VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Passat Variant Betriebsanleitung: Rad wechseln

Abb. 288 Radwechsel: Radschrauben mit dem Schraubendrehergriff abschrauben.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 

Rad abnehmen

  • Checkliste beachten  → Vorbereitungen zum Radwechsel  .
  • Radschrauben lösen  → Radschrauben  .
  • Fahrzeug anheben  → Fahrzeug anheben mit dem Wagenheber (abgedeckte Aufnahmepunkte)  ,  → Fahrzeug anheben mit dem Wagenheber (abgedeckte Aufnahmepunkte)  .
  • Die gelockerten Radschrauben mit dem Innensechskant im Schraubendrehergriff  → Abb. 288  vollständig herausdrehen und auf einer sauberen Unterlage ablegen.
  • Rad abnehmen.

Reserverad anbauen

Gegebenenfalls auf die Laufrichtung des Reifens achten  → Räder und Reifen  .

  • Reserverad bzw. Notrad ansetzen.
  • Die Anti-Diebstahl-Radschraube mit dem Adapter an Position  → Abb. 281 ②   oder  → Abb. 281 ③   im Uhrzeigersinn einschrauben und leicht festziehen.
  • Alle anderen Radschrauben im Uhrzeigersinn einschrauben und mithilfe des Innensechskants im Schraubendrehergriff leicht festziehen.
  • Fahrzeug mit dem Wagenheber absenken.
  • Alle Radschrauben mit dem Radschlüssel fest im Uhrzeigersinn anziehen  → . Dabei nicht reihum vorgehen, sondern immer zu einer gegenüberliegenden Radschraube wechseln.
  • Gegebenenfalls die Abdeckkappen, die Radmittenblende oder die Radvollblende montieren  → Radabdeckungen  .

Warnung

Ein falsches Anzugsdrehmoment oder unsachgemäß behandelte Radschrauben können zum Verlust der Fahrzeugkontrolle, zu Unfällen und schweren Verletzungen führen.
  • Immer alle Radschrauben und Gewindegänge in den Radnaben sauber, öl- und fettfrei halten. Die Radschrauben müssen leichtgängig und mit dem vorgeschriebenen Anzugsdrehmoment angezogen sein.
  • Den Innensechskant im Schraubendrehergriff nur zum Drehen, nicht zum Lösen oder Festziehen der Radschrauben verwenden.

Nach dem Radwechsel

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 
  • Gegebenenfalls das Bordwerkzeug reinigen und zurück in das Schaumstoffteil im Gepäckraum legen  → Bordwerkzeug  .
  • Reserverad, Notrad oder das ausgewechselte Rad im Gepäckraum sicher verstauen.
  • Das Anzugsdrehmoment der Radschrauben umgehend mit einem Drehmomentschlüssel prüfen lassen  → Anzugsdrehmoment der Radschrauben  .
  • Das beschädigte Rad sobald wie möglich ersetzen lassen.

Bei Fahrzeugen mit Reifenkontrollsystem muss das System nach dem Radwechsel neu angelernt werden  → Reifenkontrollsysteme  .

    Subwoofer aus- und einbauen
    Abb. 286 Im Gepäckraum: Subwoofer ausbauen (Variante 1). Abb. 287 Im Gepäckraum: Subwoofer ausbauen (Variante 2). Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherhei ...

    Pannenset
    ...

    Mehr sehen:

    VW Passat Reparaturanleitung > Kraftstoffaufb. -Elektron. Einspr., Gas: Saugrohr
    Montageübersicht - Saugrohr Kühlmittelrohr am Saugrohr eingeclipst Kühlmittelrohr aus- und einbauen Saugrohr Baueinheit mit Ladeluftkühler aus- und einbauen Kühlmittelrohr am Saugrohr eingeclipst Schraube Anzugsdrehmoment und -reihenfolge O-Ring ersetze ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.0129