VW Tiguan Handbuch

VW Passat Reparaturanleitung: Federbein/Stoßdämpfer, Feder

Montageübersicht - Federbein/Stoßdämpfer, Feder

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

  1. Schraube
    • nach Demontage ersetzen
    • 50 Nm +45º
  2. Stoßdämpfer
    • aus- und einbauen
    • Einbaulage des Kabelbinderverschlusses beachten
    • Defekte Stoßdämpfer müssen vor dem Verschrotten immer entgast und entleert werden.
  3. Federauflage oben
    • Auf die "Nase" der Karosserie aufsetzen.
  4. Feder
    • aus- und einbauen
  5. Clip
    • dient als Montagehilfe
  6. Federauflage unten
    • Federende bis auf Anschlag gedreht.
    • Bei der Montage den Zapfen in die Bohrung der Federaufnahme am Querlenker unten einsetzen -Pfeil-.
  7. Querlenker unten
  8. Mutter
    • nach Demontage ersetzen
    • Verschraubung immer in Leergewichtslage festziehen
    • 70 Nm +180º
  9. Schraube
    • nach Demontage ersetzen

Stoßdämpfer aus- und einbauen

Stoßdämpfer aus- und einbauen, Mehrlenkerachse, Stoßdämpfer links

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1332-
  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1410-
  • Federspanngerät -V.A.G 1752/1-
  • Federhalter -V.A.G 1752/3A-
  • Adapter -V.A.G 1752/9-, ohne Abbildung

Ausbauen

- Radschrauben lösen.

- Fahrzeug anheben.

- Rad abbauen.

Fahrzeuge mit Geber für Fahrzeugniveau

- Schrauben -1- herausschrauben.

- Halter Geber für Fahrzeugniveau hinten links-2- abnehmen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

Fahrzeuge mit adaptiver Fahrwerksregelung DCC

- Steckverbindung -1- am Stoßdämpfer -2- trennen.

- Leitung -3- vom Stoßdämpfer -2- abziehen -Pfeil-.

Hinweis

Bei Feuchtigkeit im Steckerbereich die Kontakte am Dämpfer und Stecker mit Druckluft ausblasen

Fortsetzung für alle Fahrzeuge

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Federspanngerät-3- einsetzen.

  1. Federhalter -V.A.G 1752/3A-
  2. Adapter -V.A.G 1752/9-
  3. Federspanngerät -V.A.G 1752/1-

ACHTUNG!

Auf richtigen Sitz der Schraubenfeder im Federhalter -V.A.G 1752/3A--2- achten (Unfallgefahr).

- Schraubenfeder so weit spannen, bis der Stoßdämpfer entlastet ist.

- Radhausschale hinten etwas zur Seite drücken.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Schrauben -1- für Stoßdämpfer -2- ausbauen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

Fahrzeuge mit Steinschlagschutz

- Spreizniete -1- ausbauen.

- Schrauben -2- für Steinschlagschutz -3- herausschrauben.

- Steinschlagschutz -3- vom Querlenker unten -4- abnehmen.

Fortsetzung für alle Fahrzeuge

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Mutter -1- abschrauben und Schraube -2- abnehmen.

- Stoßdämpfer herausnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Dabei ist Folgendes zu beachten:

- Bei Fahrzeugen mit Geber für Fahrzeugniveau die Grundeinstellung für Raddämpfungselektronik durchführen → Fahrzeugdiagnosetester

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - Federbein/Stoßdämpfer, Feder"
  • "Montageübersicht - Querlenker"
  • "Anzugsdrehmoment für Radschrauben"
  • Radhausschale → Karosserie-Montagearbeiten Außen

  • Die Verschraubung des Stoßdämpfers mit dem Querlenker unten darf nur in Leergewichtslage erfolgen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

Stoßdämpfer aus- und einbauen, Mehrlenkerachse, Stoßdämpfer rechts

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1332-
  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1410-
  • Federspanngerät -V.A.G 1752/1-
  • Federhalter -V.A.G 1752/3A-
  • Adapter -V.A.G 1752/9-, ohne Abbildung

Ausbauen

- Radschrauben lösen.

- Fahrzeug anheben.

- Rad abbauen.

- Radhausschale hinten ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen.

Fahrzeuge mit Geber für Fahrzeugniveau

- Schrauben -1- herausschrauben.

- Halter Geber für Fahrzeugniveau hinten links-2- abnehmen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

Fahrzeuge mit adaptiver Fahrwerksregelung DCC

- Steckverbindung -1- am Stoßdämpfer -2- trennen.

- Leitung -3- vom Stoßdämpfer -2- abziehen -Pfeil-.

