VW Tiguan Handbuch

VW Passat Reparaturanleitung: Schaltbetätigung

Montageübersicht - Schaltbetätigung

Montageübersicht - Schaltbetätigung, Hersteller ECS

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

  1. Griff mit Schaltabdeckung
    • Griff nicht unnötig abbauen. Zur Notentriegelung braucht nur die Abdeckung ausgeclipst zu werden.
    • aus- und einbauen
  2. Schraube
    • 4 Stück
    • 8 Nm
  3. Schaltbetätigung
    • mit integriertem Steuergerät für Wählhebelsensorik -J587- mit Wählhebel -E313-, Schalter für Tiptronic -F189-, Schalter für Wählhebel in P gesperrt -F319- und Magnet für Wählhebelsperre -N110-
    • aus- und einbauen
  4. Wählhebelseilzug
    • der Wählhebelseilzug wird nicht gefettet.
    • aus- und einbauen
    • prüfen
    • einstellen
  5. Sicherungsscheibe
    • nach Demontage immer ersetzen.
  6. Sechskantmutter mit Bund
    • 4 Stück
    • 8 Nm
  7. Schaltgehäuse
    • ist nur gemeinsam mit der Schaltbetätigung erhältlich → Elektronischer Teilekatalog (ETKA)
  8. Deckel
    • nach Demontage immer ersetzen.
  9. Schraube
    • 3 Stück
    • 8 Nm
  10. Schraube
    • 15 Nm
  11. Getriebeschalthebel
  12. Seilzugwiderlager
    • für Wählhebelseilzug
  13. Bauteil nicht vorhanden
  14. Schraube
    • Einstellschraube für Wählhebelseilzug
    • 13 Nm
  15. Sicherungsklammer
    • nach Demontage ersetzen

Notentriegelung aus Stellung P

Notentriegelung aus Stellung P, Passat 2015 ►, Passat Variant 2015 ►

Nicht den Griff abbauen

- Bremse treten oder Handbremse anziehen.

- Klappe vom Ablagefach öffnen.

- Mit einer Hand unter die Abdeckung fassen und durch Hochziehen die Schaltabdeckung ausclipsen.

- Schaltabdeckung zur Seite halten.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Mit einem Schraubendreher seitlich von rechts auf das gelbe Kunststoffteil drücken und in dieser Stellung halten.

Der Wählhebel kann jetzt aus Stellung "P" herausgeschaltet werden.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

Griff für Wählhebel aus- und einbauen

Griff für Wählhebel aus- und einbauen, Golf 2013 ►, Golf Variant 2014 ►, Passat 2015 ►, Passat Variant 2015 ►

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Schlauchbinderzange -V.A.G 1275 A-

Kurzbeschreibung:

Der Griff wird zusammen mit der Schaltabdeckung ausgebaut.

Ausbauen

- Wählhebel in Stellung "D" schalten.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

Die Drucktaste -Pfeil- braucht nicht von Hand herausgezogen werden. Beim Abziehen des Griffs verrastet die Drucktaste selbstständig in Einbaustellung.

- Klappe vom Ablagefach öffnen.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Mit einer Hand unter die Abdeckung fassen und durch Hochziehen ausclipsen.

- Elektrische Steckverbindung trennen.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Schelle -Pfeil- unter der Manschette mit einem Seitenschneider aufschneiden.

- Griff nach oben abziehen, ohne die Drucktaste zu drücken.

Hinweis

Drucktaste auch nach dem Ausbau nicht mehr drücken, da der Griff sonst nicht mehr angebaut werden kann.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

  • Wählhebel steht in Stellung "D".

Hinweis

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

  • Es besteht die Möglichkeit, dass die Drucktaste in den Griff gedrückt werden kann. Niemals den Griff mit eingedrückter Drucktaste einbauen.
  • Drucktaste in Einbaustellung bringen.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

  • Neuer Griff wird mit Montagesicherung geliefert. Sicherung erst kurz vor dem Einbau durch Herausziehen in -Pfeilrichtung- entfernen.

- Griff vollständig auf den Wählhebel aufstecken und verriegeln.

- Zum Verriegeln Hülse nach unten schieben.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

Griff mit Schelle:

- Griff mit neuer Schelle -Pfeil- bis Anschlag aufschieben.

- Schelle mit Schlauchbinderzange -V.A.G 1275 A- festklemmen.

- Elektrische Steckverbindung aufstecken.

- Drucktaste nach dem Einbau drücken.

