VW Tiguan Handbuch

VW Passat Reparaturanleitung: Schaltermodul Lenksäule

Montageübersicht - Schaltermodul Lenksäule

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

  1. Taster für Startanlage -E378-
    • Einbauorteübersicht
  2. Steuergerät für Lenksäulenelektronik -J527-
    • mit Wickelfeder für Airbag und Rückstellring mit Schleifring -F138-
    • aus- und einbauen

Vorsicht!

Beschädigungsgefahr des Rückstellrings.

Der Rückstellring mit Schleifring darf im ausgebauten Zustand nicht verdreht werden.

  1. Schraube
    • 3 Stück
    • Anzugsdrehmoment: 1,1 Nm
  2. Aufnahme
    • mit Blinklichtschalter -E2-, Scheibenwischerschalter für Intervallbetrieb -E22-
    • aus- und einbauen
  3. Grundträger für Lenkstockkombinationsschalter
    • aus- und einbauen
  4. Schraube
    • Anzugsdrehmoment: 1,1 Nm
  5. Steuergerät für elektronische Lenksäulenverriegelung -J764-
    • aus- und einbauen → Fahrwerk, Achsen, Lenkung.
  6. Schraube
    • 2 Stück
    • für Grundträger für Lenkstockkombinationsschalter
    • Anzugsdrehmoment: 9 Nm
  7. Zündschlüssel
  8. Lesespule für Wegfahrsicherung -D2-
    • aus- und einbauen

Schaltermodul Lenksäule aus- und einbauen

Schaltermodul Lenksäule aus- und einbauen, Kostal

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschraubendreher -V.A.G 1624-

Ausbauen

- Lenkrad so weit wie möglich nach hinten unten stellen. Hierzu den vollen Verstellbereich der Lenksäulenverstellung nutzen.

- Lenkrad ausbauen → Fahrwerk, Achsen, Lenkung.

- Lenksäulenverkleidung unten ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

ACHTUNG!

Zerstörungsgefahr elektronischer Bauteile durch statische Entladung.

Vor dem Trennen der elektrischen Steckverbindung muss sich der Mechaniker elektrostatisch entladen; dazu beispielsweise Schließkeil für Tür kurz anfassen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Steckersicherung in Pfeilrichtung -A- herausziehen und niederdrücken.

- Elektrische Steckverbindung -1- trennen.

- Steckersicherung in Pfeilrichtung -B- herausziehen und niederdrücken.

- Elektrische Steckverbindung -2- trennen.

- Steckersicherung in Pfeilrichtung -C- drücken und elektrische Steckverbindung -3- trennen.

- Schraube -2- an der Unterseite herausdrehen.

- Schaltermodul Lenksäule -1- abziehen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Vor dem Aufschieben des Schaltermoduls Lenksäule muss am Steuergerät für Lenksäulenelektronik -J527--3- Folgendes kontrolliert werden:

  • Die "Pfeile"-1- müssen sich gegenüberstehen.
  • Im Fenster zwischen den "Pfeilen"-4- muss die Wickelfeder -2- zu sehen sein.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - Schaltermodul Lenksäule"

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Schaltermodul Lenksäule aus- und einbauen, Valeo

Ausbauen

- Lenkrad so weit wie möglich nach hinten unten stellen. Hierzu den vollen Verstellbereich der Lenksäulenverstellung nutzen.

- Lenkrad ausbauen → Fahrwerk, Achsen, Lenkung.

- Lenksäulenverkleidung unten ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

ACHTUNG!

Zerstörungsgefahr elektronischer Bauteile durch statische Entladung.

Vor dem Trennen der elektrischen Steckverbindung muss sich der Mechaniker elektrostatisch entladen; dazu beispielsweise Schließkeil für Tür kurz anfassen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Steckersicherung in Pfeilrichtung -A- herausziehen und niederdrücken.

- Elektrische Steckverbindung -1- trennen.

- Steckersicherung in Pfeilrichtung -B- herausziehen und niederdrücken.

- Elektrische Steckverbindung -2- trennen.

- Steckersicherung in Pfeilrichtung -C- drücken und elektrische Steckverbindung -3- trennen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Beidseitig die Entriegelung -1- in Pfeilrichtung -A- drücken.

- Schaltermodul Lenksäule -2- etwas abziehen.

- Entriegelung -3- in Pfeilrichtung -B- drücken.

