeitserkennung Aktivierung bzw. Deaktivierung der Müdigkeitserkennung.  → Müdigkeitserkennung (Pausenempfehlung) 
Proaktiver Insassenschutz Aktivierung bzw. Deaktivierung des proaktiven Insassenschutzes.  → Proaktiver Insassenschutz 
Einstellungen Parken und Rangieren ParkPilot Aktivierung bzw. Deaktivierung des ParkPiloten.  → ParkPilot 
Aktivierung bzw. Deaktivierung der automatischen Aktivierung des ParkPiloten.
Folgende Funktionen können eingestellt werden:
– Lautstärke vorn und hinten,
– Tonhöhe vorn und hinten,
– Entertainmentabsenkung.
Ausparkassistent Aktivierung bzw. Deaktivierung des Ausparkassistent.  → Spurwechselassistent (Side Assist) inkl. Ausparkassistent 
Einstellungen Licht Lichtassistenz Folgende Funktionen können aktiviert bzw. deaktiviert werden:
– Dynamic Light Assist,
– dynamisches Kurvenfahrlicht,
– automatisches Fahrlicht (bei Regen),
– Komfortblinken.
 → Licht 
Folgende Funktionen können eingestellt werden:
– Einschaltzeitpunkt der automatischen Fahrlichtsteuerung,
– Reisemodus (Rechtsverkehr oder Linksverkehr).
Innenraumbeleuchtung Folgende Funktionen können eingestellt werden:
– Instrumenten- und Schalterbeleuchtung,
– Fußraumbeleuchtung.
Coming home/Leaving home-Funktion Folgende Funktionen können eingestellt werden:
– Einschaltdauer der Coming home-Funktion,
– Einschaltdauer der Leaving home-Funktion.
Ambientebeleuchtung Folgende Funktionen können eingestellt werden:
– Gesamthelligkeit der Ambientebeleuchtung,
– Helligkeit einzelner Bereiche der Ambientebeleuchtung,
– Farbgebung bestimmter Bereiche der Ambientebeleuchtung.
 → Licht 
Einstellungen Spiegel und Wischer Spiegel Folgende Funktionen können aktiviert bzw. deaktiviert werden:
– Synchronverstellung der Außenspiegel,
– Spiegelabsenken im Rückwärtsgang,
– Einklappen während des Parkens.
 → Spiegel 
Scheibenwischer Folgende Funktionen können aktiviert bzw. deaktiviert werden:
– automatisches Wischen bei Regen,
– Heckwischen im Rückwärtsgang.
 → Scheibenwischer und -wascher 
Einstellungen Öffnen und Schließen Fensterbedienung Aktivierung bzw. Deaktivierung des Komfortöffnens der Fenster.  → Elektrische Fensterheber 
Zentralverriegelung Einstellen der Türentriegelung.  → Zentralverriegelung und Schließsystem 
Aktivierung bzw. Deaktivierung des automatischen Verriegelns.
Aktivierung bzw. Deaktivierung der Easy Open-Funktion.
Gepäckraumabdeckung Automatisches Öffnen der Gepäckraumabdeckung aktivieren bzw. deaktivieren.  → Gepäckraum 
Einstellungen Sitze Sitzposition speichern Aktivierung bzw. Deaktivierung der Speicherfunktion des Fahrzeugschlüssels.  → Richtig und sicher sitzen 
Einstellungen Kombi-Instrument Multifunktionsanzeige Folgende Anzeigen können aktiviert bzw. deaktiviert werden:
– momentaner Verbrauch,
– Durchschnittsverbrauch,
– Nachtankmenge,
– Komfortverbraucher,
– Eco-Tipps,
– Fahrzeit,
– Fahrstrecke,
– Durchschnittsgeschwindigkeit,
– digitale Geschwindigkeitsanzeige,
– Geschwindigkeitswarnung,
– Öltemperatur,
– Verkehrszeichenerkennung.
 → Volkswagen Informationssystem 
Folgende Daten können zurückgesetzt werden:
– Fahrdaten Ab Start,
– Fahrdaten Langzeit.
Einstellungen Zeit und Datum Folgende Funktionen können eingestellt werden:
– Zeitquelle (manuell, GPS),
– Uhrzeit,
– Sommerzeit automatisch einstellen,
– Zeitzone,
– Zeitformat (12h, 24h),
– Datum,
– Datumsformat.
Einstellungen Einheiten Folgende Funktionen können eingestellt werden:
– Entfernung,
– Geschwindigkeit,
– Temperatur,
– Volumen,
– Verbrauch,
– Druck.
Service Folgende Daten werden angezeigt:
– Fahrzeug-Identifizierungsnummer,
– Termin nächste Inspektion,
– Termin nächster Ölwechsel-Service.
 → Instrumente 
Werkseinstellungen Folgende Einstellungen können zurückgesetzt werden:
– alle Einstellungen,
– Fahrerassistenz,
– Parken und Rangieren,
– Licht,
– Spiegel und Wischer,
– Öffnen/Schließen,
– Multifunktionsanzeige (Fahrdaten).
    Einleitung zum Thema
    In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen:  → Menü Einstellungen Fahrzeug    → Persönliche Komforteinstellung  Das Infotainmentsystem führt wichtige Fahrz ...

    Persönliche Komforteinstellung
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise →Einleitung zum Thema Beim Ausschalten der Zündung bzw. beim Verriegeln des Fahrzeugs werden persönlich ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Passat Variant Betriebsanleitung > Auf und Zu. Fahrzeugschlüsselsatz: Kontrollleuchte im Fahrzeugschlüssel
    Abb. 31 Kontrollleuchte im Fahrzeugschlüssel. Abb. 32 Kontrollleuchte im Fahrzeugschlüssel. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise →Einleitung zum Thema Wenn eine Taste im Fahrzeugschlüssel kurz gedrückt wird, blinkt die Kontrollleuch ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.015