Hinweis

Bei falscher Montage bleibt die Drucktaste nach Betätigung im Griff stecken. Wenn dies passiert ist, Griff nochmal ausbauen und Drucktaste wieder in Einbaustellung bringen. Anschließend den Griff wieder anbauen.

- Abdeckung einclipsen.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

Drucktaste im Griff in Einbaustellung bringen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Entriegelungswerkzeug -T10534-

Wurde die Drucktaste versehentlich gedrückt, kann die Einbaustellung wieder hergestellt werden.

Es gibt 2 Möglichkeiten die Drucktaste in Einbaustellung zu bringen, "mit" sowie "ohne"Entriegelungswerkzeug -T 10534-. Beide Möglichkeiten werden hier beschrieben.

Griff "mit"Entriegelungswerkzeug -T10534- in Einbaustellung bringen:

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

Anstelle des Entriegelungswerkzeug -T10534- kann auch die Montagesicherung verwendet werden, die mit neuen Griffen geliefert wird.

Bei der Verwendung der Montagesicherung darauf achten, dass sie vorn eine Öse -Pfeil- hat. Andere Montagesicherungen sind nicht geeignet.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Das Entriegelungswerkzeug -T10534- oder die Montagesicherung mit Öse -Pfeil- bei gedrückter Drucktaste ganz hineinschieben. Die Montagesicherung rastet dabei ein.

- Drucktaste loslassen. Beim Herausziehen rastet die Drucktaste in Einbaustellung ein.

Griff "ohne"Entriegelungswerkzeug -T10534- oder Montagesicherung in Einbaustellung bringen:

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Griffblende -A- vorsichtig nach oben ausclipsen.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Den kleinen Hebel -1- für die Zugstange z. B. mit einem Schraubendreher in die Nut -2- drücken. Dabei wird die Drucktaste -3- wieder in Einbaustellung gedrückt.

  1. Drucktaste in gedrückter Stellung
  2. Drucktaste in Einbaustellung

Hinweis

  • Den Hebel nur bis in die Nut drücken, nicht weiter!
  • Die Griffblende erst nach Aufbau des Griffs auf die Schaltbetätigung einclipsen. So kann geprüft werden, ob beim Betätigen der Drucktaste der kleine Hebel in die Zugstange eingreift.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

Schaltbetätigung aus- und einbauen

Schaltbetätigung mit Wählhebelseilzug aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Abdrückhebel -80 - 200-

Kurzbeschreibung

Im Innenraum wird die Mittelkonsole ausgebaut.

Unter dem Fahrzeug muss das Wärmeschutzblech ausgebaut werden.

Ausbauen

- Griff für Wählhebel ausbauen.

- Mittelkonsole ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

Golf, Golf Variant, Golf Sportsvan:

- Luftführungskanal in der Mittelkonsole ausbauen → Heizung, Klimaanlage.

Weiter alle Fahrzeuge:

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Befestigungswinkel -2- falls vorhanden, ausbauen. Dazu die Schrauben -1- rechts und links herausdrehen.

- Elektrische Steckverbindung von der Schaltbetätigung zum Fahrzeugleitungssatz trennen.

Golf, Golf Variant, Golf Sportsvan, Passat, Passat Variant: Nur Dieselmotor:

- Luftfiltergehäuse ausbauen.

Weiter alle Fahrzeuge:

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Wählhebelseilzug -2- mit dem Abdrückhebel -80 - 200- vom Getriebeschalthebel abhebeln.

- Sicherungsscheibe -1- ausbauen.

Zum Ausbauen der Sicherungsscheibe am Seilzugwiderlager eine Zange verwenden. Keine scharfkantigen Hebel benutzen. Der Wählhebelseilzug könnte sonst beschädigt werden.

Die Sicherungsscheibe des Wählhebelseilzugs muss immer erneuert werden.

Vorsicht!

Beschädigungsgefahr des Wählhebelseilzugs.

Wählhebelseilzug nicht nach hinten aus dem Seilzugwiderlager drücken. Der Wählhebelseilzug wird erst beim Abnehmen der Schaltbetätigung aus dem Seilzugwiderlager heraus geführt.

Die Sicherungsscheibe des Wählhebelseilzugs muss immer erneuert werden.

- Wärmeschutzblech für Mitteltunnel unterhalb der Schaltbetätigung ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Falls vorhanden, Halter -A- abnehmen.

- Im Fahrzeuginnenraum Muttern -Pfeile- herausdrehen.