Hinweis

Bei Feuchtigkeit im Steckerbereich die Kontakte am Dämpfer und Stecker mit Druckluft ausblasen

Fortsetzung für alle Fahrzeuge

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Federhalter -V.A.G 1752/3A--1- mit dem Adapter -V.A.G 1752/9--2- auf die oberste Federwindung -3- aufsetzen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Federspanngerät-3- auf den Adapter -V.A.G 1752/9--2- aufsetzen.

- Gleichzeitig den unteren Federhalter -V.A.G 1752/3A- in die Feder -4- einsetzen.

- Federspanngerät-3- mit dem Adapter -V.A.G 1752/9--2- verschrauben.

  1. Federhalter -V.A.G 1752/3A-
  2. Adapter -V.A.G 1752/9-
  3. Federspanngerät -V.A.G 1752/1-
  4. Feder

ACHTUNG!

Auf richtigen Sitz der Schraubenfeder im Federhalter -V.A.G 1752/3A--Pfeil- achten (Unfallgefahr).

- Schraubenfeder so weit spannen, bis der Stoßdämpfer entlastet ist.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Schrauben -1- für Stoßdämpfer -2- ausbauen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

Fahrzeuge mit Steinschlagschutz

- Spreizniete -1- ausbauen.

- Schrauben -2- für Steinschlagschutz -3- herausschrauben.

- Steinschlagschutz -3- vom Querlenker unten -4- abnehmen.

Fortsetzung für alle Fahrzeuge

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Mutter -1- abschrauben und Schraube -2- abnehmen.

- Stoßdämpfer herausnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Dabei ist Folgendes zu beachten:

- Bei Fahrzeugen mit Geber für Fahrzeugniveau die Grundeinstellung für Raddämpfungselektronik durchführen → Fahrzeugdiagnosetester

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - Federbein/Stoßdämpfer, Feder"
  • "Montageübersicht - Querlenker"
  • "Anzugsdrehmoment für Radschrauben"
  • Radhausschale → Karosserie-Montagearbeiten Außen

  • Die Verschraubung des Stoßdämpfers mit dem Querlenker unten darf nur in Leergewichtslage erfolgen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

Stoßdämpfer in Stand setzen

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

  1. Stoßdämpfer
    • aus- und einbauen
    • Defekte Stoßdämpfer müssen vor dem Verschrotten immer entgast und entleert werden.
    • ausgebauten Stoßdämpfer prüfen
  2. Schutzrohr
  3. Anschlagpuffer
  4. Dämpferlager
  5. Mutter
    • nach Demontage ersetzen
    • lösen und festziehen
    • 25 Nm
  6. Abdeckung

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1331-

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

  • Stoßdämpfer - Set -T10001-
  • Ring-Einsteckwerkzeug handelsüblich, z. B. "Hazet 6630c-21"

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

Verschraubung für Dämpferlager lösen und festziehen

  1. Ring-Einsteckwerkzeug handelsüblich, z. B. "Hazet 6630c-21"
  2. Einsteckwerkzeug -T10001/9-
  3. Knarre handelsüblich
  4. Drehmomentschlüssel -V.A.G 1331-
  5. Einsteckwerkzeug -T10001/1-
  6. Stoßdämpferlager

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Dabei ist Folgendes zu beachten:

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Schutzrohr -1- auf das Dämpferlager -2- schieben.

- Kabelbinder -3- einsetzen und festziehen.

Hinweis

Der Verschluss -Pfeil- des Kabelbinders -3- muss sich in dem Bereich -a- befinden.

Anzugsdrehmomente

  • "Stoßdämpfer in Stand setzen"

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

Feder aus- und einbauen

Feder aus- und einbauen, Mehrlenkerachse, Feder links Frontantrieb und Allradantrieb

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Federspanngerät -V.A.G 1752/1-

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

  • Federhalter -V.A.G 1752/3A-
  • Adapter -V.A.G 1752/9-, ohne Abbildung

Ausbauen

- Radschrauben lösen.

- Fahrzeug anheben.

- Rad abbauen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Nasen -Pfeile- der Montagehilfe -1- nach innen drücken.

- Montagehilfe -1- nach oben herausnehmen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Federspanngerät-3- einsetzen.

  1. Federhalter -V.A.G 1752/3A-
  2. Adapter -V.A.G 1752/9-
  3. Federspanngerät -V.A.G 1752/1-

ACHTUNG!

Auf richtigen Sitz der Schraubenfeder im Federhalter -V.A.G 1752/3A--2- achten (Unfallgefahr).

- Schraubenfeder so weit spannen, bis diese herausgenommen werden kann.