- Schaltermodul Lenksäule -2- abziehen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

- Vor dem Aufschieben des Schaltermoduls Lenksäule muss am Steuergerät für Lenksäulenelektronik -J527--3- Folgendes kontrolliert werden:

  • Die "Pfeile"-1- müssen sich gegenüberstehen.
  • Im Fenster zwischen den "Pfeilen"-4- muss die Wickelfeder -2- zu sehen sein.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Steuergerät für Lenksäulenelektronik -J527- aus- und einbauen

Steuergerät für Lenksäulenelektronik -J527- aus- und einbauen, Kostal

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschraubendreher -V.A.G 1624-

Hinweis

  • Im Steuergerät für Lenksäulenelektronik -J527- ist die Wickelfeder für Airbag und Rückstellring mit Schleifring -F138- integriert.
  • Wenn das Steuergerät ersetzt wird, in der Betriebsart "Geführte Fehlersuche" oder "Geführte Funktionen" die Funktion "Ersetzen" des jeweiligen Steuergeräts anwählen → Fahrzeugdiagnosetester.

Ausbauen

- Vorderräder in Geradeausstellung stellen - Lenkrad in Nullstellung.

- Lenkrad so weit wie möglich nach hinten unten stellen. Hierzu den vollen Verstellbereich der Lenksäulenverstellung nutzen.

- Lenkrad ausbauen → Fahrwerk, Achsen, Lenkung.

- Lenksäulenverkleidung unten ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

ACHTUNG!

Zerstörungsgefahr elektronischer Bauteile durch statische Entladung.

Vor dem Trennen der elektrischen Steckverbindung muss sich der Mechaniker elektrostatisch entladen; dazu beispielsweise Schließkeil für Tür kurz anfassen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Steckersicherung in Pfeilrichtung -A- drücken und elektrische Steckverbindung -1- trennen.

- Steckersicherung in Pfeilrichtung -B- drücken und elektrische Steckverbindung -2- trennen.

- Steckersicherung in Pfeilrichtung -C- drücken und elektrische Steckverbindung -3- trennen.

- Steckersicherung in Pfeilrichtung -D- herausziehen und niederdrücken.

- Elektrische Steckverbindung -4- trennen.

- Steckersicherung in Pfeilrichtung -E- drücken und elektrische Steckverbindung -5- trennen.

- Steckersicherung in Pfeilrichtung -F- herausziehen und niederdrücken.

- Elektrische Steckverbindung -6- trennen.

- Schraube -1- herausdrehen.

- Befestigungslaschen in Pfeilrichtung -A- und -B- entriegeln.

- Steuergerät für Lenksäulenelektronik -J527--2- vom Lenkstockkombinationsschalter -E595- abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Vor dem Aufschieben des Steuergeräts für Lenksäulenelektronik -J527--3- muss Folgendes kontrolliert werden:

  • Die "Pfeile"-1- müssen sich gegenüberstehen.
  • Im Fenster zwischen den "Pfeilen"-4- muss die Wickelfeder -2- zu sehen sein.

- Darauf achten, dass alle Steckverbindungen sicher verrastet sind.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - Schaltermodul Lenksäule"

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Steuergerät für Lenksäulenelektronik -J527- aus- und einbauen, Valeo

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschraubendreher -V.A.G 1624-

Hinweis

  • Im Steuergerät für Lenksäulenelektronik -J527- ist die Wickelfeder für Airbag und Rückstellring mit Schleifring -F138- integriert.
  • Wenn das Steuergerät ersetzt wird, in der Betriebsart "Geführte Fehlersuche" oder "Geführte Funktionen" die Funktion "Ersetzen" des jeweiligen Steuergeräts anwählen → Fahrzeugdiagnosetester.

Ausbauen

- Vorderräder in Geradeausstellung stellen - Lenkrad in Nullstellung.

- Lenkrad so weit wie möglich nach hinten unten stellen. Hierzu den vollen Verstellbereich der Lenksäulenverstellung nutzen.

- Lenkrad ausbauen → Fahrwerk, Achsen, Lenkung.

- Lenksäulenverkleidung unten ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

ACHTUNG!

Zerstörungsgefahr elektronischer Bauteile durch statische Entladung.

Vor dem Trennen der elektrischen Steckverbindung muss sich der Mechaniker elektrostatisch entladen; dazu beispielsweise Schließkeil für Tür kurz anfassen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Steckersicherung in Pfeilrichtung -A- drücken und elektrische Steckverbindung -1- trennen.

- Steckersicherung in Pfeilrichtung -B- drücken und elektrische Steckverbindung -2- trennen.

- Steckersicherung in Pfeilrichtung -C- drücken und elektrische Steckverbindung -3- trennen.

- Steckersicherung in Pfeilrichtung -D- herausziehen und niederdrücken.

- Elektrische Steckverbindung -4- trennen.

- Steckersicherung in Pfeilrichtung -E- drücken und elektrische Steckverbindung -5- trennen.

- Steckersicherung in Pfeilrichtung -F- herausziehen und niederdrücken.

- Elektrische Steckverbindung -6- trennen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Schrauben -1- herausdrehen.