- Schaltbetätigung -B- zusammen mit dem Wählhebelseilzug und Schaltgehäuse nach unten abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Dabei ist Folgendes zu beachten:

Hinweis

  • Wählhebelseilzug nicht biegen oder knicken.
  • Wählhebelseilzug nicht fetten.
  • Nach dem Einbau der Schaltbetätigung muss der Wählhebelseilzug auf Leichtgängigkeit geprüft und eingestellt werden.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Seilzug mit neuer Sicherungsscheibe -1- am Seilzugwiderlager anbauen.

- Wärmeschutzblech unterhalb der Schaltbetätigung einbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Befestigungswinkel -2- falls vorhanden, einbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

Golf, Golf Variant, Golf Sportsvan:

- Luftführungskanal in der Mittelkonsole einbauen → Heizung, Klimaanlage.

Weiter alle Fahrzeuge:

- Mittelkonsole einbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

- Griff für Wählhebel einbauen.

- Wählhebelseilzug einstellen.

- Schaltbetätigung prüfen.

Golf, Golf Variant, Golf Sportsvan, Passat, Passat Variant: Nur Dieselmotor:

- Luftfiltergehäuse einbauen.

Anzugsdrehmomente

  • Schaltbetätigung an Karosserie

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

Schaltbetätigung ohne Wählhebelseilzug aus- und einbauen, Hersteller ECS

Kurzbeschreibung

Im Innenraum wird die Mittelkonsole ausgebaut.

Unter dem Fahrzeug muss das Wärmeschutzblech ausgebaut werden.

Ausbauen

- Griff für Wählhebel ausbauen.

- Mittelkonsole ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

Golf Sportsvan:

- Luftführungskanal in der Mittelkonsole ausbauen → Heizung, Klimaanlage.

Weiter alle Fahrzeuge:

- Befestigungswinkel -2- ausbauen, dazu die Schrauben -1- rechts und links herausdrehen.

- Elektrische Steckverbindung von der Schaltbetätigung zum Fahrzeugleitungssatz trennen.

- Wählhebel an der Schaltbetätigung auf Position "N" stellen.

- Wärmeschutzblech für Mitteltunnel unterhalb der Schaltbetätigung ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Deckel mit einem Schraubendreher unten von der Schaltbetätigung abhebeln -Pfeil- und ausbauen.

Hinweis

Der Deckel darf nicht wieder verwendet werden. Nach Demontage immer ersetzen.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Seilzug wie dargestellt mit einem Schraubendreher entriegeln und vom Wählhebel abziehen -Pfeile-.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Sicherungsscheibe ausbauen -Pfeil-.

Die Sicherungsscheibe immer ersetzen.

- Seilzug aus der Schaltbetätigung herausziehen.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Falls vorhanden, Halter -A- abnehmen.

- Im Fahrzeuginnenraum Muttern -Pfeile- herausdrehen.

- Schaltbetätigung -B- mit Schaltgehäuse nach unten abnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Dabei ist Folgendes zu beachten:

Hinweis

  • Wählhebelseilzug nicht biegen oder knicken.
  • Wählhebelseilzug nicht fetten.
  • Nach dem Einbau der Schaltbetätigung muss der Wählhebelseilzug auf Leichtgängigkeit geprüft und eingestellt werden.
  • Der Wählhebel der Schaltbetätigung steht in Position "N".

- Seilzug in die Schaltbetätigung einführen, am Wählhebel aufstecken und neue Sicherungsscheibe einbauen.

- Wärmeschutzblech unterhalb der Schaltbetätigung einbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Befestigungswinkel -2- einbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

Golf Sportsvan:

- Luftführungskanal in der Mittelkonsole einbauen → Heizung, Klimaanlage.

Weiter alle Fahrzeuge:

- Mittelkonsole einbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen.

- Griff für Wählhebel einbauen.

- Wählhebelseilzug einstellen.

- Schaltbetätigung prüfen.

Anzugsdrehmomente

  • Schaltbetätigung an Karosserie

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

Wählhebelseilzug aus- und einbauen

Wählhebelseilzug aus- und einbauen, Hersteller ECS

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Abdrückhebel -80 - 200-

Ausbauen

Nur Dieselmotor:

  • - Luftfiltergehäuse ausbauen.

Weiter alle Fahrzeuge:

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Wählhebelseilzug -2- mit dem Abdrückhebel -80 - 200- vom Getriebeschalthebel abhebeln.

- Sicherungsscheibe -1- ausbauen.

Zum Ausbauen der Sicherungsscheibe am Seilzugwiderlager eine Zange verwenden. Keine scharfkantigen Hebel benutzen. Der Wählhebelseilzug könnte sonst beschädigt werden.

