VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Passat Variant Betriebsanleitung: Kopfstütze einstellen

Abb. 60 Kopfstütze vorn einstellen: Bei Fahrzeugen ohne und mit in Längsrichtung verstellbaren Kopfstützen.

Abb. 61 Kopfstütze hinten einstellen.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 

Alle Sitzplätze sind mit Kopfstützen ausgestattet. Die hintere mittlere Kopfstütze ist nur für den mittleren Sitzplatz auf der Rücksitzbank vorgesehen. Deshalb Kopfstütze nicht an anderen Positionen einbauen.

Kopfstütze in der Höhe einstellen

  • Kopfstütze in Pfeilrichtung nach oben oder bei gedrückter Taste  → Abb. 60 m/k/s134MK und m/k/s135MK ① bzw.  → Abb. 61 ①   nach unten schieben  → .
  • Kopfstütze muss sicher in einer Position einrasten.

Vordere Kopfstütze in Längsrichtung einstellen

  • Kopfstütze in Pfeilrichtung nach vorn oder bei gedrückter Taste  → Abb. 60 m/k/s135MK ① nach hinten schieben.
  • Kopfstütze muss sicher in einer Position einrasten.

Richtige Kopfstützeneinstellung

Kopfstütze so einstellen, dass die Oberkante der Kopfstütze sich möglichst auf einer Linie mit dem oberen Teil des Kopfs – jedoch nicht niedriger als Augenhöhe – befindet. Hinterkopf stets so nah wie möglich an der Kopfstütze positionieren. Bei Fahrzeugen mit in Längsrichtung verstellbaren Kopfstützen, die Kopfstützen der Vordersitze so nah wie möglich an den Hinterkopf verschieben.

Kopfstützeneinstellung für kleine Menschen

Kopfstütze bis zum Anschlag nach unten schieben, auch wenn sich der Kopf dann unterhalb der Kopfstützenoberkante befindet. In der untersten Position kann zwischen Kopfstütze und Sitzlehne eine kleine Lücke vorhanden sein.

Kopfstützeneinstellung für große Menschen

Kopfstütze bis zum Anschlag nach oben schieben.

Warnung

Das Fahren mit ausgebauten oder falsch eingestellten Kopfstützen erhöht bei Unfällen und plötzlichen Fahr- und Bremsmanövern das Risiko schwerer oder tödlicher Verletzungen.
  • Immer mit richtig eingebauter und eingestellter Kopfstütze fahren, wenn auf dem Sitzplatz eine Person sitzt.
  • Jeder Fahrzeuginsasse muss die Kopfstütze entsprechend seiner Körpergröße richtig eingestellt haben, um das Risiko von Genickverletzungen beim Unfall zu reduzieren. Dabei muss die Oberkante der Kopfstütze sich möglichst auf einer Linie mit dem oberen Teil des Kopfs befinden – jedoch nicht niedriger als Augenhöhe. Den Hinterkopf so nah wie möglich an der Kopfstütze positionieren.
  • Niemals die Kopfstütze während der Fahrt einstellen.
    Elektrische Bedienungselemente am Vordersitz
    Abb. 58 Schalter am linken Vordersitz: Vordersitz in Längsrichtung, Sitzfläche in Höhe und Neigung sowie Vordersitzlehne einstellen. Abb. 59 Schalter am linken Vordersitz: Lendenwirbelstüt ...

    Kopfstütze vorn aus- und einbauen
    Abb. 62 Kopfstütze vorn ausbauen: Bei Fahrzeugen ohne und mit in Längsrichtung verstellbaren Kopfstützen. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise ...

    Mehr sehen:

    VW Passat Reparaturanleitung > Radaufhängung vorn, Gelenkwelle: Gelenkwelle
    Übersicht - Gelenkwelle "Montageübersicht - Gelenkwelle, Gleichlaufgelenk VL100" "Montageübersicht - Gelenkwelle, Gleichlaufgelenk VL107" "Montageübersicht - Gelenkwelle, Tripodegelenk AAR3300i in Getriebe gesteckt, geschraubt" "Montageübersicht - Gelenkwelle, Tripodegelenk AAR3300i au ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.0149