VW Tiguan Handbuch

VW Passat Reparaturanleitung: Weitere Bauteile zur Steuerung und Regelung

VW Passat Reparaturanleitung / Heizung, Klimaanlage / Klimaanlage / Weitere Bauteile zur Steuerung und Regelung

Fotosensor für Sonneneinstrahlung -G107- aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Demontagekeil -3409-

Ausbauen

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

- Fotosensor für Sonneneinstrahlung -G107--1- nach oben aus der Schalttafel ausclipsen.

- Steckverbindung trennen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935- aus- und einbauen

Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935- aus- und einbauen, Linkslenker

Hinweis

  • Der Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935- ist in Fahrtrichtung vorn rechts am Lüftungsgitter im Wasserkasten verbaut.
  • Beim Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935- handelt es sich um ein hochempfindliches elektronisches Bauteil, das durch direkten Kontakt mit Lösungsmitteln, Kraftstoffen und bestimmten chemischen Verbindungen zerstört werden kann.
  • Keinen Sensor einbauen, der z. B. in Werkzeugkästen aufbewahrt war.
  • Ausgebauten Sensor nicht in Bereichen ablegen, in denen er mit Lösungsmitteln, Kraftstoffen und bestimmten chemischen Verbindungen in Berührung kommt.
  • Der Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935- ist nur bei Fahrzeugen mit Climatronic eingebaut.

Ausbauen

- Abdeckung für Frischluftansaugung ausbauen.

- Sicherungslasche -2- nach unten entriegeln.

- Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935--1- in -Pfeilrichtung- ziehen.

- Elektrische Steckverbindung trennen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge. Dabei Folgendes beachten:

- Den Ereignisspeicher abfragen und angezeigte Einträge löschen → Fahrzeugdiagnosetester in der Funktion "Geführte Fehlersuche".

Anzugsdrehmomente

  • Stirnwand; Montageübersicht - Wasserkastenabdeckung → Karosserie-Montagearbeiten Außen.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935- aus- und einbauen, Rechtslenker

Hinweis

  • Der Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935- ist in Fahrtrichtung vorn links am Lüftungsgitter im Wasserkasten verbaut.
  • Beim Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935- handelt es sich um ein hochempfindliches elektronisches Bauteil, das durch direkten Kontakt mit Lösungsmitteln, Kraftstoffen und bestimmten chemischen Verbindungen zerstört werden kann.
  • Keinen Sensor einbauen, der z. B. in Werkzeugkästen aufbewahrt wurde.
  • Ausgebauten Sensor nicht in Bereichen ablegen, in denen er mit Lösungsmitteln, Kraftstoffen und bestimmten chemischen Verbindungen in Berührung kommt.
  • Der Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935- ist nur bei Fahrzeugen mit Climatronic eingebaut.

Ausbauen

- Abdeckung für Frischluftansaugung ausbauen.

Hinweis

Bild zeigt ein Linkslenker. Der Ausbau ist sinngemäß identisch.

- Sicherungslasche -2- nach unten entriegeln.

- Sensor für Luftgüte und Luftfeuchte außen -G935--1- in -Pfeilrichtung- ziehen.

- Elektrische Steckverbindung trennen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge. Dabei Folgendes beachten:

- Den Ereignisspeicher abfragen und angezeigte Einträge löschen → Fahrzeugdiagnosetester in der Funktion "Geführte Fehlersuche".

Anzugsdrehmomente

  • Stirnwand; Montageübersicht - Wasserkastenabdeckung → Karosserie-Montagearbeiten Außen.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

Temperaturfühler für Außentemperatur -G17- aus- und einbauen

Ausbauen

- Temperaturfühler für Außentemperatur -G17--2- nach oben herausdrücken.

- Halteclip -3- aushaken.

- Elektrische Steckverbindung -1- trennen.

Einbauen

- Elektrische Steckverbindung -1- verbinden.

- Halteclip -3- verrasten.

- Temperaturfühler für Außentemperatur -G17--2- in die Halterung einclipsen.

Hinweis

Auf richtigen Sitz der elektrischen Steckverbindung achten (Spritzwassereintritt).

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

Luftfeuchtigkeitsgeber für Klimaanlage -G260- aus- und einbauen

Der Luftfeuchtigkeitsgeber für Klimaanlage -G260- und der Sensor für Regen- und Lichterkennung -G397- sind ein Bauteil und fahrzeugspezifisch verbaut.

- Der Aus- und Einbau ist unter → Elektrische Anlage; beschrieben.

Hinweis

Die Diagnose erfolgt über das Bordnetzsteuergerät -J519-.

Ausströmtemperaturgeber links -G150- aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Fahrzeugdiagnosetester

Ausbauen

Hinweis

Nur bei Fahrzeugen mit Climatronic. Bei Fahrzeugen mit elektrisch-manueller Klimaanlage sind die Öffnungen in den Luftführungskanälen mit einem Verschlussstopfen verschlossen.

