VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Passat Variant Betriebsanleitung: Kopfstütze hinten aus- und einbauen

Abb. 63 Kopfstütze hinten ausbauen (Variante 1).

Abb. 64 Kopfstütze hinten ausbauen (Variante 2).

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 

Alle Sitzplätze sind mit Kopfstützen ausgestattet. Die vorderen Kopfstützen sind nur für die Vordersitze vorgesehen und die hintere mittlere Kopfstütze nur für den mittleren Sitzplatz auf der Rücksitzbank. Deshalb Kopfstützen nicht an anderen Positionen einbauen.

Hintere Kopfstütze ausbauen Variante 1

  • Sitzlehne der Rücksitzbank entriegeln und nach vorn klappen  → Gepäckraum  .
  • Kopfstütze ganz nach oben schieben  → .
  • Taste  → Abb. 63 ①   an der Kopfstützenführung drücken.
  • Gleichzeitig die Taste ② drücken, während eine zweite Person die Kopfstütze ganz herauszieht.
  • Sitzlehne der Rücksitzbank nach hinten klappen und sicher einrasten lassen.

Hintere Kopfstütze ausbauen Variante 2

  • Sitzlehne der Rücksitzbank entriegeln und nach vorn klappen  → Gepäckraum  .
  • Kopfstütze ganz nach oben schieben  → .
  • Gegebenenfalls den ausgeklappten Schlüsselbart des Fahrzeugschlüssels oder die flache Klinge des Schraubendrehers aus dem Bordwerkzeug in den Schlitz der Abdeckkappe stecken  → Abb. 64 ①  .
  • Fahrzeugschlüssel oder Schraubendreher in Pfeilrichtung drücken und gedrückt halten.
  • Gleichzeitig die Taste ② drücken, während eine zweite Person die Kopfstütze ganz herauszieht.
  • Sitzlehne der Rücksitzbank nach hinten klappen und sicher einrasten lassen.

Hintere Kopfstütze einbauen

  • Sitzlehne der Rücksitzbank entriegeln und nach vorn klappen  → Gepäckraum  .
  • Kopfstütze richtig über den Kopfstützenführungen positionieren und in die Führungen der entsprechenden Sitzlehne stecken.
  • Kopfstütze bei gedrückter Taste  → Abb. 63 ②   bzw.  → Abb. 64 ②   nach unten schieben.
  • Sitzlehne der Rücksitzbank nach hinten klappen und sicher einrasten lassen.
  • Kopfstützen gemäß richtiger Sitzposition einstellen  → Kopfstütze einstellen  .

Warnung

Das Fahren mit ausgebauten oder falsch eingestellten Kopfstützen erhöht bei Unfällen und plötzlichen Fahr- und Bremsmanövern das Risiko schwerer oder tödlicher Verletzungen.
  • Immer mit richtig eingebauter und eingestellter Kopfstütze fahren, wenn auf dem Sitzplatz eine Person sitzt.
  • Ausgebaute Kopfstützen umgehend wieder einbauen, damit die Mitfahrer richtig geschützt sind.

Hinweis

Beim Aus- und Einbau der Kopfstütze darauf achten, dass die Kopfstütze nicht gegen den Dachhimmel oder andere Fahrzeugteile stößt. Der Dachhimmel und andere Fahrzeugteile könnten sonst beschädigt werden.
    Kopfstütze vorn aus- und einbauen
    Abb. 62 Kopfstütze vorn ausbauen: Bei Fahrzeugen ohne und mit in Längsrichtung verstellbaren Kopfstützen. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise ...

    Lenkradposition einstellen
    Abb. 65 Lenkradposition mechanisch einstellen. Abb. 66 Am Lenkrad: 9-Uhr- und 3-Uhr-Position. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise →Einleitung ...

    Mehr sehen:

    VW Passat Reparaturanleitung > Werkstattausrüstung: Staubbindetücher
    Staubbindetuch -VAS 6177- Benennung: Staubbindetuch -VAS 6177- Produktbeschreibung: Staubbindetuch mit äußerst wirksamer Leichtklebeformel für kritische Reinigungsaufgaben. Im Gegensatz zu herkömmlichen Staubbindetüchern hinterlässt es keine chemischen Rückstände auf der Oberfl ...

    © 2021 www.passatde.com - 0.0164