VW Tiguan Handbuch

VW Passat Reparaturanleitung: Antennensysteme

Aufbau - Antennensysteme

Aufbau - Antennensysteme, Limousine

Das Antennensystem besteht aus der Dachantenne und den Scheibenantennen in der Heckscheibe.

Scheibenantennen:

  • Antenne -R11-/Antenne 1 für TV -R55- zum Antennenverstärker -R24- an der C-Säule rechts
  • Radioantenne 2 -R93-/Digitalradio-Antenne -R183- zum Antennenverstärker 2 -R111- an der C-Säule links
  • Antenne 2 für TV -R56- zum Antennenverstärker 3 -R112- an der C-Säule rechts
  • Antenne 3 für TV -R57- zum Antennenverstärker 4 -R113- an der C-Säule links

Dachantenne -RX5- (ausstattungsabhängig):

  • GPS-Antenne -R50-
  • GSM-Antenne -R205-
  • Antenne für Zusatzheizung -R182-

Antennenleitungen reparieren → Elektrische Anlage Allgemeine Informationen;

Aufbau - Antennensysteme, Variant

Das Antennensystem besteht aus der Dachantenne sowie den Scheibenantennen in den Seitenscheiben hinten links und hinten rechts.

Scheibenantennen hinten links:

  • Radioantenne 2 -R93-/Digitalradio-Antenne -R183- zum Antennenverstärker 2 -R111- an der C-Säule links
  • Antenne 2 für TV -R56- zum Antennenverstärker 3 -R112- an der D-Säule links

Scheibenantennen hinten rechts:

  • Antenne -R11-/Antenne 1 für TV -R55- zum Antennenverstärker -R24- an der C-Säule rechts
  • Antenne 3 für TV -R57- zum Antennenverstärker 4 -R113- an der D-Säule rechts

Dachantenne -RX5- (ausstattungsabhängig):

  • GPS-Antenne -R50-
  • GSM-Antenne -R205-
  • Antenne für Zusatzheizung -R182-

Antennenleitungen reparieren → Elektrische Anlage Allgemeine Informationen;

Einbauorteübersicht - Antennensysteme

Einbauorteübersicht - Antennensysteme, Limousine

Volkswagen Passat. Kommunikation

  1. Dachantenne -RX5-
    • ausstattungsabhängig:
      • GPS-Antenne -R50-
      • Antenne für Zusatzheizung -R182-
      • GSM-Antenne -R205-
    • aus- und einbauen
    • Anzugsdrehmoment: 6 Nm
  2. Antennenverstärker -R24-
    • an der C-Säule rechts
    • zugehörig zur Antenne -R11-/Antenne 1 für TV -R55-
    • Impedanzwandler AM/FM/TV1
    • aus- und einbauen
    • Anzugsdrehmoment: 2 Nm
  3. Frequenzfilter für Frequenzmodulation (FM) in der Minusleitung -R178-
    • an der C-Säule rechts
    • Sperrkreis FM Minus
    • hat die Aufgabe, zu verhindern, dass die Antennensignale gegen Masse kurzgeschlossen werden
    • kann nicht von der Heckscheibe getrennt werden
    • aus- und einbauen
    • Anzugsdrehmoment: 4 Nm
  4. Antennenverstärker 3 -R112-
    • an der C-Säule rechts
    • zugehörig zur Antenne 2 für TV -R56-
    • Impedanzwandler TV2
    • aus- und einbauen
    • Anzugsdrehmoment: 2 Nm
  5. Antennenverstärker 2 -R111-
    • an der C-Säule links
    • zugehörig zur Radioantenne 2 -R93-/Digitalradio-Antenne -R183-
    • Impedanzwandler FM2/DAB
    • aus- und einbauen
    • Anzugsdrehmoment: 2 Nm
  6. Antennenverstärker 4 -R113-
    • an der C-Säule links
    • zugehörig zur Antenne 3 für TV -R57-
    • Impedanzwandler TV3
    • aus- und einbauen
    • Anzugsdrehmoment: 2 Nm
  7. Frequenzfilter für Frequenzmodulation (FM) in der Plusleitung -R179-
    • an der C-Säule links
    • Sperrkreis FM Plus
    • hat die Aufgabe, zu verhindern, dass die Antennensignale gegen Plus kurzgeschlossen werden
    • aus- und einbauen