- Abdeckung seitlich Schalttafel ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

- Ausströmtemperaturgeber links -G150--1- 90º drehen und aus der Aufnahme herausziehen.

- Elektrische Steckverbindung -3- trennen.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

Einbauen

- Beschädigten oder defekten Dichtring -2- ersetzen.

- Elektrische Steckverbindung -3- verbinden.

- Ausströmtemperaturgeber links -G150--1- in die Aufnahme setzen und 90º drehen.

Hinweis

Ein nicht richtig montierter Ausströmtemperaturgeber verursacht Strömungsgeräusche.

- Den Ereignisspeicher abfragen und angezeigte Einträge löschen → Fahrzeugdiagnosetester in der Funktion "Geführte Fehlersuche".

Anzugsdrehmomente

  • Abdeckung seitlich Schalttafel → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

Ausströmtemperaturgeber rechts -G151- aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Fahrzeugdiagnosetester

Ausbauen

Hinweis

Nur bei Fahrzeugen mit Climatronic. Bei Fahrzeugen mit elektrisch-manueller Klimaanlage sind die Öffnungen in den Luftführungskanälen mit einem Verschlussstopfen verschlossen.

- Abdeckung seitlich Schalttafel ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

- Ausströmtemperaturgeber rechts -G151--1- 90º Grad drehen und aus der Aufnahme herausziehen.

- Elektrische Steckverbindung -3- trennen.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

Einbauen

- Beschädigten oder defekten Dichtring -2- ersetzen.

- Elektrische Steckverbindung -3- verbinden.

- Ausströmtemperaturgeber rechts -G151--1- in die Aufnahme setzen und 90º Grad drehen.

Hinweis

Ein nicht richtig montierter Ausströmtemperaturgeber verursacht Strömungsgeräusche.

- Den Ereignisspeicher abfragen und angezeigte Einträge löschen → Fahrzeugdiagnosetester in der Funktion "Geführte Fehlersuche".

Anzugsdrehmomente

  • Schalttafel; Abdeckung seitlich Schalttafel aus- und einbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

Ausströmtemperaturgeber hinten -G174- aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Fahrzeugdiagnosetester

Ausbauen

Hinweis

Nur bei Fahrzeugen mit Climatronic. Bei Fahrzeugen mit elektrisch-manueler Klimaanlage sind die Öffnungen in den Luftführungskanälen mit einem Verschlussstopfen verschlossen.

- Blende hinten Mittelkonsole ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

- Elektrische Steckverbindung -2- trennen.

- Ausströmtemperaturgeber -1- in -Pfeilrichtung- drehen und aus der Aufnahme herausziehen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge. Dabei Folgendes beachten:

Hinweis

Ein nicht richtig montierter Ausströmtemperaturgeber verursacht Strömungsgeräusche.

- Ereignisspeicher abfragen und eventuell angezeigte Einträge löschen → Fahrzeugdiagnosetester in der Funktion "Geführte Fehlersuche".

Anzugsdrehmomente

- Blende hinten Mittelkonsole einbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

Ausströmtemperaturgeber für Fußraum -G192- aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Demontagekeil -3409-
  • Fahrzeugdiagnosetester

Ausbauen

Hinweis

Nur bei Fahrzeugen mit Climatronic. Bei Fahrzeugen mit elektrisch-manueller Klimaanlage sind die Öffnungen in den Luftführungskanälen mit einem Verschlussstopfen verschlossen.

- Fußraumausströmer Fahrerseite ausbauen.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

- Ausströmtemperaturgeber für Fußraum -G192--2- etwas anheben.

- Halterasten -Pfeile- mit einem Demontagekeil -3409- entriegeln.

- Ausströmtemperaturgeber für Fußraum -G192--2- nach oben herausziehen.

- Elektrische Steckverbindung -1- trennen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Volkswagen Passat. Heizung, Klimaanlage

    Stellmotoren
    Einbauorteübersicht - Stellmotoren vorn Einbauorteübersicht - Stellmotoren vorn, elektrisch-manuelle Klimaanlage Linkslenker Stellmotor der Temperaturklappe -V68- mit Potenziometer für Stel ...

    Klimaanlage mit Kältemittel R134a
    ...

    Mehr sehen:

    VW Passat Reparaturanleitung > Deckel, Klappen, Fahrerhaus, Zentralv.: Frontklappe
    Montageübersicht - Frontklappe Frontklappe aus- und einbauen einstellen Dämpfung aus- und einbauen Schließbügel aus- und einbauen Sechskantmutter 2 Stück die Sechskantmuttern sind nach jedem Lösen zu ersetzen 12 Nm Einstellpuffer 4 Stück Auf dem ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.0151