- Steuergerät für Lenksäulenelektronik -J527--2- vom Lenkstockkombinationsschalter -E595- abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

- Vor dem Aufschieben des Steuergeräts für Lenksäulenelektronik -J527--3- muss Folgendes kontrolliert werden:

  • Die "Pfeile"-1- müssen sich gegenüberstehen.
  • Im Fenster zwischen den "Pfeilen"-4- muss die Wickelfeder -2- zu sehen sein.

- Darauf achten, dass alle Steckverbindungen sicher verrastet sind.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - Schaltermodul Lenksäule"

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Blinklichtschalter -E2- aus- und einbauen

Blinklichtschalter -E2- aus- und einbauen, Kostal

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschraubendreher -V.A.G 1624-

Hinweis

  • Blinklichtschalter -E2-, Schalter für GRA -E45- und Scheibenwischerschalter für Intervallbetrieb -E22- bilden zusammen den Lenkstockkombinationsschalter -E595-.
  • Die Schalter können nicht getrennt werden.
  • Bei einem Defekt eines einzelnen Schalters muss der Lenkstockkombinationsschalter -E595- ersetzt werden.

Ausbauen

- Steuergerät für Lenksäulenelektronik -J527- ausbauen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Schraube -2- an der Unterseite herausdrehen.

- Lenkstockkombinationsschalter -E595--1- abziehen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Blinklichtschalter -E2- aus- und einbauen, Valeo

Hinweis

  • Blinklichtschalter -E2-, Schalter für GRA -E45- und Scheibenwischerschalter für Intervallbetrieb -E22- bilden zusammen den Lenkstockkombinationsschalter -E595-.
  • Die Schalter können nicht getrennt werden.
  • Bei einem Defekt eines einzelnen Schalters muss der Lenkstockkombinationsschalter -E595- ersetzt werden.

Ausbauen

- Steuergerät für Lenksäulenelektronik -J527- ausbauen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Beidseitig die Entriegelung -1- in Pfeilrichtung -A- drücken.

- Lenkstockkombinationsschalter -E595--2- etwas abziehen.

- Entriegelung -3- in Pfeilrichtung -B- drücken.

- Lenkstockkombinationsschalter -E595--2- abziehen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

Scheibenwischerschalter für Intervallbetrieb -E22- aus- und einbauen

Hinweis

  • Blinklichtschalter -E2-, Schalter für GRA -E45- und Scheibenwischerschalter für Intervallbetrieb -E22- bilden zusammen den Lenkstockkombinationsschalter -E595-.
  • Die Schalter können nicht getrennt werden.
  • Bei einem Defekt eines einzelnen Schalters muss der Lenkstockkombinationsschalter -E595- ersetzt werden.

- Scheibenwischerschalter für Intervallbetrieb -E22- aus- und einbauen "Blinklichtschalter -E2- aus- und einbauen".

Lesespule für Wegfahrsicherung -D2- aus- und einbauen

Ausbauen

- Lenkrad so weit wie möglich nach hinten unten stellen. Hierzu den vollen Verstellbereich der Lenksäulenverstellung nutzen.

- Lenksäulenverkleidung unten ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

- Lesespule -2- in Pfeilrichtung -A- aus der Aufnahme -1- herausdrücken.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

- Lesespule bis zum hörbaren Einrasten in die Aufnahme hineindrücken.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

Grundträger für Lenkstockkombinationsschalter aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1410-

Ausbauen

- Schaltermodul Lenksäule ausbauen.

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

- Schrauben -Pfeile- herausdrehen.

- Grundträger für Lenkstockkombinationsschalter -1- abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - Schaltermodul Lenksäule"

Volkswagen Passat. Elektrische Anlage

    Zugangs- und Startberechtigung
    Einbauorteübersicht - Zugangs- und Wegfahrberechtigungs-System Einbauorteübersicht - Zugangs- und Wegfahrberechtigungs-System, Linkslenker Hinweis Dargestellt sind die Einbauorte für den Varia ...

    Einparkhilfe
    Montageübersicht - Einparkhilfe Montageübersicht - Einparkhilfe vorn, Linkslenker Hinweis Dargestellt sind die Einbauorte für den Variant. Die Einbauorte für die Limousine sind sinngemäß an ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Passat Variant Betriebsanleitung > Volkswagen Informationssystem: Bedienung des Auswahlmenüs im Kombi-Instrument
    Abb. 21 Fahrzeuge ohne Multifunktionslenkrad: Taste ① im Scheibenwischerhebel (an der Lenksäule rechts) zum Bestätigen von Menüpunkten und Wippe ② zum Wechseln der Menüs und Informationsanzeigen. Abb. 22 Rechte Seite des Multifunktionslenkrads: Tasten zum Bedienen der Menüs und Info ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.0148