VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Passat Variant Betriebsanleitung: Bioethanol (Ethylalkohol)

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 

Bioethanol E85 besteht aus 15 % Benzin (ROZ 95) und 85 % Bioethanol (Ethylalkohol). Bioethanol E85 enthält in der Regel einen roten Farbstoff zur Kennzeichnung.

Beim Betrieb des MultiFuel-Motors mit Bioethanol steigt zwar der Kraftstoffverbrauch gegenüber Benzin um etwa ein Drittel, der CO2-Ausstoß bleibt jedoch geringer gegenüber dem ausschließlichen Betrieb mit Benzin.

Motor starten bei niedrigen Außentemperaturen

Aufgrund der Kaltstarteigenschaften des Bioethanols lässt sich der Motor bei niedrigen Außentemperaturen schlecht starten. Bei Außentemperaturen kälter als -10 °C (+14 °F) sollte der Motor vorgewärmt werden oder der Benzinanteil (ROZ 95) erhöht werden.

Außentemperatur Mindestbetriebsdauer der Motorvorwärmung:
wärmer als -10 °C (+14 °F) Motorvorwärmung ist nicht notwendig.
kälter als -10 °C (+14 °F) Motor bis zu einer Stunde vorwärmen.
kälter als -15 °C (+5 °F) Motor mindestens eine Stunde vorwärmen.
kälter als -25 °C (-13 °F) Motor mindestens 2 Stunden vorwärmen.

Hinweis

  • Bevor das Fahrzeug längere Zeit abgestellt wird, einen möglichst hohen Anteil Benzin tanken. In Bioethanol E85 können geringe Verunreinigungen enthalten sein, die zu Korrosion führen können.
  • Volkswagen empfiehlt, alle 15.000 km eine volle Tankfüllung Benzin (ROZ 95) zu tanken, um Verunreinigungen im Motor durch Bioethanol E85 zu verringern.
    Dieselkraftstoff
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise →Einleitung zum Thema Dieselkraftstoff Dieselkraftstoff muss der Europäischen Norm EN 590 entsprechen. D ...

    Abgasreinigung für Dieselfahrzeuge (AdBlue®)
    ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Passat Variant Betriebsanleitung > Räder und Reifen: Neue Reifen und Reifen ersetzen
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise →Einleitung zum Thema Neue Reifen Mit neuen Reifen während der ersten 600 km besonders vorsichtig fahren, da die Reifen sich erst einfahren müssen. Nicht eingefahrene Reifen haben eine verminder ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.0146