Hinweis

Für das Zusammendrehen des Federspanngeräts einen Schlüssel oder eine Umschaltknarre verwenden.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Dabei ist Folgendes zu beachten:

- Prüfen, ob die Unterlage nicht beschädigt ist.

- Gegebenenfalls die Unterlage ersetzen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Unterlage auf die Schraubenfeder unten aufsetzen.

Der Federanfang -Pfeil- muss am Anschlag der Federauflage unten anliegen.

- Feder zusammen mit der Federauflage einbauen.

- Die Federauflage unten hat einen Zapfen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Diesen Zapfen in die Bohrung des Querlenkers unten -Pfeil- einsetzen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Die Federauflage oben in das obere Federende einsetzen.

- Der Wulst der Federauflage -Pfeil- muss richtig an der Schraubenfeder anliegen.

- Schraubenfeder entspannen, dabei die obere Federauflage auf die Nase der Karosserie aufsetzen.

- Federspanngerät herausnehmen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Montagehilfe -1- einsetzen und nach unten drücken.

- Die Nasen -Pfeile- müssen einrasten.

Anzugsdrehmomente

  • "Anzugsdrehmoment für Radschrauben"

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

Feder aus- und einbauen, Mehrlenkerachse, Feder rechts, Frontantrieb

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Federspanngerät -V.A.G 1752/1-

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

  • Federhalter -V.A.G 1752/3A-
  • Adapter -V.A.G 1752/9-, ohne Abbildung

Ausbauen

- Radschrauben lösen.

- Fahrzeug anheben.

- Rad abbauen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Nasen -Pfeile- der Montagehilfe -1- nach innen drücken.

- Montagehilfe -1- nach oben herausnehmen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Federspanngerät-3- einsetzen.

  1. Federhalter -V.A.G 1752/3A-
  2. Adapter -V.A.G 1752/9-
  3. Federspanngerät -V.A.G 1752/1-
  4. Feder

ACHTUNG!

Auf richtigen Sitz der Schraubenfeder im Federhalter -V.A.G 1752/3A--Pfeil- achten (Unfallgefahr).

- Schraubenfeder so weit spannen, bis diese herausgenommen werden kann.

Hinweis

Für das Zusammendrehen des Federspanngeräts einen Schlüssel oder eine Umschaltknarre verwenden.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Dabei ist Folgendes zu beachten:

Hinweis

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

Wenn die Feder ausgetauscht wurde, dann muss diese wie im Folgenden beschrieben in das Federspanngerät -V.A.G 1752/1- eingespannt werden:

- Die Feder -1- mit den obersten 4 Windungen in das Federspanngerät -V.A.G 1752/1- bis Anschlag einspannen. Das Ende der Federwindung muss am Federhalter -V.A.G 1752/3A- anliegen -Pfeil-

ACHTUNG!

Auf richtigen Sitz der Schraubenfeder im Federhalter -V.A.G 1752/3A- achten (Unfallgefahr).

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Prüfen, ob die Unterlage nicht beschädigt ist.

- Gegebenenfalls die Unterlage ersetzen.

- Unterlage auf die Schraubenfeder unten aufsetzen.

Der Federanfang -Pfeil- muss am Anschlag der Federauflage unten anliegen.

- Feder zusammen mit der Federauflage einbauen.

- Die Federauflage unten hat einen Zapfen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Diesen Zapfen in die Bohrung des Querlenkers unten -Pfeil- einsetzen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Die Federauflage oben in das obere Federende einsetzen.

- Der Wulst der Federauflage -Pfeil- muss richtig an der Schraubenfeder anliegen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Feder -4- entspannen und dabei die obere Federauflage auf die Nase der Karosserie aufsetzen.

- Federspanngerät-3- herausnehmen.

  1. Federhalter -V.A.G 1752/3A-
  2. Adapter -V.A.G 1752/9-
  3. Federspanngerät -V.A.G 1752/1-
  4. Feder

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Montagehilfe -1- einsetzen und nach unten drücken.

- Die Nasen -Pfeile- müssen einrasten.

Anzugsdrehmomente

  • "Anzugsdrehmoment für Radschrauben"

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

Feder aus- und einbauen, Mehrlenkerachse, Feder rechts, Allradantrieb

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Federspanngerät -V.A.G 1752/1-

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

  • Federhalter -V.A.G 1752/3A-
  • Adapter -V.A.G 1752/9-, ohne Abbildung

Ausbauen

- Radschrauben lösen.

- Fahrzeug anheben.

- Rad abbauen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Fahrzeug auf beiden Fahrzeugseiten an den Tragarmen der Hebebühne mit den Spanngurten -T10038- verzurren.

  1. Spanngurt -T10038-

ACHTUNG!