Einbauorteübersicht - Antennensysteme, Variant

Volkswagen Passat. Kommunikation

  1. Antennenverstärker 2 -R111-
    • an der C-Säule links
    • zugehörig zur Radioantenne 2 -R93-/Digitalradio-Antenne -R183-
    • Impedanzwandler FM2/DAB
    • aus- und einbauen
    • Anzugsdrehmoment: 2 Nm
  2. Dachantenne -RX5-
    • ausstattungsabhängig:
      • GPS-Antenne -R50-
      • Antenne für Zusatzheizung -R182-
      • GSM-Antenne -R205-
    • aus- und einbauen
    • Anzugsdrehmoment: 6 Nm
  3. Antennenverstärker -R24-
    • an der C-Säule rechts
    • zugehörig zur Antenne -R11-/Antenne 1 für TV -R55-
    • Impedanzwandler AM/FM/TV1
    • aus- und einbauen
    • Anzugsdrehmoment: 2 Nm
  4. Antennenverstärker 4 -R113-
    • an der D-Säule rechts
    • zugehörig zur Antenne 3 für TV -R57-
    • Impedanzwandler TV3
    • aus- und einbauen
    • Anzugsdrehmoment: 2 Nm
  5. Antennenverstärker 3 -R112-
    • an der D-Säule links
    • zugehörig zur Antenne 2 für TV -R56-
    • Impedanzwandler TV2
    • aus- und einbauen
    • Anzugsdrehmoment: 2 Nm

Antennenverstärker aus- und einbauen

Antennenverstärker aus- und einbauen, Limousine

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783-

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau des Antennenverstärkers -R111-. Der Aus- bzw. Einbau der Antennenverstärker -R24-/-R112-/-R113- erfolgt sinngemäß.

Die Antennenverstärker 2 -R111- und Antennenverstärker 4 -R113- befinden sich an der C-Säule links.

Die Antennenverstärker -R24- und Antennenverstärker 3 -R112- befinden sich an der C-Säule rechts.

Ausbauen

- Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten.

- Zündschlüssel außerhalb des Fahrzeuges ablegen, sodass ein ungewolltes Einschalten der Zündung vermieden wird.

- Verkleidung C-Säule ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen;

Volkswagen Passat. Kommunikation

- Steckverbindungen -2- und -4- am Antennenverstärker 2 -R111--1- entriegeln und trennen.

- Schraube -3- lösen.

- Antennenverstärker 2 -R111--1- in -Pfeilrichtung- von der C-Säule abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Anzugsdrehmomente

  • "Einbauorteübersicht - Antennensysteme, Limousine"

Volkswagen Passat. Kommunikation

Antennenverstärker aus- und einbauen, Variant

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783-

Hinweis

Beschrieben ist der Aus- bzw. Einbau des Antennenverstärkers -R111-. Der Aus- bzw. Einbau der Antennenverstärker -R24-/-R112-/-R113- erfolgt sinngemäß.

Der Antennenverstärker -R24- befindet sich an der C-Säule rechts.

Der Antennenverstärker 2 -R111- befindet sich an der C-Säule links.

Der Antennenverstärker 3 -R112- befindet sich an der D-Säule links.

Der Antennenverstärker 4 -R113- befindet sich an der D-Säule rechts.

Ausbauen

- Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten.

- Zündschlüssel außerhalb des Fahrzeuges ablegen, sodass ein ungewolltes Einschalten der Zündung vermieden wird.

Nur Antennenverstärker -R24-/-R111-

- Verkleidung C-Säule ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen;

Nur Antennenverstärker -R112-/-R113-

- Verkleidung D-Säule ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen;

Fortsetzung für alle Antennenverstärker

Volkswagen Passat. Kommunikation

- Steckverbindungen -2- und -4- am Antennenverstärker 2 -R111--1- entriegeln und trennen.

- Schraube -3- lösen.

