VW Tiguan Handbuch

VW Passat Reparaturanleitung: Absaug- und Füllventile für Schnellkupplungen der Klima-Service-Station am Kältemittelkreislauf

VW Passat Reparaturanleitung / Klimaanlage mit Kältemittel R134a / Allgemeines zum Kältemittelkreislauf / Absaug- und Füllventile für Schnellkupplungen der Klima-Service-Station am Kältemittelkreislauf

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783- (2 ... 10 Nm) mit "Einsteckknarre 1/4" -VAS 6234-

ACHTUNG!

Es besteht Gefahr durch Vereisung.

Bei nicht entleertem Kältemittelkreislauf wird Kältemittel austreten.

Das Kältemittel ist vor dem Öffnen des Kältemittelkreislaufes abzusaugen. Wird der Kältemittelkreislauf nach dem Absaugen innerhalb von 10 Minuten nicht geöffnet, kann durch Nachverdampfung Druck im Kältemittelkreislauf entstehen. Kältemittel nochmals absaugen.

  • Es dürfen nur Ventile und Anschlüsse verwendet werden, die beständig gegen Kältemittel R134a und zugehörige Kältemittelöle sind.
  • Unterschiedliche Anschlüsse (Außendurchmesser) für Hochdruck- und Niederdruckseite.
  • Grundsätzlich Verschlussdeckel aufschrauben.

Anordnung im Fahrzeug.

Siehe fahrzeugspezifischen Reparaturleitfaden.

Absaug- und Füllventil mit Schraderventil

Hinweis

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783- mit "Einsteckknarre 1/4" -VAS 6234-
  • Passender Steckeinsatz -T10364- zum Lösen des Schraderventileinsatzes
  1. Serviceanschluss (eingelötet)
  2. Schraderventileinsatz (2,4 +- 0,2 Nm)
  3. O-Ring (zugehörig zum Ventil)
  4. Verschlussdeckel mit Dichtung

Volkswagen Passat. Klimaanlage mit Kältemittel R134a

Absaug- und Füllventil hochdruckseitig

Hinweis

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783- mit "Einsteckknarre 1/4" -VAS 6234-
  • Passender Steckeinsatz -T10364- zum Lösen des Ventileinsatzes
  1. Sockel mit Außen- oder Innengewinde
  2. O-Ring: 10,8 mm; 1,8 mm Kennzeichnung: schwarz oder farbig
  3. Ventil mit Außengewinde M12 x 1,5 mm und Nut für O-Ring (7 +- 1 Nm)
  4. O-Ring für Kappe, 10,8 mm; 1,8 mm Kennzeichnung: schwarz oder farbig
  5. Kappe

Volkswagen Passat. Klimaanlage mit Kältemittel R134a

Absaug- und Füllventil niederdruckseitig

Hinweis

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783- mit "Einsteckknarre 1/4" -VAS 6234-
  • Passender Steckeinsatz -T10364- zum Lösen des Ventileinsatzes
  1. Sockel mit Außengewinde und Nut für O-Ring
  2. O-Ring: 7,6 mm; 1,8 mm Kennzeichnung: schwarz oder farbig
  3. Ventil mit Außengewinde M10 x 1,25 mm und Nut für O-Ring (7 +- 1 Nm)
  4. O-Ring für Kappe, 7,6 mm; 1,8 mm Kennzeichnung: schwarz oder farbig
  5. Kappe

Volkswagen Passat. Klimaanlage mit Kältemittel R134a

    Aufbau des Kältemittelkreislaufes
    Kältemittelkreislauf mit Expansionsventil und einem Verdampfer Verdampfer Expansionsventil Ventil zum Absaugen, füllen und messen Flüssigkeitsbehälter mit Trocknerbeutel / Trocknerpatrone ...

    Schalter und Geber am Kältemittelkreislauf und zugehörige Anschlüsse
    Hinweis Schaltdrücke, Schalter aus- und einbauen sowie Schalteranordnung und Ausführung siehe fahrzeugspezifischer Kältemittelkreislauf. Hochdruckschalter für Klimaanlage -F23- Funkti ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Passat Variant Betriebsanleitung > Kraftstoff: Bioethanol (Ethylalkohol)
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise →Einleitung zum Thema Bioethanol E85 besteht aus 15 % Benzin (ROZ 95) und 85 % Bioethanol (Ethylalkohol). Bioethanol E85 enthält in der Regel einen roten Farbstoff zur Kennzeichnung. Beim Betrieb des M ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.0153