Die Sicherungsscheibe des Wählhebelseilzugs muss immer erneuert werden.

Vorsicht!

Beschädigungsgefahr des Wählhebelseilzugs.

Wählhebelseilzug nicht nach hinten aus dem Seilzugwiderlager drücken. Der Wählhebelseilzug wird erst beim Abnehmen der Schaltbetätigung aus dem Seilzugwiderlager herausgeführt.

Die Sicherungsscheibe des Wählhebelseilzugs muss immer erneuert werden.

- Wählhebel an der Schaltbetätigung auf Position "N" stellen. Nur in dieser Position kann der Seilzug in der Schaltbetätigung gelöst werden.

- Wärmeschutzblech für Mitteltunnel unterhalb der Schaltbetätigung ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Deckel mit einem Schraubendreher unten von der Schaltbetätigung abhebeln -Pfeil- und ausbauen.

Hinweis

Der Deckel darf nicht verwendet werden. Nach Demontage immer ersetzen.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Seilzug wie dargestellt mit einem Schraubendreher entriegeln und vom Wählhebel abziehen -Pfeile-.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Sicherungsscheibe ausbauen -Pfeil-.

Die Sicherungsscheibe immer ersetzen.

- Den Seilzug aus der Schaltbetätigung ziehen und herausnehmen.

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Dabei ist Folgendes zu beachten:

Hinweis

  • Wählhebelseilzug nicht biegen oder knicken.
  • Wählhebelseilzug nicht fetten.
  • Nach dem Einbau der Schaltbetätigung muss der Wählhebelseilzug auf Leichtgängigkeit geprüft und eingestellt werden.
  • Der Wählhebel der Schaltbetätigung steht in Position "N".

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Seilzug mit neuer Sicherungsscheibe -1- am Seilzugwiderlager anbauen.

- Wärmeschutzblech unterhalb der Schaltbetätigung einbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen.

- Wählhebelseilzug einstellen.

- Schaltbetätigung prüfen.

Nur Dieselmotor:

- Luftfiltergehäuse einbauen.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

Schaltbetätigung prüfen

In den Wählhebelstellungen "R", "D" und "S" und in der Tiptronic-Stellung darf sich der Anlasser nicht betätigen lassen.

Bei Rechtslenker darf sich der Anlasser in den Wählhebelstellungen "P" und "N" nur bei nicht betätigter Drucktaste im Griff des Wählhebels betätigen lassen.

Über 5 km/h:

Wird der Wählhebel in Stellung "N" geschaltet, darf der Magnet für Wählhebelsperre den Wählhebel nicht blockieren. Der Wählhebel kann wieder zurück in eine Fahrstufe geschaltet werden.

Unter 5 km/h:

Wird der Wählhebel in Stellung "N" geschaltet, darf der Magnet für Wählhebelsperre den Wählhebel erst nach ca. 1 Sekunde blockieren. Der Wählhebel kann erst bei betätigtem Bremspedal aus Stellung "N" herausgeschaltet werden.

Wählhebel in Stellung "P" und Zündung eingeschaltet

  • Bremspedal wird nicht getreten:

Der Wählhebel ist gesperrt und kann mit gedrückter Drucktaste nicht aus Stellung "P" herausgeschaltet werden. Magnet für Wählhebelsperre blockiert den Wählhebel.

  • Bremspedal wird getreten:

Magnet für Wählhebelsperre gibt den Wählhebel frei. Das Einlegen einer Fahrstufe ist möglich. Wählhebel von "P" nach "S" langsam durchschalten; dabei prüfen, ob die Wählhebelstellung im Schalttafeleinsatz mit der Wählhebelstellung übereinstimmt.

Wählhebel in Stellung "N" und Zündung eingeschaltet

  • Bremspedal wird nicht getreten:

Der Wählhebel ist gesperrt und kann mit gedrückter Drucktaste nicht aus Stellung "N" herausgeschaltet werden. Magnet für Wählhebelsperre blockiert den Wählhebel.

  • Bremspedal wird getreten:

Magnet für Wählhebelsperre gibt den Wählhebel frei. Das Einlegen einer Fahrstufe ist möglich.

Wählhebel in Stellung "Tiptronic"

  • Wählhebel in die Tiptronic-Gasse führen:

Die Beleuchtung des "D" Symbols in der Abdeckung für Schaltbetätigung muss erlöschen. Die "+" und "-" Symbole müssen aufleuchten.