Wird das Fahrzeug nicht verzurrt, besteht die Gefahr, dass es von der Hebebühne abrutschen kann.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Nasen -Pfeile- der Montagehilfe -1- nach innen drücken.

- Montagehilfe -1- nach oben herausnehmen.

- Motor- und Getriebeheber -V.A.G 1383 A- unter den Querlenker unten stellen und leicht nach oben drücken.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Federspanngerät-3- einsetzen.

  1. Federhalter -V.A.G 1752/3A-
  2. Adapter -V.A.G 1752/9-
  3. Federspanngerät -V.A.G 1752/1-
  4. Feder

ACHTUNG!

Auf richtigen Sitz der Schraubenfeder im Federhalter -V.A.G 1752/3A--Pfeil- achten (Unfallgefahr).

Hinweis

Für das Zusammendrehen des Federspanngeräts einen Schlüssel oder eine Umschaltknarre verwenden.

- Schraubenfeder spannen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Mutter -1- abschrauben und Schraube -2- für Koppelstange -3- herausziehen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Mutter -1- abschrauben und die Schraube -2- für Verschraubung Stoßdämpfer herausziehen.

- Mutter -3- abschrauben und die Schraube -4- für Verschraubung Radlagergehäuse herausziehen.

ACHTUNG!

Federspanngerät -V.A.G 1752/1- mit der gespannten Feder festhalten (Unfallgefahr).

- Motor- und Getriebeheber -V.A.G 1383 A- unter dem Querlenker unten langsam ablassen, bis das Federspanngerät -V.A.G 1752/1- mit der gespannten Feder herausgenommen werden kann.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Dabei ist Folgendes zu beachten:

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Prüfen, ob die Unterlage nicht beschädigt ist.

- Gegebenenfalls die Unterlage ersetzen.

- Unterlage auf die Schraubenfeder unten aufsetzen.

Der Federanfang -Pfeil- muss am Anschlag der Federauflage unten anliegen.

- Feder zusammen mit der Federauflage einbauen.

- Die Federauflage unten hat einen Zapfen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Diesen Zapfen in die Bohrung des Querlenkers unten -Pfeil- einsetzen.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Die Federauflage oben in das obere Federende einsetzen.

- Der Wulst der Federauflage -Pfeil- muss richtig an der Schraubenfeder anliegen.

ACHTUNG!

Federspanngerät -V.A.G 1752/1- mit der gespannten Feder festhalten (Unfallgefahr).

- Motor- und Getriebeheber -V.A.G 1383 A- unter dem Querlenker unten nach oben drücken.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Schraube -4- für Verschraubung Radlagergehäuse einsetzen und Mutter -3- anschrauben.

- Schraube -2- für Verschraubung Stoßdämpfer einsetzen und Mutter -1- anschrauben.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Schraube -2- für Koppelstange -3- einsetzen und Mutter -1- anschrauben.

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Feder -4- entspannen und dabei die obere Federauflage auf die Nase der Karosserie aufsetzen.

- Federspanngerät-3- herausnehmen.

  1. Federhalter -V.A.G 1752/3A-
  2. Adapter -V.A.G 1752/9-
  3. Federspanngerät -V.A.G 1752/1-
  4. Feder

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

- Montagehilfe -1- einsetzen und nach unten drücken.

- Die Nasen -Pfeile- müssen einrasten.

Anzugsdrehmomente

  • "Montageübersicht - Stabilisator"
  • "Montageübersicht - Querlenker"
  • "Montageübersicht - Federbein/Stoßdämpfer, Feder"
  • "Anzugsdrehmoment für Radschrauben"

Volkswagen Passat. Fahrwerk, Achsen, Lenkung

    Achslenker, Spurstange
    Montageübersicht - Querlenker Montageübersicht - Querlenker, Mehrlenkerachse, Frontantrieb Mutter nach Demontage ersetzen Scheibe Querlenker oben aus- und einbauen Scheibe Rad ...

    Radlagerung, Längslenker
    Montageübersicht - Radlagerung Montageübersicht - Radlagerung, Mehrlenkerachse, Frontantrieb Radlagergehäuse aus- und einbauen Gummimetalllager ersetzen Scheibe die Fase der Sc ...

    Mehr sehen:

    VW Passat Reparaturanleitung > Karosserie-Montagearbeiten Innen: Sitz-Gestell
    Übersicht Sitzvarianten Einbauorteübersicht - Sitzvarianten Vordersitz Fahrerseite der Aufbau ist ausstattungsabhängig Montageübersicht - Vordersitz Montageübersicht - Lehne vorn Montageübersicht - Sitzwanne Vordersitz Beifahrerseite der Aufbau ist ausstattungsabhängig ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.0168