- Antennenverstärker 2 -R111--1- in -Pfeilrichtung- von der C-Säule abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Anzugsdrehmomente

  • "Einbauorteübersicht - Antennensysteme, Variant"

Volkswagen Passat. Kommunikation

Frequenzfilter für Frequenzmodulation (FM) in der Minusleitung -R178- aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783-

Ausbauen

- Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten.

- Zündschlüssel außerhalb des Fahrzeuges ablegen, sodass ein ungewolltes Einschalten der Zündung vermieden wird.

- Verkleidung C-Säule ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen;

Volkswagen Passat. Kommunikation

- Mutter -1- abschrauben.

- Frequenzfilter für Frequenzmodulation (FM) in der Minusleitung -R178--2- in -Pfeilrichtung- von der C-Säule abnehmen.

Hinweis

Frequenzfilter für Frequenzmodulation (FM) in der Minusleitung -R178- kann nicht von der Heckscheibe getrennt werden.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Anzugsdrehmomente

  • "Einbauorteübersicht - Antennensysteme, Limousine"

Volkswagen Passat. Kommunikation

Frequenzfilter für Frequenzmodulation (FM) in der Plusleitung -R179- aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783-

Ausbauen

- Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten.

- Zündschlüssel außerhalb des Fahrzeuges ablegen, sodass ein ungewolltes Einschalten der Zündung vermieden wird.

- Verkleidung C-Säule ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen;

Volkswagen Passat. Kommunikation

- Steckverbindungen -1- und -4- am Frequenzfilter für Frequenzmodulation (FM) in der Plusleitung -R179--3- entriegeln und trennen.

- Schraube -2- lösen.

- Frequenzfilter für Frequenzmodulation (FM) in der Plusleitung -R179--3- in -Pfeilrichtung- von der C-Säule abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Anzugsdrehmomente

  • "Einbauorteübersicht - Antennensysteme, Limousine"

Volkswagen Passat. Kommunikation

Dachantenne aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783-

Die Antennenleitungen sind direkt am Fuß der Dachantenne -RX5- gesteckt.

Ausbauen

- Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten.

- Zündschlüssel außerhalb des Fahrzeuges ablegen, sodass ein ungewolltes Einschalten der Zündung vermieden wird.

Nur für Limousine

- Formhimmel ausbauen, aber nicht aus dem Fahrzeug herausnehmen → Karosserie-Montagearbeiten Innen;

Nur für Variant

- C-Säulen-Verkleidung ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen;

- D-Säulen-Verkleidung ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen;

- Falls verbaut, Schrauben der Einhängeösen Netztrennwand herausdrehen, Einhängeösen nicht ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen;

- Dachabschlussleiste ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen;

- Formhimmel hinten absenken.

Fortsetzung für alle Fahrzeuge

Volkswagen Passat. Kommunikation

- Je nach Fahrzeugausstattung die Steckverbindungen -1- zu den Antennenleitungen entriegeln und trennen.

- Schraube -3- lösen.

- Dachantenne -RX5--2- vom Dach nach oben abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten.

- Dachantenne -RX5--2- auf das Dach aufsetzen und andrücken, bis sie vorverrastet.

Anzugsdrehmomente

  • "Einbauorteübersicht - Antennensysteme"

Volkswagen Passat. Kommunikation

    Soundsystem
    Aufbau - Soundsystem Fahrzeuge mit 4 Lautsprechern Bei Fahrzeugen mit 4 Lautsprechern besteht das Soundsystem aus folgenden Bauteilen: je zwei Lautsprechern (Hochtonlautsprecher und Tieftonla ...

    Radio
    Aufbau - Radio Aufbau - Radio, Radio Ausstattungsvariante Composition Touch und Composition Colour Das Radio -R- ist in der Schalttafel Mitte eingebaut. Die Fehlersuche erfolgt über die Gefüh ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Passat Variant Betriebsanleitung > Praktische Ausstattungen. Ablagen: Ablagefach auf der Fahrerseite
    Abb. 146 Auf der Fahrerseite: Ablagefach mit Halter für Speicherkarten. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise →Einleitung zum Thema Zum Öffnen, Griff in Pfeilrichtung ziehen  → Abb. 146 . Zum Schließen, Deckel nach oben drück ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.0165