Die Anzeige der Wählhebelstellung im Schalttafeleinsatz muss beim Schalten des Wählhebels in die Tiptronic-Gasse von:"P R N D S" auf "6 5 4 3 2 1" wechseln.

Zündung und Licht eingeschaltet

Das jeweilige Symbol in der Abdeckung für Schaltbetätigung wird aufgehellt.

Wählhebel-Positionsanzeige

Gleichzeitiges Leuchten aller Segmente der Wählhebel-Positionsanzeige deutet auf Notlauf des Getriebes hin.

Wählhebelseilzug prüfen und einstellen

Kurzbeschreibung

Um die Leichtgängigkeit des Wählhebelseilzugs zu prüfen, muss er vom Getriebe abgebaut sein. Das abgebaute Ende so ablegen, dass es nirgendwo anstößt.

Dann wird der Wählhebel bewegt und anschließend der Zug wieder an das Getriebe angebaut.

Danach muss der Wählhebelseilzug eingestellt werden.

Zug nicht fetten!

Der Wählhebelseilzug immer einstellen, wenn:

  • Der Wählhebelseilzug vom Getriebe abgebaut wurde.
  • Motor und (oder) Getriebe aus- und eingebaut wurden.
  • Teile der Aggregatelagerung aus- und eingebaut wurden.
  • Der Seilzug selbst oder die Schaltbetätigung aus- und eingebaut wurde.
  • Motor/Getriebe in ihrer Lage verändert wurden, zum Beispiel spannungsfrei eingebaut wurden.

Prüfen

- Wählhebel in "P" stellen.

- Seilzug vom Hebel am Getriebe abnehmen.

- Wählhebel mehrmals von "P" nach "S" und wieder nach "P" stellen.

  • Wählhebel muss dabei leichtgängig sein.

- Seilzug mit "gelöster" Einstellschraube wieder anbauen.

Wenn die Sicherungsscheibe ausgebaut wurde, immer eine "neue" Sicherungsscheibe einbauen.

- Anschließend den Wählhebelseilzug einstellen.

Einstellen

- Wählhebel im Fahrzeug in Stellung "P" schalten.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

Einstellschraube -Pfeil- muss "gelöst" sein.

- Hebel am Getriebe in "P" schalten.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

Der Hebel am Getriebe muss "ganz zur rechten Fahrzeugseite", in Richtung Seilzugwiderlager für Wählhebelseilzug gedrückt werden.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

- Seilzug mit gelöster Einstellschraube -Pfeil- und neuer Sicherungsscheibe anbauen.

ACHTUNG!

Die Parksperre muss eingerastet sein.

- Dazu "unter dem Auto" beide Vorderräder gleichzeitig in die gleiche Richtung drehen bis zum hörbaren Einrasten der Parksperre.

  • Wenn sich beide Vorderräder nicht gleichzeitig in die gleiche Richtung drehen lassen, ist die Parksperre eingerastet.

- Am Griff des Wählhebels leicht nach vorn und hinten tippen, jedoch auf keinen Fall aus "P" herausschalten.

So findet die Seele des Zugs ihre optimale Lage.

- Einstellschraube -Pfeil- festziehen. Anzugsdrehmoment

Damit ist die Einstellung beendet.

- Schaltbetätigung prüfen.

Volkswagen Passat. 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0CW

Dichtring für Schaltwelle ersetzen

Der Dichtring für Schaltwelle kann derzeit nur in Verbindung mit dem Deckel für Parksperre ersetzt werden "Deckel für Parksperre aus- und einbauen".

    Mechatronik
    Montageübersicht - Mechatronik Schraube für Befestigung der Mechatronik für Doppelkupplungsgetriebe -J743- am Getriebegehäuse 3 Stück, M8 x 35 nach Demontage immer ersetzen Anzugsdre ...

    Getriebe aus- und einbauen
    Getriebe ausbauen Getriebe ausbauen, Passat 2015 ►, Passat Variant 2015 ►, Fahrzeuge mit Dieselmotor Kurzbeschreibung Das Getriebe wird einzeln nach unten ausgebaut. "Von oben" w ...

    Mehr sehen:

    VW Passat Reparaturanleitung > Anlasser, Stromversorgung, GRA: Anlasser
    Montageübersicht - Anlasser Montageübersicht - Anlasser, Fahrzeuge mit Schaltgetriebe Anlasser -B- aus- und einbauen Doppelschraube Anzugsdrehmoment: 80 Nm Masseleitung ausstattungsabhängig Mutter ausstattungsabhängig Anzugsdrehmoment: 20 Nm Elektrische Steck ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.0175